Etiketten Artikel‘Glitzerpapier Champagner’

16

Schokolollies hübsch und schnell verpackt

16 Comments

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich mal ein paar Schokolollies weihnachtlich verpackt. Ich möchte sie gerne bei uns im Ort, in unserem Einkaufsmarkt verteilen. Da kaufe ich sehr gerne ein, die Damen und Herren dort sind immer sehr nett und hilfsbereit. Dann möchte ich noch etwas zu unserem Fleischer, dem Bäcker und bei meinem Hausarzt vorbeibringen, auch dort sind alle immer total lieb und genau deshalb möchte ich dort jedem ein kleines Goodie schenken. Der Postbote bekommt natürlich auch was, der Arme! Was der im Moment alles aus dem Auto wuchten muss, mein lieber Schwan!

Obwohl ich sagen muss, dass ich dieses Jahr fast alle Geschenke in der Region gekauft habe und nur ein Geschenk bestellen musste, da es nicht vor Ort besorgbar war. Ich möchte da in Zukunft drauf achten.

So ,nun aber genug geredet. Hier kommen die Bilder. Schaut einfach mal, wie es euch so gefällt. Ich muss dazu sagen, dass jeder Lolly aus einem Stück Designerpapier im Block verpackt ist. Es ist kein Abfall vorhanden. Ich achte auch darauf ein bisschen ,wegen des Papierresteberges, ihr wisst schon.

 

 

 

P1060538

 

 

 

Ich hoffe sie gefallen euch, ich mag sie wirklich gerne. Inspiriert hat mich ein Nagelfeilenswap aus Osnabrück, leider auch ohne Angabe von Namen oder Blog. Es ist wirklich so schade. Ich habe diese Verpackung dann auf meine Maße des Lollies ausgerechnet und ich wollte unbedingt keinen Abfall haben, Gott sei dank hat es ja geklappt. Keiner von uns schüttelt die Maße mal so eben aus dem Handgelenk, na zumindest ich nicht. Mathe war als Kind schon doof * Lach*

Meine schönen Tannenbäume vom Stempelset Christbaumfestival durften nicht fehlen, ich habe sie in Gartengrün auf Flüsterweiß gestempelt .Genausowenig durfte meine passende Tannenbaumstanze fehlen, die habe ich dieses Jahr wirklich gut genutzt. Das Designerpapier im Block Festlich geschmückt war auch ein treuer Begleiter. Das kleine Champagnertopping habe ich mit der Itty Bitty Sternenstanze ausgestanzt und das „HOHOHO“ ist ja auch ein Highlight, aus einem nicht mehr erhältlichen Gastgeberinnenset ( Gesammelte Grüße), ein toller Allrounder. Ich habe es in Espresso auf Flüsterweiß gestempelt und mit der Wortfensterstanze ausgestanzt.

 

 

 

 

P1060545

 

 

 

Hier seht ihr alle nochmal zusammen. Sieht irgendwie schön aus aber ich bringe sie lieber gleich weg, damit ich nicht selber wieder nasche, hihi !

Kommt gut in die neue Woche passt gut auf euch auf. Morgen ist meine letzte Sammelstellung dieses Jahr, denkt bitte daran.

Über einen kleinen Kommentar freue ich mich immer sehr. Ich lese und beantworte jeden davon.

Da war doch noch was. Ach ja!

Falls ihr Interesse habt, könnt ihr hier schon einmal den neuen kostenlosen Frühjahr/ Sommerkatalog und Sale a bration Flyer vorbestellen.

Meine Kunden bekommen alles natürlich automatisch zugesendet. Freut euch schonmal auf die tollen Sachen .

Ganz herzliche Grüße und eine tolle Woche für euch und nicht so viel Stress.

