Etiketten Artikel‘Stanze Wortfenster’

26

Moin Moin

26 Comments

Hallo ihr Lieben See- und Wasserliebhaber, liebe Landratten und Fischköppe.

Heute habe ich mal meiner zweiten Leidenschaft gewidmet, der Lakritze…jaja, ich habe einige Leidenschaften und mehr als die Hälfte macht dick bei übermäßigem Verzehr..aber egal, wir haben ja nur ein Leben, gell. Zwinker*

Es gibt ja seit Einführung des neuen Jahreskataloges neue schmale Kunststofftütchen um kleine Leckereien zu verpacken.
Da ich diese salzigen Heringe total gerne esse, habe ich mir gedacht, sie doch gleich mal ein bißchen dekorativ in Szene zu setzen. Denn meine Heringe wollten gerne modeln, also hab ich sie gelassen.

Und hier sind sie nun, meine salzigen Heringsmodelle.

 

2016-07-31 001

 

Ich habe einfach zwei 2-1/2″ Kreise aus Aquamarinkarton ausgestanzt und die Zellophantüte vorher zugetackert und dann mit den beiden Kreisen verklebt. So sieht man die Tüte nicht. Befüllen solltet ihr die Tüte natürlich vorher.

 

2016-07-31 002

 

Aus Jeansblau und Marineblau habe ich auch 2-1/2″ Kreise gestanzt und diese dann mit der Schere halbiert. Mit einer kleineren Kreisstanze habe ich die Wellen herausgearbeitet. Mit Dimensionals werden die beiden Farben übereinandergeklebt, so gefiel es mir einfach besser als ohne. „Moin“ ist mit dem Labeler Alphabet entstanden, ein echt cooles Set, was meint ihr?

 

2016-07-31 005

 

Die Fische sind mit dem Stempelset Bärchengruß entstanden. Ich habe dazu die Archivtinte in Schwarz von Stampin`Up! verwendet. Mit dem Aquapainter habe ich den Fisch in Bermudablau, Blauregen und Smaragdgrün gestaltet.

 

2016-07-31 006

 

Ich wünsche euch nun mit diesem maritimen Thema noch eine schöne Sommerzeit und verabschiede mich erstmal in eine kreative und erholsame Sommerpause. Wenn ich genug habe von meiner Ruhe, melde ich mich wieder mit neuen Produkten aus dem neuen Herbst/ Winterkatalog.

Den ihr gerne HIER KOSTENLOS BEI MIR BESTELLEN könnt. Ebenso bin ich nach wie vor über Mail oder Hier erreichbar für eure Einzelbestellungen.

An meine Kunden verschicke ich den neuen und genialen Katalog ab dem 22.08. Freut euch schonmal auf eine Megakreativbombe.

 

Ich drück euch und bis ganz bald.

 

TAKE CARE, Melanie

 

Hallo ihr Lieben See- und Wasserliebhaber, liebe Landratten und Fischköppe. Heute habe ich mal meiner zweiten Leidenschaft gewidmet, der Lakritze…jaja, ich habe einige Leidenschaften und mehr als die Hälfte macht dick bei übermäßigem Verzehr..aber egal, wir haben ja nur ein Leben, gell. Zwinker* Es gibt ja seit Einführung des neuen Jahreskataloges neue schmale Kunststofftütchen um […]

16

Männergeburtstag in Jeansblau und Good NEWS

16 Comments

Hallo ihr Lieben,

 

heute wollte ich euch einfach mal zeigen, wie ich das Geburtstagsgeschenk für meinen Freund verpackt habe. Falls ihr mal ein Männergeschenk braucht, ist es vielleicht auch eine Idee für euch. Als ich den neuen Stampin`Up! Katalog durchgeblättert habe, war ich sofort angetan von dem tollen Stempelset Letters for you und den passenden Framelits. Ich habe die coolen Buchstaben mit Versamark auf Flüsterweiß gestempelt und dann mit dem neuen Kupfer Embossingpulver embosst, der Effekt ist einfach Wahnsinn, i love it. Eine kleine Blüte aus der Stanze Dreierlei Blüte fand ich für einen Mann jetzt auch nicht zu viel. Jeansblau und Kupfer ist ein tolles Farbteam, was meint ihr ?

