Etiketten Artikel‘Goodies’

8

Cookie Cutter Origami Goodie

8 Comments

Hallo Ladies und Gentlemen,

schön dass ihr an diesem Freitag wieder zu mir gefunden habt. Heute gibt es eine weitere und wirklich total einfache Halloweenidee. Diese Origamiverpackung ist in unter einer Minute gefaltet und Ruck Zuck fertig, egal ob zu Halloween oder von mir aus auch zu Weihnachten, zur Taufe, zur Hochzeit oder wann auch immer.

Ich habe außerdem noch meine neue, selbstgebastelte Etagere eingeweiht. Ich weiß nicht wie ich das als Heimwerkerlegastheniker überhaupt hinbekommen habe…..nee Spaß, ist wirklich ganz einfach….grins*

Ich brauchte etwas Hübsches um meine Bastelsachen etwas dekorativer zu präsentieren… mir gefällt meine neue Etagere….meine neue Errungenschaft, vor allem nachdem ich das Teil mit Chalky Farbe in weiß bepinselt habe. Und falls sie euch auch so gut gefällt wie mir, dann könnt ihr HIER die Etagere und auch die Chalky Farbe bekommen.

Nun kommen aber die Bilder von meinen Basteleien…. los geht´s!

Hier mal eine Aussicht von oben…auf mein neues Schmuckstück. Das Stempelset Cookie Cutter Halloween von Stampin`Up! finde ich total toll und mit der Elementstanze Lebkuchenmännchen eine super Kombi. Ein kleines Goodie ist so Ruck Zuck fertig.

 

2016-10-08-002

 

Nochmal ein bißchen näher ran , ihr kleinen Klappergestelle und Mumien…hihihi! Ich liebe diese beiden Motive besonders.

 

2016-10-08-001

 

Der Klappermann wird einfach auf Flüsterweiß oder auf Vanille Pur mit der Archivtinte in schwarz gestempelt. Zack fertig!

 

2016-10-08-003

 

Die Kordel Gruselnacht kann man einfach nach Wunsch um die Verpackung herumwurschteln.

 

2016-10-08-005

 

 

Ich habe das diesjährige Designerpapier Gruselnacht genutzt und auch Halloween Designerpapier aus meinen alten Stampin`Up! Beständen , das muss auch mal an die Luft und ist auf dem Weg um meine Sammelbesteller zu erfreuen…. denn dafür waren diese Goodies gedacht.

 

 

2016-10-08-007

 

 

Falls ihr auch diese kleinen Goodies nachbasteln möchtet? Null ProblemO! Ich habe diese Anleitung bei der lieben Joyce auf dem Blog gefunden. Auch wenn ihr kein Wort englisch versteht, die Bilder sind selbsterklärend.

Nun wünsche ich euch viel Spaß mit euren Gruselpäckchen.

Passt gut auf euch auf, ich bastle noch ein paar Geburtstagsgeschenke…bis die Tage

 

Habt ein wunderschönes Wochenende und passt gut auf euch auf bei diesem Wetterchen.

 

 

Take Care, eure Melanie

 

 

 

 

Hallo Ladies und Gentlemen, schön dass ihr an diesem Freitag wieder zu mir gefunden habt. Heute gibt es eine weitere und wirklich total einfache Halloweenidee. Diese Origamiverpackung ist in unter einer Minute gefaltet und Ruck Zuck fertig, egal ob zu Halloween oder von mir aus auch zu Weihnachten, zur Taufe, zur Hochzeit oder wann auch […]

36

Blog Hop Team Stempeldochmal – Herbst und Halloween

36 Comments

bloghop-logo_560px

 

 

Hallo Ladies ( …und auch Gentleman …zwinker* )

Dreimal dürft ihr raten was ich mir ausgesucht habe….RICHTIG…das einzig wahre Thema : HALLOWEEN!!!!

Als das Thema vom heutigen Blog Hop vom Team Stempeldochmal vorgeschlagen wurde, war ich so froh dass Halloween nicht unter den Tisch gekehrt wurde. Denn irgendwie ist Halloween inzwischen auch in Deutschland angekommen und ich finde völlig zu Recht…YEAhhhhhhhh!!!

Stampin`Up! hat sich dieses Jahr nicht lumpen lassen und ein paar grenzgeniale Stempelsets und Framelits auf den Markt geschmissen und dafür bin ich sehr dankbar!

Ich habe mich heute mal den Verpackungen gewidmet und mich quer durch die beliebten Halloweenfarben gearbeitet. Zum Einsatz kamen Schwarz, Anthrazitgrau und natürlich Kürbisgelb.