 

Eure Melanie

 

 

 

 

Hallo Ihr Lieben, heute habe ich mal ein paar Schokolollies weihnachtlich verpackt. Ich möchte sie gerne bei uns im Ort, in unserem Einkaufsmarkt verteilen. Da kaufe ich sehr gerne ein, die Damen und Herren dort sind immer sehr nett und hilfsbereit. Dann möchte ich noch etwas zu unserem Fleischer, dem Bäcker und bei meinem Hausarzt […]

18

Bloghop Team Stempeldochmal: Lichterglanz und Candy Gewinner

18 Comments

bloghop-logo_560px

 

Hallo Ihr Lieben,

heute geht es wieder um tolle Projekte die das Team Stempeldochmal zum Thema Weihnachten gewerkelt hat. Also schaut bitte bei allen vorbei, denn es lohnt sich wirklich sehr.

Falls ihr nicht schon überall gewesen seid, geht es hier nach meinem Beitrag zurück zu meiner lieben Stempelmama Jasmin.

 

Da ich wie jedes Jahr vor der Qual der Wahl bei den Adventskränzen stehe, hatte ich mir dieses Jahr etwas völlig anderes überlegt. Alle Kränze die mir gefallen haben kosteten um die 50 € und ich wollte dieses Jahr auch keinen selber binden und ein bisschen Geld sparen für die wirklich wichtigen Dinge! Neue Stenpel!!!  HIHI!

Ich habe mich für meine Variante der Freundschaftslichter entschieden und sie ohne Boden gewerkelt, da ich gerne die tolle Sternenkonfettistanze nutzen wollte. Und gesagt, getan! Also habe ich vier verschiedene Lichter gewerkelt , in drei verschiedenen Höhen und mit dem wunderschönen Besonderen Designerpapier Unterm Christbaum. Es hat so tolle Prägungen , das wollte ich gerne gebührend in Szene setzen. Ich hoffe das ist mir ein wenig gelungen. Ich hatte ein altes Holztablett, ein paar grüne Zweige dazu und ein paar Zapfen, die hübschen Lichter darauf gestellt, was will man mehr? Also mir gefällts, auch wenn mein Freund sagte, dass es ihn an Kindergarten erinnert.Männer, tse !

Nun schaut einfach selber, wie euch meine Interpretation des Adventskranzes gefällt! O. k. es ist ein Adventstablett, aber auch Wurscht! Advent ist Advent! Gell?

 

 

P1060404

 

 

 

Ich hoffe sie gefallen euch! Ich habe das wunderschöne besonder Designerpapier Unterm Christbaum genommen, welches sich durch besondere Festigkeit und tolles embosstes Design auszeichnet. Ein wunderschönes Material! Meine Lichter sind ja wie gesagt nach Art der Freundschaftlichter gemacht, nur ohne Boden, so ist es auch einfacher zum Anzünden der Teelichter! Dann habe ich mit den kleinsten Sterneframelits die Sterne ausgestanzt, noch etwas Leinenfaden um die Lichter gebunden und die ausgestanzten Sterne teilweise als Deko angehängt. Mit der kleine Itty Bitty Sternstanze habe ich aus dem Champagnerglitzerpapier noch für etwas Bling Bling an den Lichtlein gesorgt. Und fertig ist mein Adventstablett!

 

 

 

P1060405

 

 

 

Hier noch einmal etwas näher, so könnt ihr das tolle Design sehen. Ich habe kleine Gläschen in den Lichtern, deshalb kann ich echte Lichter nehmen, das war mir einfach wichtig.

 

 

 

P1060406

 

 

Ich liebe dieses Papier , ein ganz tolles und vielseitiges Produkt.

 

 

P1060408

 

 

 

Und so schön ist der Lichtschein wenn es ganz dunkel ist, ich habe sie auf dem Wohnzimmertisch stehen und kann mich jeden Abend daran erfreuen.

 

 

 

P1060396

 

 

Falls jemand von euch wissen möchte wie das Prinzip der Freundschaftslichter funktioniert, kann ich euch die tolle Anleitung von Rubys Bastelzimmer empfehlen. Viel Spaß dabei ! Hier kommt ihr nun wieder zurück zu Jasmin.

