Etiketten Artikel‘Calypso’

18

Von Einhörnern, Babys und Triple Tier Slider Cards

18 Comments

Hallo Ihr Lieben,

sicher wundert ihr euch über die heutige Überschrift und fragt euch was Einhörner, Babys und Triple Tier Sliders Cards gemein haben. Nun es ist eigentlich ganz einfach.

Wir hatten mal wieder einen Kartentausch und ich wollte gerne eine besondere Kartenform für unseren Babykartentausch haben, eine Kartenform die ich noch nie zuvor gemacht habe und da kam mir die Triple Tier Slider Card gerade recht. Gesagt getan ! Das Einhorn aus einem Stempelset von Anne Höss erreichte mich kurz nachdem ich die Babykarten fertiggestellt hatte. Da dachte ich mir, dieses Einhorn braucht einfach auch eine besondere Kartenform, somit habe ich auch hier wieder diese Slider Variante gewählt. Ich war sowas von angefixt von Dawn´s Video dazu, dass ich nach den 9 Babykarten, noch drei Einhornkarten und sechs Geburtstagskarten nach ihrem Video gewerkelt habe. Der Knaller war natürlich mal wieder, nachdem ich fertig war mit allen Karten, habe ich auch eine deutsche Variante bei YouTube gefunden, und zwar von der lieben Janine vom LiebesFuchs. Ich sag nur eins: Melanie live und in Farbe..lach!

Manchmal bin ich wirklich Pinky und nicht Brain, ich könnte mich dann über mich selber beömmeln. Naja, Hauptsache ihr könnt schön in deutsch werkeln, dann ist doch alles Roger. Grins*

Bevor ich hier noch weiter ausschweife, kommen nun erstmal meine Einhorn und Babyvariationen. Da die Geburtstage noch nicht alle waren, zeige ich diese Karten natürlich noch nicht, gell!

Das sind meine Einhörner, zusammen mit dem tollen Mädchen DSP von Crate Paper “ Hello Love, das bekommt ihr übrigens HIER. Das Einhorn ist ein Stempel aus meinem monatlichen Stempelkit von Anne Höss. Man kann es für ein Jahr abschließen und bekommt dann ganz tolle Clear Stempelserien passend zur Jahreszeit und zu vielen wundervollen Themen. Schaut doch einfach mal auf Anne´s Blog und in ihrem Shop vorbei. Ein ganz großer weiterer Vorteil : Diese Stempel sind limitiert und werden ausschließlich in Deutschland hergestellt.

 

Triple Tier Slider Card, Bild 1

 

Anne hatte außerdem vor kurzem eine tolle Aktion und hat unter allen Stempelabonenten drei wunderschöne Themenstempelsets verlost. Man musste nur einen kleinen Fragebogen ausfüllen und diesen dann zurückmailen oder schicken. Ich hatte meinen Fragebogen einfach zusammen mit der schicken Einhornkarte direkt an Anne geschickt, ich wusste ja ihre Lieblingsfarben…hihi! Mailen kann ja jeder, oder? Und Fortuna war mir tatsächlich Hold und somit bin ich stolze Besitzerin eines wunderschönen Stempelsets welches genau in „mein Leben“ passt. Yihahhh!!!!!

 

Triple Tier Slider Card, Bild 2

 

Hier ist erstmal das tolle Februarset mit dem Einhorn. Toll gell?

 

Triple Tier Slider Card, Bild 3

 

Nun kommt mein Gewinn. So toll verpackt kam er an. Ich hab´mich sooooo dolle gefreut. Nee…ich freue mich immer noch. Danke liebe Anne, von Herzen!

 

 

Schaut mal, der Hammer oder? Diese ganzen wunderschönen Sprüche.

 

 

Und nach dem Einhorn und meinem wunderbaren Gewinn kommen wir nun zu den Babykarten. Ich habe jeweils drei in verschiedenen Farben gewerkelt. Grundlage war überall das Designerpapier “ Sukkulentengarten“ von Stampin`Up! Hier habe ich es kombiniert mit dem Farbkarton Zarte Pflaume, und Olivgrün… niedlich, oder? Die Framelits die ich genutzt habe sind die „Stitched Circles“ und die Framelits „Lagenweise Kreise“ von Stampin`Up!

 

Triple Tier Slider Card, Bild 4

 

Hier sieht man die verschiedenen Lagen und Dimensionen etwas besser. Der Body ist aus dem Stempelset “ Zum Nachwuchs „, ebenso die wunderschönen Sprüche. Ausgestanzt mit dem Framelits “ Bunter Banner Mix.“

 

Triple Tier Slider Card, Bild 5

 

Jetzt kommt die Calypso und Olivgrün Variante.

