Etiketten Artikel‘Karten’

12

Double Flap Fold Card

12 Comments

Hallo Ihr Lieben,

 

heute ist wieder Freitag. Freutag und Double Flap Fold Card Tag. Ich freue mich dass ich frei habe und ein ultralanges 4 Tage Wochenende vor mir liegt. Ich hoffe ihr habt es auch bald geschafft und könnt dann wie ich chillen, radeln, lesen, ausgehen, grillen, Party machen, Zeit mit euren Lieben verbringen oder auch einfach ein wenig basteln, so wie ich…warscheinlich! Ich bin da denke ich ganz flexibel.

Nun kommen wir aber zu meinem heutigen kreativen Beitrag. Ich brauchte unbedingt Geburtstagskarten, also habe ich mich letzten Sonntag hingesetzt und ein paar Karten nach Dawn´s wundervollem Video gewerkelt. Eine sogenannte Double Flap Fold Card.

Doller Name , oder?

Sorry Mädels, die Karten kommen nun mal aus den Staaten , also kriegen sie halt auch solche Namen, da müssen wir einfach durch! Doppelklappenfaltkarte hört sich doch auch mal wirklich Kacke an, oder???Grins*

So, nun will ich nicht länger quatschen und euch mein Bastelergebnis zeigen. Ich habe nur DSP Reste verwendet…aber um alle meine Reste aufzubrauchen müsste ich wohl 500 dieser Double Flap Fold Cards machen.

Wie ihr seht… ganz Mädchen in Himbeerrot , Savanne und Flüsterweiß. Ich finde die Karte hat irgendwie was, durch diese coolen Klappen an der Seite.

 

Double Flap Fold Card, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Ich habe zur Auflockerung noch eine Blüte aus dem Flower Shop aufgestempelt und mit dem Stiefmütterchen ausgestanzt. Diese Kombi sollte ich viel öfter nehmen.

 

Double Flap Fold Card, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Dieser wunderschöne Spuch “ La vie est belle “ ist  eine Die von Kesi art und dieser Spruch ist einfach wundervoll und so wahr. Vor allen Dingen ist er auch vielseitig einsetzbar, nicht nur zum Geburtstag. Ich finde die Schriftart einfach Zucker!

 

Double Flap Fold Card, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Wenn man die Karte aufklappt ist dort Platz für die Glückwunsche oder ein paar liebe Zeilen.

 

Double Flap Fold Card, Bild 4, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Diesen Rayher Stempel habe ich schon länger und ich nutze ihn sehr gerne weil er einfach alles aussagt.

 

Double Flap Fold Card, Bild 5, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Hier noch einmal alle Karten zusammen. Jetzt sind sie alle verschickt und teilweise auch schon gut angekommen. Ich hoffe ich habe den Geschmack der Damen getroffen und irgendwie passen die Farben ja in den Frühling, ich hoffe er kommt bald auch zu uns.

 

Double Flap Fold Card, Bild 6, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

UPDATE:

Da es Fragen zu den deutschen Maßen gab, hab ich die mal für euch zusammengestellt:

  • Grundkarte Himberrot in 14,8 x 10,5 cm
  • Flüsterweiß 14,2 x 9,9 cm

Linke große Papierklappe:

  • Farbkarton Savanne 10,2 x 8,9 cm ( an der längeren seite bei bei 1,3 cm falzen )
  • Flüsterweiß 8,3 x 8,3 cm
  • Designerpapier 7,7 x 7,7 cm

Rechte kleinere Papierklappe:

  • Farbkarton Himberrot 8,9 x 7,6 cm ( an der längeren Seite wieder bei 1,3 cm falzen )
  • Flüsterweiß 7 x 7 cm
  • Designerpapier 6,4 x 6,4 cm

Zwei Papierstreifen Designerpapier in 9,9 x 1,3 cm

 

Viel Spaß beim nachwerkeln!

Ich wünsche euch nun ein wundervolles langes Wochenende und einen schönen Tanz in den Mai, treibt es nicht zu doll. Vielleicht holt ihr ja wie wir auch den Grill raus und schwingt euch auf die Räder.

