Etiketten Artikel‘Männerkarte’

10

Grußkarte für die männliche Fraktion

10 Comments

Hallöchen,

 

da bin ich mal wieder mit einem meiner Lieblingsthemen. Ich habe mal wieder eine Männerkartenvariante für euch, sogar eine Kullerkarte.

Ich habe bei einem kleinen Kartentausch zu diesem Thema mitgemacht. Die Idee dazu hatte meine Downline Marlene, da sie von einem Stempeltechnikbuch noch in einer Whatsapp Gruppe unterwegs ist und dort konnte ich noch als Teilnehmerin dazustoßen. Wir sind insgesamt 12 Teilnehmerinnen.

Ich habe mich für diese Kullerkartenvariante entschieden. Ihr denkt bestimmt, was soll denn ein Mann mit einer Kullerkarte, was ist daran denn männlich? Nun ja, es kommt vielleicht darauf an was Frau kullern lässt. Ich habe mich da für etwas männliches entschieden, einen Schraubenschlüssel. Ich hatte mich gleich in diese Kombi aus Stempelset und passenden Framelits verliebt. Vielleicht gefällt euch meine Idee ja auch, bei den Tauschmädels kam sie gut an.

Macht euch einfach euer eigenes Bild.

 

Kullerkarte, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Hier noch einmal aus der Nähe betrachtet, so sieht man die wunderbar maskuline Prägeform. Und Silberfolie geprägt hat diesen coolen Metallblecheffekt. Diese effektvolle Tiefenprägeform Sechsecke ist von Stampin`Up! ebenso das „Stempelset Hammer“, mit dem ich den Schraubenschlüssel gestempelt habe. Den Schraubenschlüssel habe ich mit den „Framelitsformen Werkzeugkasten“ sechsmal ausgekurbelt und übereinandergeklebt, so entsteht der plastische 3 D Effekt. 2 Unterlegscheiben sorgen für den Kullermechanismus, bei dieser Karte hat es mich nicht gestört dass sie sichtbar sind.

 

Kullerkarte, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Als Untergrund für den “ Blechteil “  habe ich ein Stück Espresso Farbkarton verwendet und mit dem „Hardwood Stempel“ auf “ holzig “ getrimmt.

 

Kullerkarte, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Seht ihr wie die Unterlegscheiben verankert sind?

 

Kullerkarte, Bild 4, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Der Stempel “ Genieß den Tag“ ist aus dem Stempelset “ Reihenweise Grüße “ auch von Stampin Up! Einzig die Brads in Schrauben und Nagelform sind von Rayher, ich habe sie hier bei Bienis Basteloase bestellt. Geinkt werden musste auch noch alles, so sieht alles ein wenig rotzig aus. Die Verlaufspuren habe ich gestempelt und dann noch mit einem Glossy Accents bearbeitet, so sieht es nach Ölspuren aus.

 

Kullerkarte, Bild 5, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Nun kommen noch die Karten meiner Tauschpartnerinnen zum Thema Männerkarten, ich hoffe euch gefällt die Vielfalt. Ich weiß leider nicht von wem diese Hammerkarte ist aber das bringe ich noch in Erfahrung.

 

 

Der Baum der Freundschaft ist einfach auch immer wieder schön, vielen Dank dafür.

 

 

Wie ihr seht, ist dieses Stempel- und Framelitsset sehr beliebt, ebenso die Prägeform.

 

 

Von innen dann nochmal eine tolle Überraschung. Vielen Dank für diese wunderschöne Karte.

 

 

Dieses Stempelset fand ich so doof im Katalog aber hier ist es so wundervoll eingesetzt, mit der Z Fold Card, super! Zu der lieben Fiorella geht es hier.

 

 

Von meiner Downline Marlene diese tolle Karte. An diesem Stempelset haben wir beide einen Narren gefressen. Supi Marlene.