 

Triple Tier Slider Card, Bild 6

 

Noch einmal aus der Nähe.

 

Triple Tier Slider Card, Bild 7

 

Und hier noch meine Variante in Minzmakrone und Olivgrün.

 

Triple Tier Slider Card, Bild 8

 

Und die Nahaufnahme für die bessere Ansicht.

 

Triple Tier Slider Card, Bild 9

 

Ich hoffe euch haben meine Triple Tier Slider Card Variationen gefallen. Ich hatte alle Karten schon in Schutzhüllen verpackt und deshalb spiegeln die Fotos ein bißchen, nächstes Mal werde ich wieder ohne Hülle fotografieren, dass ist doch besser.

Nun wünsche ich euch erst einmal ein wunderbares Wochenende, wo auch immer ihr gerade seid. Genießt die freie Zeit und macht was Schönes.

 

 

Take care, eure Melanie

 

 

 

Hallo Ihr Lieben, sicher wundert ihr euch über die heutige Überschrift und fragt euch was Einhörner, Babys und Triple Tier Sliders Cards gemein haben. Nun es ist eigentlich ganz einfach. Wir hatten mal wieder einen Kartentausch und ich wollte gerne eine besondere Kartenform für unseren Babykartentausch haben, eine Kartenform die ich noch nie zuvor gemacht […]

30

Technikbuch 2 mit Stampin`Up!

30 Comments

Hallo Ihr Lieben,

 

ein großer Vorteil Stampin`Up! Demo zu sein, ist es, dass man in einer sogenannten SU Connection Mitglied werden kann. Dort wird viel interessantes getauscht und es gibt auch Aktionen. In diesem Fall das Tauschen von verschiedenen Techniken rund ums stempeln, prägen, stanzen usw. Und somit entstand der Aufruf der lieben Nicole doch das Technikbuch 2 noch einmal neu aufzulegen. Die erste Runde hatte ich leider verpasst …und bei dem ersten Technikbuch konnte ich mich noch nicht entschließen mitzumachen. Da es in diesem Technikbuch Zwei 50 verschiedene Techniken gibt, sollten auch ebensoviele Stampin`Up! Demos daran teilnehmen. Dies war meine erste Teilnahme an so einer großen Aktion. Ich habe also meine Technik 50 mal gewerkelt.

Das heißt 3x 50 mal Farbkarton schneiden, 50 mal Techniken drucken und zuschneiden. 50 mal die Technik stempeln und schleifen. Hier hat es ausgesehen wie nach einem Bombenangriff. Alle 50 Techniken jeweils einzeln verpacken, damit Nicole es besser unter uns aufteilen konnte. Tausend Dank noch einmal an Nicole, was eine Arbeit. Wir konnten uns dann über ein Megacooles Paket mit 50 verschiedenen Techniken freuen. Ich war ganz schön aufgeregt und wusste am Anfang nicht so Recht wie ich das ganze angehe, da es bis dato nicht wirklich viele Beispiele im Netz zu finden gab, schaut einfach selber. Ich zeige euch meine Technik , die Sanded Emboss Technik und auch wie ich mein Album von außen gestaltet habe. Ich habe dazu das sandfarbene Project Life Album von Stampin`Up! genommen, mit den passenden Hüllen. 25 Seiten haben gerade so darin Platz, denn alle Hüllen sind ja von vorne und hinten bestückt.

 

 

Technik Buch 2, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Hier seht ihr mein Cover etwas näher. Ich habe meinen geliebten Prägefolder Ziegel genommen. Ich habe Farbkarton in Kandiszucker genommen, davon hatte ich noch ein paar Bögen, die wollte ich für etwas besonderes nehmen…eben wie dieses Buch. Die Schleife ist in Calypso. Die Blüte mit den tollen Framelits Blütenmedaillon, eine antike Zierklammer ziert die Mitte. Die Blätter sind aus den Framelits Formen Pflanzen Potpourri in Gartengrün. Die Buchstaben sind aus einem älteren Stempelset dass ich immer noch sehr mag. Die Fähnchen habe ich mit der Stanze Fähnchen gestanzt und die große 2 mit dem tollen Stempelset“ So viele Jahre“  und den passenden Framelits Formen “ Große Zahlen.“

 

 

Technikbuch 2, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Hier seht ihr ein bißchen was von dem unteren Teil, dort habe ich einfach ein paar Pflanzen aus dem Sale a Bration Stempelset “ Flowering Fields“ in Espresso gestempelt. Ich dachte das passt ganz gut, denn auch an Mauern wachsen Pflanzen. das Timeless Texture Stempelset verwende ich ständig, da man damit tolle Akzente setzen kann.