 

2016-06-04 009

 

Verpackt habe ich ein Fantikett für das David Garrett Konzert, das kam Gott sei Dank super an. Den Umschlag hatte ich passend mit dem Envelope Punch Board gewerkelt. Das Designerpapier im Block in den neuen In Colors 2016-2018 bietet ein tolles Preis/Leistungsverhältnis und es sieht ja auch ganz cool aus, gell. Das kleine“ Birthday Schildchen“ habe ich mit dem Drehstempel Alphabet gezaubert und der Stanze Wortfenster.

 

 

2016-06-04 007

 

Ist das nicht ein cooler Effekt, das Embosspulver ist wirklich nach meinem Geschmack, total schön. Ich hoffe ihr könnt es gut erkennen.

 

2016-06-04 003

 

In meinem Fundus hatte ich noch das dicke Juteband, kombiniert mit dem tollen neuen Band in Jeansblau und dem Leinenfaden. Passt für Männer ganz gut würde ich sagen. Das Stempelset Gut gewappnet und die Wappenstanze sind auch zum Einsatz gekommen. Wie ich finde ein sehr vielseitiges Set , welches es auch im günstigeren Produktpaket gibt.

 

2016-06-04 004

 

Vielleicht hat euch ja mein kleiner Beitrag zum Thema Männergeburtstag gefallen, manche Frauen mögen den Style ja auch..hihi!Jetzt kommen wir noch zu etwas völlig anderem.

 

 

Social1_BonusDays_demo_July0716_DE

 

 

Im Juli bestellen und Gutschein im Wert von 6 € für je 60 € Bestellwert (zzgl. Versand) erhalten.

Es erinnert ein bißchen an die Sale a Bration und ist so noch nie dagewesen. Eine besondere Aktion die sich Stampin`Up! extra für euch hat einfallen lassen.

Ihr bekommt im Juli für je 60 € Bestellwert (zzgl. Versand) einen Gutscheincode im Wert von 6 €, den ihr im August bei einer oder mehreren Bestellungen einlösen könnt. Ist das nicht eine super Aktion? Für jede Bestellung werdet ihr also belohnt und könnt im August richtig sparen. Also für 60€ -6€…für 120€ – 12 € usw.

Hier die Einzelheiten zum besseren Verständnis:

  • Aktionszeitraum: 7.–31. Juli 2016
  • Einlösezeitraum: 2.–31. August 2016
  • Zur Teilnahme an dieser Aktion ist eine gültige E-Mail-Adresse erforderlich. Die Gutscheine-Codes der „Bonustage“ können nur per E-Mail zugesandt werden.
  • Es wird unbedingt empfohlen, die E-Mail mit dem Gutschein-Code abzuspeichern UND sich den Code an einem sicheren Ort zu notieren. Die Codes können kein zweites Mal zugesandt werden, falls die E-Mail verloren geht, und verlorene Codes können nicht neu erstellt werden.
  • Die Gutscheine-Codes zusammen können einzeln oder zusammen für beliebige Produkte, ausgenommen Startersets, eingelöst werden. Es gibt keine begrenzte Anzahl an Gutscheincodes, sammeln lohnt sich also.

Bei Fragen meldet euch gerne bei mir.

 

Ich wünsche euch nun ein schönes Wochenende und bleibt kreativ.