 

 

Von Sabine diese tolle Kombi, auch sehr männlich und superschön umgesetzt mit Prägeform und passenden Stempeln. Sabine´s Blog findet ihr hier.

 

 

Diese klassische Kombi in Espresso ist auch sehr gelungen, gefeiert wird immer, vielen Dank hierfür.

 

 

Jetzt kommt eine Männertorte, auch sehr cool umgesetzt, ich finde die Vielfalt soooooo schön. Dankeschön.

 

 

Marion hat auch die Mauer verwendet und super in Szene gesetzt, so niedlich mit dem kleinen Laster.

 

 

Ursina hat aus lauter Papierstreifen diese Männerkarte gezaubert, eine wunderbare Idee. Ursinas Blog findet ihr hier.

 

 

Und hier nun noch als letztes diese tolle und maskuline Sechseckkarte. Vielen Dank dafür, ich liebe das Designerpapier.

 

 

Ich hoffe euch gefallen alle Karten genauso gut wie mir. ich freue mich schon auf eine neue Runde mit den netten Mädels. Ich schicke euch ganz liebe Grüße, passt auf dass ihr nicht wegfliegt bei dem Sturm und packt euch warm ein.

 

 

Take care, eure Melanie

 

 

 

 

Hallöchen,   da bin ich mal wieder mit einem meiner Lieblingsthemen. Ich habe mal wieder eine Männerkartenvariante für euch, sogar eine Kullerkarte. Ich habe bei einem kleinen Kartentausch zu diesem Thema mitgemacht. Die Idee dazu hatte meine Downline Marlene, da sie von einem Stempeltechnikbuch noch in einer Whatsapp Gruppe unterwegs ist und dort konnte ich […]

18

One Wild Ride ist heute angesagt – Männergeschenke

18 Comments

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich meinen Freitagsbeitrag wieder einmal der männlichen Gattung widmen, deshalb gibt es hier heute ein bißchen Testosteron und Ölgeruch….nehmt mal einen ganz tiiiiiiiefen Zug…..grins.*

Der liebe Christian hatte am Dienstag Geburtstag und ich habe ihm mit ein paar Kleinigkeiten eine Freude machen wollen. Deshalb habe ich ihm ein kleines Paket gepackt und noch schnell am  Montag, auf den letzten Drücker zur Post gebracht. Mittlerweile weiß ich dass alles gut angekommen ist. Gott sei Dank! Ich schicke dir nochmal ganz liebe Grüße und einen dicken Drücker von hier..zwinker*

Ich habe für euch erstmal ein Gesamtfoto von allen Geschenken gemacht. Ich habe natürlich auch noch Detailfotos für euch, denn machmal sind auch die Details ganz schön anzusehen.

Ihr bildet euch wie immer selber eure Meinung.

Ich bin ganz zufrieden und ich bin superfroh, dass Stampin`Up! mich dieses Jahr erhört hat und diese vielen, geilen „Rotzig Stempel“ auf dem Markt gebracht hat …und ich konnte sie endlich ausprobieren.

Los geht es mit den Fotos! Verpackt habe ich ein Männerbuch, eine Paket Männerpflaster, einen Lesezeichenkalender mit schönen Zitaten für 2017 und „das kleine Glück“ im Anhängerformat musste auch noch mit.

 

Verpackungen für Männer, Bild 1,gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Den Anfang macht die megacoole Z Fold Card, die mich sofort begeistert hat als ich sie das erste Mal sah…ihr hört richtig…Eiskalt gemopst von der lieben Dawn, sie hat verschiedene Varianten gezeigt aber ich wollte diese. Ich Danke dir liebe Dawn ! Du bist der Hammer. Maskulin und Chrom. I love it!