Diese Facettenboxen haben es mir sehr angetan. Ich habe pro Box einen kompletten Bogen DinA4 Farbkarton verbraucht. Es gibt kein bißchen Rest, sowas liebe ich ja…außerdem laufen die süßen Teile wie geschnitten Brot, wenn man erstmal angefangen hat zu werkeln. Los geht es, begonnen habe ich mit Anthrazitgrau. Das Designerpapier Gruselnacht eignet sich besonders gut zum verzieren, ganz tolle Designs.

 

Facettebox Halloween, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Die schönen Kürbisgesichter sind aus dem Ronald Mc Donald Stempelset Mein Held ( Seite 209 JHK ). Damit tut ihr etwas für den guten Zweck und ich finde es einfach großartig, ich habe die englische Version genommen, nur SCHÖN! Das Glitzerpapier in Kürbisgelb ist auch einfach Spooky, ich liebe es sehr weil es einfach jedes Bastelprojekt aufwertet.

 

Facettebox Halloween, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Der wunderschöne Baum ist nicht nur etwas für Halloween, passt aber in schwarz wirklich perfekt als Gruselsilhouette, was meint ihr??? Ich habe ihn aus dem Edgelits Set Halloween – Szenerie.

 

 

Facettebox Halloween, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Jetzt habe ich noch einmal die Kürbisgelbvariante für euch. Die gestreifte Kordel Gruselnacht habe ich immer doppelt genommen, so wie sie im Kombipack geliefert wir. Sie ist Schwarz, Anthrazitgrau und Kürbisgelb, eine tolle Kombi.

 

Facettebox Halloween, Bild 4, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Und hier meine persönlich Lieblingsvariante in Schwarz, i la la love it! Der kleine Batman Flattervogel ist ebenfalls aus den tollen Edgelits Formen Halloween- Szenerie.

 

 

Facettebox Halloween, Bild 5, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Da ich einige dieser Facettenboxen gemacht habe, um genau zu sein 30 Stück, habe ich auch älteres Stampin`Up! Halloweendesignerpapier genutzt…. ich kann es nicht immer nur streicheln. Ach so, falls euch die Anleitung interessiert,  diese könnt ihr euch hier bei der lieben Jana anschauen, vielen Dank für´s teilen, liebe Jana.

Ich werde die tollen Goodies dieses Jahr zu meinem Geburtstag auf der Arbeit verteilen, da passt ordentlich Süßes rein und sie eignen sich perfekt für den 31.10….BOO!!!!!!!

Kuchen kann doch jeder, oder? Grins*

 

 

Facettebox Halloween, Bild 6, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Die Kürbisfratze sieht auch in Schwarz auf Vanille Pur super aus. Die Archivtinte in schwarz ist wirklich die beste Wahl, der Stempelabdruck ist schön satt und gleichmäßig!

 

 

Facettebox Halloween, Bild 7, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Ich hoffe euch hat mein Halloweenbeitrag ein wenig mehr für diese wunderschöne Jahreszeit begeistern können.

Die Teammädels freuen sich sehr auf den heutigen Blog Hop und es gibt auch neue Teammitglieder am Start, die gespannt auf euch warten. Bitte seid so lieb und hüpft durch alle Blogs, da jede ihr bestes gegeben hat. Vielleicht lasst ihr auch noch einen kleinen Kommentar da, darüber freuen wir uns alle sehr.

Ich Danke euch für eure Zeit die ihr mir und den Teammädels schenkt, wir wissen das sehr zu schätzen. Ich wünsche euch einen entspannten Feiertag. Weiter geht es zu meiner Stempelschwester Claudia Salz von Stampsandmore.

 

 

 

Take Care, eure Melanie

 

 

 

 

 

 

 

    Hallo Ladies ( …und auch Gentleman …zwinker* ) Dreimal dürft ihr raten was ich mir ausgesucht habe….RICHTIG…das einzig wahre Thema : HALLOWEEN!!!! Als das Thema vom heutigen Blog Hop vom Team Stempeldochmal vorgeschlagen wurde, war ich so froh dass Halloween nicht unter den Tisch gekehrt wurde. Denn irgendwie ist Halloween inzwischen auch in […]

4

Katalogvorbestellung

4 Comments

Hallo ihr Lieben,

 

erstmal möchte ich euch den Mund auf den wahnsinnig tollen und fabelhaften Katalog von Stampin`Up! wässrig machen. Ich bin gerade dabei Kataloggoodies für meine treuen Kunden zu basteln, bevor ich später zum Geburtstagskaffee meiner Schwiegermutter fahre, sie wird heute 75 Jahre alt. WOHOHHHHH!!!! Sie bekommt eine tolle Card in a box in den neuen Farben und Karten für den Besuch einer Variete`Vorstellung.