Take care, eure Melanie

 

 

Hallo Ihr Lieben,   heute ist wieder Freitag. Freutag und Double Flap Fold Card Tag. Ich freue mich dass ich frei habe und ein ultralanges 4 Tage Wochenende vor mir liegt. Ich hoffe ihr habt es auch bald geschafft und könnt dann wie ich chillen, radeln, lesen, ausgehen, grillen, Party machen, Zeit mit euren Lieben […]

18

Geburtstagskarten für die Januarkinder

18 Comments

Hallöchen,

heute zeige ich euch einfach mal die ersten Geburtstagskarten die sich für die Januar Geburtstagskinder auf den Weg gemacht haben oder auch noch machen werden.

Ich habe mich für relativ kühle Farben entschieden, denn es ist im Moment ja wirklich noch bitterkalt da draußen…brrrrr..bibber. Ich bin immer froh wenn ich wieder zu Hause bin und mich vor dem warmen Ofen aufwärmen kann… dann ein gutes Tässchen Tee oder Kakao, ein gutes Buch und Schwupps bin ich in Phantasien. Basteln vor dem Ofen ist natürlich auch eine Option, hierbei sind diese Kärtchen entstanden. Schaut einfach mal selbst…eine Mischung aus Savanne, Flüsterweiß, Himmelblau und Gold.

 

Geburtstagskarte, Bild 1, gebastelt mit Stempeln von Sommerabend.com

 

Die Kartenbasis ist Savanne, darauf folgt Himmelblau, die flüsterweiße Lage wird zuerst geprägt und dann mit den Double Stitched Circles mit einem Loch versehen. Der Vorteil bei den Double Stitched ist, dass der äußere gestickte Rand auf dem Stück Karton verbleibt und auf dem ausgekzurbelten Kreis befindet sich auch ein Stickrand, quasi Zwei in Eins. Das Stempelset “ Mit Stil“  von Stampin`Up! hatte es mir sofort angetan, es strahlt so viel Leichtigkeit aus.

 

Geburtstagskarte, Bild 2, gebastelt mit Stempeln von Sommerabend.com

 

Der Goldfolienkreis ist in diesem Fall doppelt „genäht. “ Ich habe diese besonderen Framelits in eckig, rund , oval und quadratisch. Ich habe sie bei Roxy in dieser Facebook Gruppe bestellt. eine Goldkordel aus meinem Bestand rundet das Bild ab. der wunderschöne Spruch ist wieder von dem tollen Label Sommerabend.com. Der goldene Kreis ist nicht verklebt, sondert schwingt frei ..mir gafäält das ganz gut. Er liegt lediglich auf dem 3 D Pad auf, damit ist der schöne Spruch befestigt. Durch die 3D Pads bekommt ihr mehr Tiefe in die Karte.

 

Geburtstagskarte, Bild 3, gebastelt mit Stempeln von Sommerabend.com

 

Den Spruch mit dem „Nicht Erwachsenwerden“ habe ich ebenfalls von Sommerabend.com. Es gibt wirklich so kreative Stempelhersteller da draußen.

 

Geburtstagskarte, Bild 4, gebastelt mit Stempeln von Sommerabend.com

 

Ich hoffe die Karten kommen bei den Geburtstagskindern gut an, bisher ist es auf jeden Fall geglückt.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende, packt euch gut ein, kuschelt mit euren Lieben oder eurem Liebsten, mit Bärenfell ( künstlich natürlich!)  vor dem Kamin oder auch ohne.

 

Gehabt euch wohl, bis die Tage, herzlichst eure Melanie

 

 

 

Hallöchen, heute zeige ich euch einfach mal die ersten Geburtstagskarten die sich für die Januar Geburtstagskinder auf den Weg gemacht haben oder auch noch machen werden. Ich habe mich für relativ kühle Farben entschieden, denn es ist im Moment ja wirklich noch bitterkalt da draußen…brrrrr..bibber. Ich bin immer froh wenn ich wieder zu Hause bin […]

18

Frohes neues Jahr und ein herzliches Dankeschön für 2016

18 Comments

Hallo Ihr lieben Bastelfreunde,

ich möchte mich bei euch allen für ein gelungenes und wunderbares 2016 mit euch bedanken. Als erstes möchte ich euch meine Weihnachtskarten zeigen. Ich weiß es ist schon ein bißchen spät dafür aber ich wollte sie euch nicht vorenthalten. Ich habe die tollen Karten dieses Jahr dekorativ in unserem Wohnzimmer aufgehängt. Es sind wirklich ganz schön viele und jede davon ist einfach großartig. Ich war und bin überwältigt und dankbar. Ich bin dankbar für die vielen tollen Menschen die ich in 2016 kennenlernen durfte ob real oder auch persönlich. Die Erfahrungen die ich machen durfte und die Sachen die ich dazugelernt habe, das waren nicht wenige.