 

Z Fold Card , Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Sie wird gefaltet wie ein Z, deshalb dieser Name. Zum Einsatz kamen hier das coole Stempelset One Wild Ride, das Stempelset Gut gewappnet und die Stanze Wappen. Was richtig cool ist und bei Dawn nicht auftaucht, ist das coole silberne Wappen. Ich finde den Effekt einfach Megatoll. Es wird in Silber auf Silberfolie embosst. Das Ergebnis ist wirklich so real. Probiert es bitte aus. Und wer noch nicht embosst… es geht nicht mehr ohne! Aus dem Stempelset für Himmelsstürmer habe ich die kleinen Sternchen genutzt und aus dem Timeless Texture Set habe ich die Kleckse verwendet . Die dunklen Elemente habe ich alle mit dem Archival Ink in Schwarz von Stampin’Up gestempelt, ein sehr sattes Stempelergebnis. Beschrieben mit ein paar persönlichen Zeilen habe ich die Rückseite, ich wollte die Wirkung der Karte ganz PUR!

 

Z Fold Card, Bild 2, gebastelt mit Produkten mit Stampin`Up!

 

Das ist die Verpackung aus einem Reststreifen des Designerpapiers im Block Neutralfarben, hier in Anthrazitgrau. Ich habe ganz einfach oben eine Lasche gefalzt und mit zwei Nägelbrads verschlossen. Das Wappen habe ich noch schwarz unterlegt, so ist der coole Effekt noch besser sichtbar. Die Sprüche auf den Pflastern sind einfach Zucker, oder was meint ihr?

 

Verpackung für Männer, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Hier könnt ihr es vielleicht ganz gut sehen, Silber auf Silberfolie embosst, ist das nicht cool?

“ NYPD….kommen sie mit erhobenen Händen raus!“ Lach!

Mich erinnert das Teil einfach an eine Marke von einem amerikanischen Police Officer…….jajaja…ich gebe es ja zu…zu viel Fernsehen und zu viele Bücher!

 

Verpackung für Männer, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Eine Lesezeichenkalender für 2017, auch mit dem gestreiften DSP gestaltet, diesmal in schwarz… Silberfolie drauf, schwarzer und flüsterweißer Karton…fertich! Gestempelt habe ich das rustikale “ Happy Birthday“ mit dem Labeler Alphabet.  Danke nochmal an Claudia an dieser Stelle , wegen dir musste ich das auch noch kaufen!  😉   Diese kleinen Verpackungen sind Rucki Zucki mit dem Envelope Punchboard gewerkelt. Wer hat den Allrounder noch nicht? Geht ja gar nicht.

 

Verpackung für Männer, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Hier sieht man es nochmal etwas besser. Ich finde diese Buchstaben haben einen wirklich schönen Look, fast wie mit dem Dymo, gell? Ich habe die Silberfolie ein bißchen gebogen und geknittert um diesem Vintage oder Rotzig Look zu bekommen. So nenne ich das immer.

 

Verpackung für Männer, Bild 5, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Und jetzt kommt das Männerbuch, auch in einem großen Umschlag verpackt, gewerkelt mit meinem Envelope Punchboard. Silberfolie habe ich als Rahmen genutzt, darauf dann Flüsterweiß. Ich habe mich  dort mit dem Stempelset Wherever You Go ausgetobt. Den Kompass habe ich in Silber embosst, danach habe ich dann die Ziegelmauer mit dem Prägefolder Ziegel geprägt. Mit meinen kleinen Schwämmchen in Saharasand, Anthrazitgrau und Craftweiß habe ich die Mauer ein bißchen herausgearbeitet. Es sollte ja ein bisschen echter wirken.

 

Verpackung für Männer, Bild 6, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Wieder habe ich das gestreifte DSP in Anthrazitgrau verwendet. Vielleicht könnt ihr hier den maskulinen Style noch besser erkennen. Ich weiss es gibt auch Mädels die diesen Style mögen. Zum Beispiel ich…hihi.