 

Nun aber zurück zum eigentlichen….ich dachte  für meine Goodies verwende ich auf jeden Fall alle neuen Farben, damit sich jeder einen kleinen Überblick über die wirklich frischen, neuen Töne machen kann. Das neue DSP im Block lädt einfach zu kleinen, süßen Verpackungen ein, ebenso die wunderschönen neuen Stempelsets.

 

Verpackung mit dem Envelope Punch Board, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Was kann Frau am besten gebrauchen wenn sie den neuen Katalog durchblättert??? Richtig!!!! Jede Menge Post it`s ! Also: Gesagt, getan!

 

Verpackung mit dem Envelope Punch Board, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Jetzt seht ihr meine herzigen Goodies noch ein bisschen besser. So ein Goodie liegt jedem meiner Kataloge bei, die ich wohl ab Freitag verschicken kann. Der Spruch “ Ein kleines Danke“ ist aus einem wunderbaren neuen Baukasten –  Stempelset.

 

 

2016-05-15 056

 

 

Ich möchte euch auch noch kurz ein paar Neuerungen mitteilen, die mit dem neuen Katalog ab dem 01.06.16 in Kraft treten. Vielleicht habt ihr es auch schon auf Blogs von anderen Kollegen gelesen. Es wird Preiserhöhungen beim Papier und Änderungen bei den Produktpaketen geben. Vielleicht will der ein oder andere von Euch noch die Preisvorteile mitnehmen, bevor der neue Katalog gilt.

  • Farbkarton wird teurer – statt 8,50 € für normalen Farbkarton werden ab Juni  9,75 € berechnet. Farbkarton in Flüsterweiß (40 Blatt, Art. 106549) und in Vanille Pur (40 Blatt, Art. 106550) kosten jetzt 9,75 € und ab Juni 11,00 €. 12” x 12” Farbkarton kostet jetzt 7,50 € und ab Juni 8,75 €.
  • Farbkarton in Flüsterweiß ( extra stark Art. Nr. 140490) bleibt unverändert bei 8,50€
  • Die kleinen Designerpapierblöcke (6” x 6”) 48 Blatt kommen in neuen Designs, kosten dann aber auch 12,25 €. Grund für diese Preiserhöhung war eine fehlerhafte Preiskalkulation zur Einführung der Blöcke in der letzten Saison.
  • Auch wenn die Produkte einzeln noch verfügbar bleiben, wird es die aktuellen Produktpakete (Stempelset + Stanzen/Framelits) mit einem Preisvorteil von 15% im Vergleich zum Einzelpreis mit Gültigkeit des neuen Kataloges nicht mehr geben.
  • Natürlich kommen neue Produktpakete ins Sortiment, bei denen man dann 10% im Vergleich zum Einzelpreis sparen kann.

 

Es ist hier auch wie überall, alles wird teurer, Gott sei Dank nicht zu lasten der Qualität. Ich finde den neuen Farbkarton und auch das neue Designerpapier kommt in einer sehr guten Papierqualität daher.

Die erste Sammelbestellung zum neuen Katalog geht hier gleich am 01.06.2016 um 20 Uhr wech, damit ihr möglichst schnell mit euren neuen Schätzen werkeln könnt.

Bei Sammelbestellung ab 99€ bestellt ihr bei mir PORTOFREI. Alles was darunter ist wird anteilig berechnet, je nach Größe und Gewicht und natürlich lege ich jeder Sammelbestellung ein kleines Goodie bei, welches ich für euch gewerkelt habe.

Wenn ihr noch keine Stampin`Up! Demonstartorin habt und auch gerne einen Katalog haben möchtet, dann tragt euch einfach hier in meinen Onlineformular ein. Die Schutzgebühr pro Katalog beträgt 5€ , diese wird dann von mir (und auch nur bei mir!) bei eurer ersten Bestellung über 50€ abgezogen.

Nun wünsche ich euch weiterhin einen schönen Pfingstmontag, kommt gut durch die kurze Woche. Ich gehe mal weiterbasteln und danach noch im neuen Katalog schmökern…bis denne.

 

Alles Liebe, eure Melanie.