 

 

Take care, eure Melanie

 

 

Hallo ihr Lieben,   heute wollte ich euch einfach mal zeigen, wie ich das Geburtstagsgeschenk für meinen Freund verpackt habe. Falls ihr mal ein Männergeschenk braucht, ist es vielleicht auch eine Idee für euch. Als ich den neuen Stampin`Up! Katalog durchgeblättert habe, war ich sofort angetan von dem tollen Stempelset Letters for you und den […]

25

Besondere Babykarte für Jungs mit Anleitung

25 Comments

Hallo ihr Lieben,

wer schon ab und zu auf meinem Blog war, der weiß ja sicherlich dass ich bei den Stempelfreunden Deutschland bin, einer total tollen Facebookgruppe. In dieser Gruppe gibt es immer mal wieder die Möglichkeit, sich zum swappen zu einem festgelegten Thema anzumelden. Dieses mal war das Thema Geburt, ein tolles Thema, vielen Dank liebe Steffi !!!! Ich dachte da der Löwenanteil warscheinlich Mädelskarten macht, zwecks austoben mit Glitzi, Blümchen , Schmetties usw. habe ich mich also für die Jungenvariante entschieden. Ich bin gespannt wie sie euch gefällt. Es ist eine sogenannte Room Divider Karte, so heißt sie bei YouTube. Ich habe sie bei Brianna Thomson gesehen, ich habe aber alles in cm umgerechnet, da gingen mir die 23 Karten flotter von der Hand. Richtig!!! 23 Karten für 24 Teilnehmer, ich brauche ja keine. Am Ende war ich auch ein bißchen froh, denn die Karte hatte wirklich viele Teile, das merke ich irgendwie immer erst beim Werkeln.

Nun geht es aber auch los. Ach nee, sorry…. bitte holt euch Kaffee oder Tee oder ein Eis, es dauert heute ein wenig…jetzt aber! Hier habe ich mal alle 23 Exemplare für euch aufgereiht. Tadaaaaaaaa!!!!

 

 

 

Baby Karte für Jungs, Bild 4, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

Damit ihr alles besser sehen könnt, hier eine Einzelaufnahme von meinem Jungskärtchen, Ich habe Taupe (Grundkarte), Petrol und Grasgrüngestreift (neues Umschlagpapier JHK Seite 149) verwendet.

 

Baby Karte für Jungs, Bild 1 , gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

Für die verschiedenen Dekoteilchen habe ich Lagunenblau, Flüsterweiß und Currygelb verwendet. Gestempelt wurde in Ostergelb,Petrol, Lagunenblau und Espresso. Die Schublade habe ich mit zwei Dimensionals übereinander aufgeklebt, so hat man einen noch besseren 3D Effekt. Glitzi  habe ich dennoch ein bißchen verwendet, für die Knöpfe der Schublade.

 

Baby Karte für Jungs, Bild 2, gebastelt mit Stampin`Up!

 

Stempelsets die ich genutzt habe : Hello Life für das „So Sweet“, Something for Baby für alle Babyteile , Kinderwagen, Bügel, usw. ( JHK S. 38), dazu die passenden Framelits „Alles fürs Baby.“ Das “ Willkommen Baby“ und “ Schön dass du da bist“ ist aus dem Stempelset Perfekte Pärchen. All diese Sachen sind nach wie vor bei Stampin`Up! erhältlich. Wenn ihr möchtet auch gerne über mich, ich berate euch gerne.

 

Baby Karte für Jungs, Bild 3, gebastelt mit Stampin`Up!

Als Stanzen waren im Einsatz: Die Herzbordüre , das dekorative Etikett und die Kreisstanze 1″, die 1-1/4″ Kreisstanze und die 1-3/8″ Kreisstanze, Stanze Fähnchen und Stanze Wortfenster, ebenfalls alles erhältlich.

 

Dann wünsche ich nun viel Spaß bei meiner Anleitung mit Maßen und Bildern zum Nachmachen… Schritt für Schritt. Die Maße findet ihr unter dem ersten Bild.

 

 

Babykarten Anleitung für einen Jungen, Bild 1, gebastelt mit Stampin`Up! Produktenn

Ein Stück Farbkarton in den Maßen 28x15cm zuschneiden. An der 28cm Seite falzen bei 7/14 und 21 cm

 

Hier zeige ich euch wie die Füße mit dem Dekorativen Etikett entstehen. Genau in der Mitte der seitlichen Spitzen ansetzen, bitte nur EINE LAGE durchstanzen.