Und wer noch neugierig ist, wer meine tollen Blog Candys gewonnen hat, der schaue bitte hier:

Mein bester Freund Christoph hat diese glücklichen Gewinner gezogen und war die Glücksfee!

 

 

Der erste Preis geht an Manuela S.

 

P1060086

 

 

 

der zweite Preis geht an Birgit R.

 

P1060084

 

 

Der dritte Preis geht an Nicole B.

 

P1060085

 

 

 

Allen Dreien von mir herzlichen Glückwunsch. Besonders hat mich gefreut, dass es meiner Meining nach, drei tolle Damen getroffen hat die selber noch nicht viele Materialien zum Basteln von Stampin`Up! haben. Was kann man sich da mehr wünschen. Ich freue mich sehr für euch! Die Gewinne gehen morgen per Post an euch raus!

Allen anderen ein herzliches Danke für die wahnsinnig vielen Kommentare, ich hatte noch nie so viele Kommentare wie zu dieser Verlosung. Vielleicht klappt es ja nächstes Mal. Toi toi toi !

 

Ich wünsche euch allen eine tollen Wochenstart.

Ganz liebe Grüße, eure Melanie

 

 

 

  Hallo Ihr Lieben, heute geht es wieder um tolle Projekte die das Team Stempeldochmal zum Thema Weihnachten gewerkelt hat. Also schaut bitte bei allen vorbei, denn es lohnt sich wirklich sehr. Falls ihr nicht schon überall gewesen seid, geht es hier nach meinem Beitrag zurück zu meiner lieben Stempelmama Jasmin.   Da ich wie […]

26

Workshopbericht und Anleitung Teddygoodie

26 Comments

Hallöchen Ihr Lieben,

hier bin ich mal wieder. Wer den Bericht bis zu Ende lesen möchte, der sollte sich bitte einen Tee oder Kaffee holen und den ein oder anderen Keks. Nur so als Tipp, es wird dauern.

Ich zeige euch hier den ersten Teil der drei Projekte die wir gewerkelt haben und zwar den Teil, den wir nicht geschafft haben. Ich mache das deshalb, damit meine lieben  Bastel – Damen, die ich zu Besuch hatte, das Teddygoodie möglichst gut und schnell nachbasteln können. Ihr natürlich auch !

Vorab möchte ich sagen, dass ich super viel Glück hatte, drei so liebe Menschen um mich zu haben. WOWWWW ! Da habe ich ja zuvor Horrorstorys von anderen Demos gehört, mein lieber Schwan, da sah es hinterher aus wie nach einem Bombenangriff. Noch einmal ein herzliches Dankeschön an euch DREI, ihr seid Spitze ! Was ihr gezaubert habt, super!

 

Nur damit ihr wisst, von welchen Teddys ich rede, gell?

 

 

P1060346

 

 

Jetzt fange ich aber erstmal an mit den Fotos. Zuallererst ein Foto bevor es losging und damit ihr einen kleinen Eindruck von meinem Heim gewinnt. Der Basteltisch, tadaaaaa ! Es war alles ein bisschen improvisiert, mit Küchentisch im Wohnzimmer, aber ich hatte den Ofen angemacht, ein paar Naschsachen bereitgestellt und auch Tee gereicht, ich glaube es war ganz gemütlich, seht ihr an den Knautschkissen*grins*

 

 

P1060284

 

 

 

Hier die Goodies für meine Gäste aus der Nähe. Da mein  erster Workshop für mich etwas ganz besonderes war, gab es auch zwei Sachen geschenkt.

Der kleine Teddy ist heute unser Thema, das möchte ich euch gerne zeigen. Ich habe ihn bei Rossmann gekauft, er kommt mit vier weiteren Freunden, von der Firma Lindt. Ich finde ihn so niedlich wie er da rausschaut.