 

 

 

Hallo ihr Lieben,   erstmal möchte ich euch den Mund auf den wahnsinnig tollen und fabelhaften Katalog von Stampin`Up! wässrig machen. Ich bin gerade dabei Kataloggoodies für meine treuen Kunden zu basteln, bevor ich später zum Geburtstagskaffee meiner Schwiegermutter fahre, sie wird heute 75 Jahre alt. WOHOHHHHH!!!! Sie bekommt eine tolle Card in a box […]

8

Resteverwertung und Platz für neues

8 Comments

Hallo Ihr Lieben,

 

heute ist schon wieder Freitag und die Woche ist vergangen wie im Flug. Am Dienstagmorgen um 2.00 Uhr konnte wer wollte seine Vororder für die neuen Stampin`Up! Produkte aufgeben. Ihr habt richtig gehört… 2.00 Uhr morgens. Das ist was für die ganz Harten..hihi! Ebenso konnten wir die heißersehnten, neuen Stampin`Up! Jahreskataloge ordern. Am Mittwoch kam dann mein Paket und ich konnte mein eigenes Exemplar in Papierform in den Händen halten. Es ist nochmal etwas ganz anderes als nur auf dem PC zu schauen. Ich mag einfach alles live und in Farbe anfassen und bestaunen, ich sage euch nur eins, die neuen Farben sind HAMMER.

Damit nun aber Platz für die neuen Schätze und Farben ist , habe ich mich daran begeben einige Designerpapierreste aufzuhübschen und dann zu verschenken. Goodies kann man bekanntlich nie genug haben und ob beim Dorffleischer, der Brötchenfrau, der Friseurin oder dem Paketzusteller, hier und da kommen die kleinen süßen Freunde immer gut an. Hier seht ihr nun meine zwei Varianten, gefertigt mit dem Envelope Punch Board. Ein feines, kleines Teilchen. Die kleinen Lindt Naps sind wie geschaffen um kleine DSP Reste aufzuhübschen.

 

Envelope Punchboard Verpackung , Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Es ist schon ein ganzer Schwung entstanden. Der Spruch “ Eine süße Kleinigkeit “ ist aus dem Stempelset “ Spruch-reif „, welches uns auch verlässt. Glitzerpapierreste habe ich in elegante Schmetterlinge verwandelt. Die Stanze Abreißetikett habe ich zum Ausstanzen des Spruchs genutzt. Hinter dem Abreißetikett verschwindet die Schließlasche des Umschlags, so bleibt er heile beim Öffnen. Das Etikett ist nur rechts und links mit einem kleinen Tropfen Tombow festgeklebt.

 

Envelope Punchboard Verpackung, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin´Up!

 

Meine zweite Variante ist mit einem kleinen, süßen “ DANKE “ versehen und auch aus dem Stempelset “ Spruch- reif .“ entstanden. Die Stanze “ Kleine Blüte „ sorgt hier für ein bißchen Schick.

 

Verpackung mit dem Envelope Punchboard, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Wie ihr seht, auch von dieser Variante habe ich einige gewerkelt. Es macht wirklich Spaß wenn man erstmal so drin ist. Ich habe diese Verpackungen schon einmal gezeigt. Ihr könnt sie euch HIER noch einmal ansehen, dort findet ihr auch meine Maße. Bitte denkt daran, dass ihr die Schoki vor dem zusammenkleben des kleinen Umschlags in die Verpackung packt, sonst bekommt ihr sie nicht mehr in den fertigen Umschlag.

 

Verpackung mit dem Envelope Punchboard, Bild 4, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Hier seht ihr meinen neuen Wegbegleiter, den neuen Jahreskatalog. Ich habe ihn mir ein bißchen präpariert, damit ich alles etwas schneller finde. Die Idee dazu und auch das PDF für die tollen Katalogreiter, findet ihr bei Katja Bosniakowski von machsdirschön.wordpress.com auf dem Blog. An dieser Stelle ein dickes DANKE an dich liebe Katja.

 

2016-05-04 001

 

Hier seht ihr es noch einmal etwas besser.

 

2016-05-04 003

 

So meine Lieben, ich geh dann mal mit meinen neuen Sachen spielen oder in den Garten, mal schauen…. und natürlich habt ihr die Möglichkeit euch HIER ein tolles, neues Exemplar des KATALOGES ZU SICHERN.

Der Katalog geht automatisch an all meine Besteller des letzten halben Jahres, die für mindestens 50€ bei mir eingekauft haben. Wer also Interesse hat und noch keinen Katalog oder auch keine Demo hat, kann sich gerne bei mir melden.

 

 

Take care, eure Melanie

 

 

 

 

Hallo Ihr Lieben,   heute ist schon wieder Freitag und die Woche ist vergangen wie im Flug. Am Dienstagmorgen um 2.00 Uhr konnte wer wollte seine Vororder für die neuen Stampin`Up! Produkte aufgeben. Ihr habt richtig gehört… 2.00 Uhr morgens. Das ist was für die ganz Harten..hihi! Ebenso konnten wir die heißersehnten, neuen Stampin`Up! Jahreskataloge […]