 

Verpackung für Männer, Bild 7, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Ein bisschen 3 D Effekt hat die Verpackung nicht nur durch die verschiedenen Lagen, die ich mit Dimensionals übereinander geklebt habe bekommen, sondern auch durch das angebrachte Fähnchen.

 

Verpackung für Männer, Bild 8, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Wie ihr seht habe ich auch hier die Silberfolie ein bißchen “ verunstaltet. “

Ich hoffe euch haben meine Ideen gefallen. Alle Produkte könnt ihr über mich beziehen, wenn ihr mögt. 

Habt ihr Fragen? Immer her damit.

Und über einen Kommentar freue ich mich auch immer.

Danke für eure Zeit die ihr mir geschenkt habt, um hier meine geistigen Ergüsse zu lesen.

 

Verpackung für Männer, Bild 9, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Schön dass es EUCH gibt.

 

Take Care, eure Melanie 

 

 

 

Hallo Ihr Lieben, heute möchte ich meinen Freitagsbeitrag wieder einmal der männlichen Gattung widmen, deshalb gibt es hier heute ein bißchen Testosteron und Ölgeruch….nehmt mal einen ganz tiiiiiiiefen Zug…..grins.* Der liebe Christian hatte am Dienstag Geburtstag und ich habe ihm mit ein paar Kleinigkeiten eine Freude machen wollen. Deshalb habe ich ihm ein kleines Paket […]

12

Männerkarte im Vintage Style mit Timeless Texture

12 Comments

Hallo Ihr Lieben,

 

Männerkarten sind ja immer wieder ein Thema. Viele von uns haben mit Männerkarten immer ein kleines Problemchen. Ich finde wenn “ Frau “ die richtigen Zutaten hat, dann ist das kein Hexenwerk. Im diesjährigen Frühjahr/Sommerkatalog von Stampin`up! wird da wirlich gut für uns gesorgt. Ich kann das Stempelset Timeless Texture wärmstens empfehlen, ebenso die Prägeform Weltkarte. Ich habe das Stempelset Liebe ohne Grenzen und auch das wunderbare Stempelset So viele Jahre mit den passenden Framelits Formen Große Zahlen genutzt.

Die Kartenbasis ist Savanne, DinA4 der Länge nach halbiert bei 10,5 cm , gefalzt ebenfalls bei der Hälfte ( 14,85cm). Darauf habe ich ein Stück Farbkarton in Lagunenblau ( 10×14,2cm) platziert. Den Karton habe ich vorher ein bißchen mit den Fingernägeln bearbeitet. Dazu ziehe ich die Ränder des Kartons immer zwischen zwei Fingernägeln durch, dies sorgt dann für den Vintage Effekt. Ich habe die kompletten Ränder des Kartons mit einem kleinen Schwämmchen in Espresso geinkt. Die Ecken knülle ich ein bißchen nach oben. Männerkarten müssen für mich immer aussehen, als wäre man dreimal mit dem Trecker drübergefahren. Macht euch selber erstmal ein Bild davon.

 

 

Männerkarte zum Geburtstag, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Der Flüsterweiße Karton ist in  den Maßen 9,8 x 14 cm zugeschnitten und ich habe ihn mit dem Prägefolder Weltkarte geprägt und gleichzeitig im Prägefolder mit Lagunenblau gefärbt. Das geht beides in einem Rutsch. Falls ihr Fragen dazu habt, meldet euch einfach. Lagunenblau ist leider auch eine Farbe die uns verlässt. Mit dem Timeless Texture Set habe ich die Ecken gestempelt und auch die Kaffeetassenränder. Der „große Wagen“ ist mit dem Stempelset Liebe ohne Grenzen entstanden , ebenso die Weltkugel, ausgestanzt ist sie mit der 2″ Kreisstanze.

 

Männerkarte zum Geburtstag, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Die tollen Vintage Klammern sind von Rayher und passen super zu Männerkarten. Ich habe die Flüsterweiße Kartonlage leicht schräg platziert, das macht einfach was her. Was meint ihr dazu?