 

 

 

 

P1060285

 

 

Hier seht ihr die drei Lieben in ACTION, ganz konzentriert bei der Arbeit.

 

 

 

P1060297

 

 

Hier noch einmal eine andere Werkelperspektive, auch wenn es nicht so aussieht, wir hatten auch Spaß! Grins !

 

 

P1060299

 

 

 

So sah es danach aus, wie ordentlich, oder? Echt der Hammer ! Manche mussten schon renovieren nach einem Bastelabend. Ich Glückliche !

 

 

 

P1060302

 

 

 

Ich denke es hat allen Spaß gemacht, zumindest möchten alle wiederkommen. Das würde mich wirklich freuen! Wenn alle so nett sind, mache ich glatt öfter einen Workshop. Ich weiß aber, dass drei bis vier Gäste genug sind, sonst kann man nicht jedem gerecht werden, vor allem bei Anfängern. Ich mag keine Massenabfertigung!

 

 

Und nun geht es aber los mit der Schritt für Schritt Anleitung, auch für Bastelanfänger. Viel Spaß dabei, wenn ihr Fragen habt, meldet euch bitte über das Kommentarfeld, ich helfe gerne weiter. Ich hoffe ihr hattet euch Kaffee, Tee und Kekse geholt!

 

Als erstes benötigt ihr ein Stück Farbkarton nach Wahl in 18 x 5 cm. Ihr falzt diesen Streifen bitte bei 7,5 und 10,5 cm. Siehe Foto.

 

 

 

P1060319

 

 

Nun habe ich mir meinen guten Freund den Hardwood Stempel ( 133032  für 21,95€ in Holz) geschnappt und in Gartengrün, der Farbe meines Kartons gestempelt. Ich stemple gerne Ton in Ton. Also benetzt den Stempel ordentlich mit eurer Farbe, legt dann den Streifen auf den Stempel, das geht besser als andersherum.

 

 

 

P1060320

 

 

Nehmt euch nun bitte ein Schmierblatt und legt es darüber. Dann haltet ihr mit der einen Hand den Streifen Karton fest und mit der anderen streicht ihr über das Papier , damit der Karton überall Farbe aufnehmen kann.

 

 

P1060321

 

 

Dann nehmt ihr das Blatt weg und schaut euch eurer Ergebnis an.

 

 

P1060323

 

 

Das sollte dann so aussehen.

 

 

P1060324

 

 

Nun habt ihr noch einen Streifen Karton nicht bestempelt, den legt ihr nach dem erneuten Auftragen der Stempelfarbe wieder auf den Stempel, da kommt es nicht auf ein paar Milimeter an , es kann sich auch überlappen.

 

 

 

P1060325

 

 

Wieder das Schmierblatt darüber legen, ein Stück festhalten und darüberreiben.

 

 

P1060326

 

 

Nun sollte das Ergebnis so oder so ähnlich aussehen.

 

 

P1060327

 

 

Ich habe den Streifen jetzt an meinem karierten Papier ( 130148 für 13,50€) angelegt, dass ist wirklich Gold wert. Ihr könnt natürlich auch andere Sachen nehmen. Legt den Streifen also bitte hochkant an.

 

 

 

P1060329

 

 

Dann stanzt ihr euch bitte als erstes ein Wellenoval aus (119856 für 20,95€) und markiert euch 2 cm.

Ihr legt bitte das Geodreick bei 2cm an und klebt genau daran das Wellenoval ( siehe Foto). So wird es auch schön gerade. Nehmt bitte Flüssigkleber und streicht den Rand gut ein, denn der ist am Schluss nur noch zu sehen.

 

 

 

P1060332

 

 

Jetzt dürfte es so aussehen.Nehmt nun bitte das große Oval ( 119855 für 19,25€)

 

 

 

P1060333

 

 

 

Hier kommt es nun ein bisschen auf Gefühl an, da ihr quasi blind stanzt. Mit ein bisschen Übung klappt es aber immer besser. Stanzt also quasi die Mitte aus, so bleibt dann nur der Wellenrand stehen.