 

 

Ich danke jedem von euch für die Mühe und die Zeit die ihr euch genommen habt, diese Karte auszuwählen oder zu werkeln, zu schreiben und an mich zu schicken. Ich habe mich über jede einzelne Karte sehr gefreut.

 

 

Zum Thema Licht muss ich glaube ich nichts mehr sagen, oder? Es ist wirklich semioptimal zu dieser Jahreszeit.

 

 

Und hier nun eine Karte von meiner lieben Stempelfreundin Claudia Salz, vielen Dank für dieses schicke 2017 Kärtchen, sie bekommt einen Ehrenplatz. Ich wünsche euch mit diesem Kärtchen ein wunderbares neues  Jahr und genießt jeden Augenblick, auch die ganz kleinen. Tanzt im Regen, fangt Schneeflocken mit der Zunge, geht rückwärts, lauft Barfuß über den Rasen, kauft euch mal wieder Pustefix und macht Seifenblasen, lest gute Bücher, verbringt Zeit mit Menschen die ihr mögt, hoffentlich nicht nur im Netz sondern auch real.

 

 

Bleibt gesund, munter und  seid interssiert an allem neuen, es gibt so viel tolles zu entdecken!

Ich hoffe ihr besucht mich auch weiterhin in 2017. Ich wünsche euch heute einen wundervollen Tag und passt gut auf euch auf.

 

Take care, eure Melanie

 

 

Hallo Ihr lieben Bastelfreunde, ich möchte mich bei euch allen für ein gelungenes und wunderbares 2016 mit euch bedanken. Als erstes möchte ich euch meine Weihnachtskarten zeigen. Ich weiß es ist schon ein bißchen spät dafür aber ich wollte sie euch nicht vorenthalten. Ich habe die tollen Karten dieses Jahr dekorativ in unserem Wohnzimmer aufgehängt. […]

18

14. Kartentausch – Maritimes

18 Comments

Hallo ihr Lieben,

 

nun geht es endlich weiter mit dem 14. Kartentausch der Stempelfreunde Deutschland. Heute geht es um das Thema Maritimes. Da wusste ich genau welche Stempelsets ich einsetze. Denn da geht für mich nichts über die Stempelsets “ By the Tide“  (gibt es leider nicht mehr) und das Stempelset „From Land to Sea“  von Stampin`Up! Das sind meine liebsten Sets ever..naja noch ein paar mehr… aber ich liebe einfach die See und die Unendlickeit des Meeres….hach! Sehnsucht nach MEER.

Auch hier hatte die Organisation die liebe Verena. Tausend Dank du Liebe.

Los geht es mit dem tollen Karten von diesem Tausch, zuerst zeige ich euch meine Tauschkarten. Natürlich habe ich wieder Savanne als Basis verwendet. Ich habe Anthrazitgrau als Basis für meinen selbstgewischten, flüsterweißen Meeres-Tiefseebackround genommen. Das Stempelset „Timeless Texture“ habe ich für die Ränder genutzt.

 

Maritime Karte, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Die Korallen sind aus dem Stempelset „By the Tide“, die wunderschöne Qualle ist aus dem Stempelset “ From Land to Sea!“ Wer meine Technik zum Technikbuch eins hat, der weiß ja wie gerne ich diese Sets verwende.

 

Maritime Karte, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Ein dickes Juteband sorgt für ein bißchen rustikalen Look. Die Anker habe ich alle in Schiefergrau aufgestempelt und von Hand ausgeschnitten, das ist normal gar nicht meins ( kann ich einfach nicht so gut ), geinkt habe ich sie auch noch rundherum, dann sieht man das weiß nicht so. Leinenfaden kam wieder zur Auflockerung zum Einsatz. Ein kleiner Anhänger, entstanden aus der Framelits Etikett – Kollektion, hat für mich die Karte abgerundet.