 

Männerkarte zum Geburtstag, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

„Alles Gute zum“ und auch der “ Geburtstags“ Namenszug, nebst Label ist aus dem tollen Stempelset “ So viele Jahre“ und den passenden Framelits Formen Große Zahlen, eine Investition die sich auf alle Fälle lohnt.

 

Männerkarte zum Geburtstag, Bild 4, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Die Fähnchen sind auch aus dem Framelitsset Große Zahlen, das weiße Fähnchen habe ich nur ein wenig gekürzt und wieder beide in Espresso geinkt. Mein Lieblingstacker von Stampin`Up! kam auch wieder zum Einsatz!

 

Männerkarte zum Geburtstag, Bild 5, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Ich hoffe euch hat mein kleiner Ausflug in die Männerwelt gefallen. Die Karte ist mittlerweile verschickt und kommt hoffentlich gut an. Ich Danke euch für eure Aufmerksamkeit und euren Besuch bei mir. Demnächst gibt es hier auch etwas zu gewinnen… mehr verrate ich noch nicht. Ganz liebe Grüße von mir, habt ein schönes Wochenende.

 

Denkt bitte daran dass uns diese In Colors 2014/2016 bald verlassen. Honiggelb, Waldmoos, Orangentraum, Lagunenblau und Brombeermousse sind dann Geschichte. Bevor ihr diese Sachen zu Wahnsinnspreisen bei Ebay kaufen müsst, ist es sinvoll sich einen Vorrat an euren Lieblingsfarben anzulegen. Das gilt auch für die Nachfüller der jeweiligen Stempelkissen. Dazu mache ich am Montag den 11.04. eine Sammelbestellung. Natürlich könnt ihr auch andere Sachen bestellen..zwinker*

 

 

2014-2016 In Color Designer Series Paper Stack by Stampin' Up!      

 

 

Take care, Melanie

 

 

Hallo Ihr Lieben,   Männerkarten sind ja immer wieder ein Thema. Viele von uns haben mit Männerkarten immer ein kleines Problemchen. Ich finde wenn “ Frau “ die richtigen Zutaten hat, dann ist das kein Hexenwerk. Im diesjährigen Frühjahr/Sommerkatalog von Stampin`up! wird da wirlich gut für uns gesorgt. Ich kann das Stempelset Timeless Texture wärmstens […]

28

Ziehharmonika Karte im Männerstyle

28 Comments

Teilen-macht-Freunde-1-1024x529

 

Hallo Ihr Lieben,

heute ist mal wieder Teilen macht Freu(n)de Zeit und die liebe Mandy hat dieses Paket für uns geschnürt. Wenn ihr bei ihr auf den Blog geht, dann seht ihr auch die Beiträge der anderen Teilnehmer bei dieser Challenge. Falls ihr einmal mit dabei sein möchtet, dann habt ihr die Möglichkeit bei Cornelia euer Materialpaket zu bestellen. Nun kommen wir aber erst einmal zum heutigen Materialpaket. Es gab einen Bogen Farbkarton in Taupe, einen in Minzmakrone und einen in Petrol. Den Schluss machte ein Stück Spitzenband in Taupe. Daraus galt es mal wieder etwas Schönes zu kreieren.

 

 

P1070519

 

 

Ich habe mich mal an eine Ziehharmonikakarte gewagt. Ich hatte vor einiger Zeit diese Kartenart bei der lieben Brigitte gesehen und bewundert. Sie kann die Anleitung aus Zeitgründen leider erst im August posten. UPDATE: Die Anleitung von Brigitte ist nun auf ihren Blog! Ich musste sie aber einfach sofort haben, da bin ich wie das Kind in der Drängelzone, wenn es seine Schoki nicht kriegt, kennt ihr das???? Ähnlich war meine Gemütsverfassung…zwinker* Durch einen Tipp von einer Facebookfreundin bekam ich dann einen Link zur Dagmar, die hat sich mal die Mühe gemacht ihre Idee aufzuschreiben. Vielen Dank dafür! Nach dieser Anleitung habe ich gewerkelt. Nun geht es aber auch los mit meinen Bildern. Vorher noch ein Sorry an Mandy, an meine Männerkarte passte einfach kein Spitzenband, ich hoffe du verzeist mir, zwinker * dafür habe ich die Karte mit Leinenband verschlossen.