 

P1070402

 

Jetzt legt ihr die zweite Lage Farbkarton über den bereits ausgestanzten Teil und wiederholt den Vorgang des Stanzens.

 

P1070403

Nun habt ihr zwei ausgestanzte Füße und legt sie nun über die restlichen zwei Seiten und stanzt wieder anhand dieser Vorlage aus, so gewährleistet ihr dass eure Karte schön gleichmäßig wird. Seht ihr bestimmt im Foto.

 

P1070404

So sollte es aussehen wenn alles geklappt hat.

 

P1070405

 

Falls ihr die Maße auf den Bildern nicht gut seht, steht es nochmal unter dem Bild.

 

Anleitung Babykarte für einen Jungen, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

Hier die Maße für den Farbkarton und das Designerpapier Farbkarton : 4 Mal 6,5 x 10,5 cm und Designerpapier: 4 Mal 6 x 10 cm

 

So sollte es aussehen wenn alles richtig verklebt ist, ein anderes Motiv aus dem grasgrünen Umschlagpapier, mein gestreiftes reichte leider nicht für alle Karten. dieses mag ich aber auch sehr.

 

P1070408

 

Hier seht ihr mal die vielen Einzelteile die ich benötige, für die Karte. Ich finde der Aufwand lohnt sich, oder was meint ihr?

 

P1070410

 

 

Hier noch einmal genauer: Ente, Kinderwagen, zwei Herzchen aus der Bordürenstanze,Lätzchen und zwei Strümpfchen. Für die Kommode braucht ihr ein Stück Lagunenblau in 5,5 x 5cm und zwei Streifen Flüsterweiß in 5 x 2cm, dann noch vier Glitzersteine für die Schubladenknöpfe.

 

P1070411

 

Für diese 2 Seiten benötigt ihr 1 Body, 1 Krawatte, Spielturm, drei Kreise in 1″/ 1-1/4″ und 1-3/8″, ein Glitzerfähnchen und eine Fahne nach Belieben geschnitten. Ein Stück Flüsterweiß aus der Stanze Wortfenster, versehen mit einer kleinen Miniklammer. An die Miniklammer kommt der Bügel gehängt, sieht so ein wenig plastischer aus, probiert es mal aus. Ein weißes Schleifchen für den Spielturm sollte nicht fehlen, grins*

 

P1070412

 

Das passiert auch mir ab und zu . Ich habe vergessen vor dem aufkleben zu stempeln. So zeige ich euch gleich wie ihr das beheben könnt und der Stempelabdruck nur dort landet wo man ihn möchte, gell! Ihr klebt einfach an die äußeren Ränder eures Designerpapiers jeweils ein PostIt und stempelt. So ist der Rest, den ihr nicht benötigt auf dem PostIt gelandet.

 

 

P1070413

Wenn alles geklappt hat, dann sieht es nach dem entfernen der gelben Freunde dann so aus.

 

P1070414

Und wenn ihr alle Einzelteile aufgeklebt habt, sollte euer Kärtchen so aussehen. Ich habe noch einmal rundherum mit dem Schwämmchen und Espresso die Ecken geinkt, dass passt gut zu einem Jungen, oder?

 

Baby Karten Anleitung für einen Jungen, Bild 3, gebastelt mit Stampin`up! Produkten

So sieht sie fertig geinkt aus, mir gefällt sie.

 

Baby Karten anleitung für einen Jungen, Bild 4 , gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

Damit ich die Babykarten für unseren Kartentausch auch ansprechend verpacken konnte, habe ich sie mit weißer Kordel umwickelt. Das “ Oh Baby“ mit dem Schnuller ist aus einem älteren Stampin`up! Baby Stempelset ( Kleine ganz groß), welches es leider nicht mehr gibt. Die zwei Kreise sind mit der 1-3/4″ und 2″ Kreisstanze entstanden.