 

 

 

P1060334

 

 

 

Wenn es einigermaßen geklappt hat, sieht es dann so aus.

 

 

 

P1060335

 

 

Nun falzt ihr bitte noch die zwei Falzlinien durch. ich nehme dafür den Papierfalter ( 102300 für 7,95€)

 

 

 

P1060337

 

 

Ich habe mich nun für die Stanze Eckiger Anhänger ( 133323 für 27,95€) entschieden. Der Streifen wird nun von beiden Seiten gestanzt.

 

 

 

P1060340

 

 

 

Das Resultat dürfte nun so aussehen, wenn alles geklappt hat. wenn nicht ist auch nicht schlimm, versucht es erneut. Wenn ihr wüsstet wie oft ich manche Sachen in das Altpapier werfe.

 

 

 

P1060341

 

 

Jetzt kommt Snail ( 104332 für 6,95€) Ich nehme dass gerne wenn ich nicht so superfesten Halt brauche. Also in die Mitte, innen einen kleinen Streifen auftragen.

 

 

P1060342

 

 

Darauf platziert ihr den niedlichen kleinen Bären, ich finde ihn so süß. Schaut mal wie freundlich er ausschaut!

 

 

 

P1060343

 

 

Dann fügt ihr einfach beide Seiten zusammen. Ich habe sie oben mit einem Band zusammengebunden. Mir gefiel das Geschenkband in Gold ( 134583 für 5,95€)  gut dazu. Nehmt was euch gefällt.

 

 

 

P1060345

 

 

 

Und da ich Lust hatte, noch ein paar freundliche Gesichter zu sehen, habe ich mir gleich eine ganze Teddyarmee gemacht. Zumindest eine kleine!

 

 

 

P1060346

 

 

 

Ich habe das Moderne Label ( 119849 für 20,95€) verwendet und versetzt übereinander geklebt. Bei Gartengrün habe ich Savanne genommen und bei Savanne habe ich Wildleder genommen. Die Ränder habe ich wieder in Espresso geinkt, wie ich das so gerne mache. Noch ein kleiner Itty Bitty Stern aus dem Itty Bitty Akzenten Trio ( 133787 für 20,95€). Den habe ich noch flott aus dem Champagnerglitzerpapier ( 127885 für 5,95€)  ausgestanzt, für den festlichen Glanz !

 

 

P1060348

 

 

Ich finde die Savanne/ Wildleder Kombi fast noch besser. Der Stempel froh und munter ist aus dem Stempelset Gesammelte Grüße welches es bis 31.10. als Geschenk gab.

 

 

 

P1060350

 

 

Ich liebe diesen Bären jetzt schon, wie er so aus seinem Fenster rausschaut. Natürlich kann man das Ganze noch mit Folie hinterlegen, ich mag aber lieber so, etwas mehr Natürlichkeit. Solltet ihr es nachbasteln, würde ich mich sehr freuen. Diese Anleitung ist von mir verfasst, ebenso die Maße. Es wäre schön, wenn ihr mich nennt, falls ihr diese kleinen Kerle auf euren Blogs oder bei Facebook verwendet. Ich habe mir viel Mühe damit gegeben. Vielen Dank.

Und nun ran an die Basteltische! Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Nachwerkeln und Montag gibt es einen Bloghop vom Team Stempeldochmal, also nix wie vorbeischauen.

Passt gut auf euch auf. Und natürlich freue ich mich nach wie vor über Kommentare.

Liebe Grüße, eure Melanie !

Hallöchen Ihr Lieben, hier bin ich mal wieder. Wer den Bericht bis zu Ende lesen möchte, der sollte sich bitte einen Tee oder Kaffee holen und den ein oder anderen Keks. Nur so als Tipp, es wird dauern. Ich zeige euch hier den ersten Teil der drei Projekte die wir gewerkelt haben und zwar den […]

20

Weihnachten ist nicht mehr weit – Zeit für Gutscheine

20 Comments

Hallo meine Lieben!