 

Maritime Karte, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Jetzt geht es los mit den Karten meiner lieben Mitstreitererinnen. ACHTUNG ACHTUNG, es weht eine STEIFE KREATIVBRISE…hihi!!! Den Anfang macht die liebe Dagmar Holland.

 

2016-05-24 021

 

Hier seht ihr den bombastischen Inhalt der Karte. Von außen ein Bullauge, von innen eine ganze Geschichte, so richtig cool. Ich bewundere Dagmar für ihre Geduld, ich habe dafür leider keine Geduld, 1000 Stanzteile in Position zu puzzlen, danach könntet ihr mich einweisen.

 

2016-05-24 022

 

Hier kommt der Beitrag von Tina Deininger, abtauschen in die Tiefsee in den maritimen Farben Rot/Weiß/ Blau. Und mein Freund die Qualle, love it.

 

2016-05-24 023

 

Wusstet ihr das man die Tiefsee so klein machen kann…tja, wieder was dazugelernt.

 

2016-05-24 024

 

Das wunderbare Schüttelbullauge von der lieben Silke Maier, auch wunderschön. Vielen Dank.

 

2016-05-24 026

 

Falls ich mal vom Kurs abkomme, hole ich mir den tollen Kompass von der lieben Melanie Leppeck hervor und lasse mir die Richting weisen. Auch eine wunderschöne Idee das Flugzeug als als Kullerelement zu gestalten.

 

2016-05-24 029

 

Diese „gefährliche“ Karte ist von der wunderbaren Beate Brohldick. Vielen Dank, ich glaube das ist genau dein Thema als Küsteneinwohner, gell? Tolle Idee mit dem Ahoi Ticket.

 

2016-05-24 030

 

Die liebe Grit Jarausch hat wieder eine tolle Karte in Blautönen gezaubert, natürlich auch mit einem tollen Stempelset. Wunderbare Akzente gesetzt, vielen Dank.

 

2016-05-24 031

 

Und noch einmal meine liebe Qualle, hier auch in Blautönen gestaltet von Petra Kurth.

 

2016-05-24 032

 

Dieser Dampfer erinnert mich einfach immer an den Film Titanic, deshalb habe ich ihn selber auch schon ein paarmal kreativ verwendet, z.B. hier für mein Technikbuchcover. Ich kann schon verstehen, warum die liebe Steffi Rist ihm verfallen ist.

 

2016-05-24 033

 

Die B Seite der maritimen Karte.

 

2016-05-24 034

 

Nun kommen noch zwei wunderbare Karten, der lieben Gastgeberin dieses Kartentauschs ,Verena Meyer zu Westrup.  Eine Karte ganz zart im Aquarell Look ….auch sehr schön anzusehen, vielen Dank dafür.

 

2016-05-24 039

 

Auch diese Karte von Verena war mit ein paar lieben Worten dabei. Den Spruch unterstreiche ich gleich 10 mal…hihi!

 

2016-05-24 043

 

Diese Karte in den berümten maritimen Farben ist von der lieben Angela Köber, ein würdiger Schluß, ich liebe dieses Schiff einfach.

 

2016-05-24 037

 

Ich hoffe auch dieser kreative Ausflug an die See und auf das Meer hat euch gefallen. Ich finde alle Karten einfach wunderschön und die gewählte Reihenfolge meiner Bilder ist rein zufällig. Ich verabschiede mich dann erstmal für heute von euch. Nix wie ran an die Basteltische, dass mache ich jetzt auch.

Kommentare und Kritik sind natürlich wie immer erwünscht. Ich schick euch ganz liebe Grüße.

 

Take care, eure Melanie

 

 

 

Hallo ihr Lieben,   nun geht es endlich weiter mit dem 14. Kartentausch der Stempelfreunde Deutschland. Heute geht es um das Thema Maritimes. Da wusste ich genau welche Stempelsets ich einsetze. Denn da geht für mich nichts über die Stempelsets “ By the Tide“  (gibt es leider nicht mehr) und das Stempelset „From Land to […]