 

P1070417

 

Ich hoffe das beim Kartentausch meine Karte gut ankommt und ich freue mich ganz doll auf meine Karten die ich zurückbekomme, auch diese werde ich hier zeigen und zwar alle 23.

Ich hatte vor einiger Zeit schon einmal eine dieser Karten für ein Mädchen gemacht, wer möchte kann sie sich gerne hier anschauen.

Ich hoffe ich konnte euch mit meiner deutschen Anleitung einen kleinen Gefallen tun. Ich wünsche euch viel kreativen Input und ein wunderschönes Wochenende. Viel Spaß beim Basteln !

 

Ganz liebe Grüße und schönes Wetter wünscht euch von Herzen

 

 

eure Melanie

 

 

Hallo ihr Lieben, wer schon ab und zu auf meinem Blog war, der weiß ja sicherlich dass ich bei den Stempelfreunden Deutschland bin, einer total tollen Facebookgruppe. In dieser Gruppe gibt es immer mal wieder die Möglichkeit, sich zum swappen zu einem festgelegten Thema anzumelden. Dieses mal war das Thema Geburt, ein tolles Thema, vielen […]

12

Bald ist es soweit

12 Comments

Hallo Ihr Lieben,

heute gibt es noch etwas niedlich kleines zum Fest für euch. Selbst wenn ihr nicht mehr viel Zeit habt und mit den Vorbereitungen für das Fest beschäftigt seid, die kleinen Kerlchen sind auch als „Last minute Goodie“ geeignet. Ich habe sie schon einmal im Sommer gezeigt und auch eine Anleitung dafür gemacht. Damit es bei euch ein wenig prickelt am Tisch, sind diese kleinen Ahoibrausetaschen entstanden. Schaut mal her.

 

 

P1060550

 

 

Ich hoffe ihr könnt die Bärte noch sehen, ich konnte nicht anders, sie mussten einfach mit auf die Goodies. Der Vorteil, es kommt wieder genau ein Blatt Designerpapier im Block Festlich geschmückt ( was auch sonst) zum Einsatz. Es gibt wieder nur Schnibbelabfall, sonst nix. Der Bart ist aus Flüsterweiß mit der Big Shot gekurbelt, das „HOHOHO“ ist in Espresso auf Flüsterweiß gestempelt und mit der Wortfensterstanze ausgestanzt. Hinterlegt habe ich es mit einem Glutroten oder Gartengrünen Modernen Label. Etwas Glitzi darauf  und schon ist das kleine Präsent fertig.

 

 

 

 

P1060552

 

 

Wenn ihr möchtet, dann könnt ihr dort eine Visitenkarte platzieren oder ihr legt es vielleicht auf die weihnachtliche Tafel oder verschenkt es an den Postboten oder andere liebe Menschen die ein kleines Geschenk zu schätzen wissen. Ich nehme es mit und lege es meinen Kollegen auf den Platz.

 

 

 

P1060553

 

 

Ich hoffe ihr versüßt euch die Wartezeit bis zum heiligen Abend noch mit einer kleinen Bastelei oder was auch immer euch Spaß macht. Vielleicht schaut ihr auch „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ oder  „Kevin allein zu Haus !“ Das sind meine Weihnachtsrituale ohne die es nicht geht.

 

Falls wir uns bis Weihnachten nicht mehr lesen, wünsche ich euch allen ein gesegnetes Fest, viele schöne Stunden mit euren Lieben , ein leckeres Essen, schöne Geschenke und ganz viel Zeit für das, was euch wichtig ist und euch glücklich macht.

 

Ich schicke euch heute einen ganz besonders lieben Gruß, passt gut auf euch auf, bis ganz bald.

Eure Melanie

 

Hallo Ihr Lieben, heute gibt es noch etwas niedlich kleines zum Fest für euch. Selbst wenn ihr nicht mehr viel Zeit habt und mit den Vorbereitungen für das Fest beschäftigt seid, die kleinen Kerlchen sind auch als „Last minute Goodie“ geeignet. Ich habe sie schon einmal im Sommer gezeigt und auch eine Anleitung dafür gemacht. […]