An alle Ehemänner, Freunde, Geliebte, Verliebte, Kollegen, Schwestern, Brüder, Väter, Mütter usw.

An alle die Gutes zu schätzen wissen!

Ihr möchtet doch bestimmt ein Lächeln in das Gesicht eurer Lieben zaubern, ob zum Nikolaus oder zu Weihnachten! Und wie soll es besser gehen, als mit einem Gutschein über Stampin`Up! Produkte nach Wahl.

Kein lästiges Rumgerenne in der Stadt, mit vielen schlechtgelaunten und gestressten Menschen. Mit Menschen, die einem vielleicht das letzte , geliebte Stück vor der Nase wegschnappen. Kein Schlange stehen an den Kassen, kein nerviges Geschleppe durch die Stadt. Keine Parkplatzsuche und Strafzettelriskiererei und garantiert kein Umtausch nach den Festtagen!

Genau deshalb habe ich da mal etwas vorbereitet und zeige euch hier schon einmal eine Variante wie hübsch verpackt so ein Gutschein unter eurem Baum liegen könnte. Das macht glückliche und strahlende Augen!

Es ist wirklich ganz einfach. Ihr klickt einfach HIER und schon seit ihr bei meinem Kontaktformular oder ihr ruft mich einfach an und schon werde ich euch den Betrag eurer Wahl dort eintragen und das gute Stück auch an die Adresse eurer Wahl senden, ganz wie ihr euch das wünscht. Ich werde in der nächsten Zeit noch verschiedene Varianten zeigen.

Denkt daran, Weihnachten kommt immer so plötzlich !

Hier meine ersten Varianten für Gutscheine mit dem tollen Designerpapier Unterm Christbaum. Ein paar festliche Akzente setzt das Glitzerpapier in Champagner. Vielleicht gefallen sie euch, ich finde sie wirklich ganz schön. Es sind eben total meine Farben. Ich liebe dieses feste Papier, es gibt wirlich tolle Effekte.

 

 

 

P1060253

 

 

Diesen Braunton finde ich auch sehr edel. Der Spruch ist in weiß embossst, aus dem Stempelset Willkommen Weihnacht.

 

 

P1060254

 

 

Hier seht ihr den Gutschein, wie er von innen aussehen könnte.

 

 

P1060252

 

 

 

Die festlich rote Variante. Da jeder Bogen Designerpapier zwei wundervolle Seiten hat, ergeben sich vielfältige Möglichkeiten.

 

 

 

P1060255

 

 

 

Hier das klassische Grün.Die Banderole ist aus schwarzem Karton, der Verschluss ist eine Kombination aus den Stanzen Geschwungenes Etikett und geschwungenes Mini Etikett.

 

 

 

P1060256

 

 

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig von dem Vorteil eines Gutscheins überzeugen oder vielleicht konnte ich euch auch zu diesem Papier inspiriren. Wenn Ihr Fragen habt, meldet euch doch einfach über das Kommentarfeld oder ihr schreibt mir einfach hier. Bestellungen könnt ihr natürlich auch bei mir aufgeben.

 

Kommt gut in die neue Woche und packt euch gut ein.

 

Es grüßt euch ganz herzlich, eure Melanie

 

 

#

Hallo meine Lieben! An alle Ehemänner, Freunde, Geliebte, Verliebte, Kollegen, Schwestern, Brüder, Väter, Mütter usw. An alle die Gutes zu schätzen wissen! Ihr möchtet doch bestimmt ein Lächeln in das Gesicht eurer Lieben zaubern, ob zum Nikolaus oder zu Weihnachten! Und wie soll es besser gehen, als mit einem Gutschein über Stampin`Up! Produkte nach Wahl. […]