 

 

 

Akkordeonkarte, Bild 1, gebastelt mit Stampin`Up` Produkten

 

 

 

Ich habe versucht die verschiedenen Farben gut miteinander harmonieren zu lassen, damit nichts zu dominant wirkt. Ich liebe den neuen Prägefolder Ziegel, der ist einfach der Hammer, er ist soooooo..vielseitig. Man kann damit so schöne Mauern gestalten wenn man sich zwei bis drei Fingerschwämmchen nimmt, ebenso viele Stempelfarben und dann wir fröhlich drauflosgekreist. das Ergebnis seht ihr ja auf meinem Cover. Die Fähnchen habe ich mit der Fähnchenstanze gemacht, das geht  jetzt Ruck Zuck! Der CONGRATIOLATIONS Spruch ist aus dem Stempelset Bravo, ich liebe ihn, da er untereinander angeordnet ist! Die Produkte die ich verwendet habe sind alle von Stampin`Up! Distresst wurde auch alles noch ein wenig um den Used Look zu erreichen, ist ja auch eine Männerkarte. Hier sieht man an der Seite die Falttechnik schon ein bißchen.

 

 

 

 

Akkordeonkarte, Bild2, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Mit einer Airbrushpumpe und den Stampin`Write Markern habe ich die vielen Sprühpunkte gemacht, ich mag es. Die Sprechblasenklemme ist vom großen Schweden. Der kleinste Stern der Framelits Sternen Kollektion, sorgt für etwas Glitz und Glamour!

 

 

 

Akkordeonkarte, Bild 3, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Tadahhhhhh! und nun ist die Ziehharmonikakarte geöffnet, ist das nicht ein sensationeller Anblick? Ich bin soooooooo… verliebt in diese Art der Karte. Einfach ein Supereffekt! ein bißchen Arbeit ist es schon aber es lohnt sich… oder was meint ihr?

 

 

Akkordeonkarte, Bild4, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Ich finde zum Geburtstag passt den Spruch aus dem Hello Life Stempelset sehr gut, die Herzbordüren oben und unten sind aus dem gleichen Set. Jeder sollte mehr von dem tun was ihn glücklich macht, ich finde diesen Spruch für Geburtstagskarten nahezu perfekt!

 

 

 

Akkordeonkarte, Bild 5, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Am Ende habe ich noch einen kleinen Umschlag gewerkelt, in dem ich noch einen Gutschein zum Geburtstag versteckt habe. Happy Birthday, lieber Christian ! Das Geburtstagspäckchen ist hoffentlich rechtzeitig angekommen.

 

 

 

Akkordeonkarte; Bild 6, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

 

So meine Lieben, jetzt bleibt mir nichts anderes zu sagen als „Kommt gut durch die Woche und haltet die Ohren steif.“ Über Kommentare freue ich mich wie immer sehr.

 

Versucht es doch auch einfach einmal, nach der ersten Karte mag man nicht aufhören, versprochen.

 

Alles Liebe, eure Melanie

 

 

 

 

  Hallo Ihr Lieben, heute ist mal wieder Teilen macht Freu(n)de Zeit und die liebe Mandy hat dieses Paket für uns geschnürt. Wenn ihr bei ihr auf den Blog geht, dann seht ihr auch die Beiträge der anderen Teilnehmer bei dieser Challenge. Falls ihr einmal mit dabei sein möchtet, dann habt ihr die Möglichkeit bei […]