 

 

Technikbuch 2, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Ich habe die Blüten schön geknautscht, dann sieht es schön alt aus, ich mag diesen Look!

 

 

Technikbuch 2, Bild 4, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Das ist meine Technik. Würde ich sie heute noch einmal machen, dann würde ich sie vielleicht doch etwas mehr verzieren, aber ich dachte es geht nur um die Technik und so ist sie am besten zu sehen. Die Sanded Emboss Technik, ich sage nur schleifen bis der Arzt kommt… bei 50 Stück.

 

 

Technikbuch 2, Bild 5, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Und so dick ist das Album mit meine ganzen Schätzen, einfach unbezahlbar. wenn ihr Fragen habt oder anmerkungen. Kommentare sind ausdrücklich erwünscht.

 

Technikbuch 2, Bild 6, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Ich wünsche euch allen ein wunderbares Wochenende mit schönem Grillwetter. Genießt die Sonnenstrahlen und macht dass was euch glücklich macht.

 

Herzlichst, eure Melanie

 

 

Hallo Ihr Lieben,   ein großer Vorteil Stampin`Up! Demo zu sein, ist es, dass man in einer sogenannten SU Connection Mitglied werden kann. Dort wird viel interessantes getauscht und es gibt auch Aktionen. In diesem Fall das Tauschen von verschiedenen Techniken rund ums stempeln, prägen, stanzen usw. Und somit entstand der Aufruf der lieben Nicole […]

20

Meine ersten Valentinsgoodies mit Anleitung

20 Comments

Hallo Ihr Lieben,

ich bin ja wirklich nicht der Valentinstyp. Ich denke immer, das ist der Tag der Floristen und Süsswarenhersteller und dabei wird man so richtig abgezockt. Sorry! Ich finde eher den Gedanken toll, jemandem öfter mal eine Kleinigkeit zukommen zu lassen und zwar nicht nur am 14.02. wenn der Kalender es vorgibt. Das ist doch wirklich schöner, oder?

Genau so sehe ich das übrigens auch beim Muttertag und ähnlichen Anlässen. Danke sagen kann man das ganze Jahr und nicht nach Kalendereintrag.

Ich habe für meine kleinen Goodies die liebe Sam Pootles bemüht. Ich habe einfach nach einem ihrer Videos gewerkelt und etwas abgewandelt. Passt ein bisschen auf bei den deutschen Maßen. Inch ist da besser, wenn man das selber noch nicht so oft gemacht hat. Es steht aber auch eine Korrektur unter dem Video.

Ich zeige euch erstmal meine kleinen Goodies und danach lasse ich euch den Link zu Sam gleich hier.

DANKE Sam , für die tolle Idee !

Hier die Fotos!

 

P1060781

 

 

Ich habe das Designerpapier im Block “ Jede Menge Liebe“ verwendet, das Stempelset „Schmetterlingsgruß“ und die „Thinlits Schmetterlinge.“

 

 

P1060779

 

 

Es passen Kleinigkeiten zum Naschen hinein. Durch den Schmetterling wirkt es schön luftig leicht. Ich mag diesen Schmetterling sehr.

 

 

P1060783

 

Hier habe ich nun noch den Link für euch, zu der lieben Sam Pootles.

Nun wünsche ich euch ein wunderbares und bastelfreudiges Wochenende. Viel Spaß dabei.

Es grüßt euch herzlich,

eure Melanie!

 

Hallo Ihr Lieben, ich bin ja wirklich nicht der Valentinstyp. Ich denke immer, das ist der Tag der Floristen und Süsswarenhersteller und dabei wird man so richtig abgezockt. Sorry! Ich finde eher den Gedanken toll, jemandem öfter mal eine Kleinigkeit zukommen zu lassen und zwar nicht nur am 14.02. wenn der Kalender es vorgibt. Das […]

30

Workshopbericht vom Bastelfreitag

30 Comments

Hallo Ihr Lieben,

am vergangenen Freitag habe ich wieder mal einen Workshop gemacht. Ich hatte drei Bastelmädels zu Gast. Eine von den netten Mädels konnte wegen plötzlichem Wintereinbruchs´leider nicht dabei sein, deshalb haben wir zu Viert den Abend gerockt. Es war aber auch eine Rutscherei.

Ihr holt euch am Besten einen Kaffee oder Tee, es dauert heute etwas!

Dann ging es auch schon los! Ich hatte es uns schön kuschelig gemacht, mit unserem Ofen. Da ich immer noch keinen Basteltisch habe, musste es noch einmal der Küchentisch sein. Hier könnt ihr den vorbereiteten Tisch sehen. In froher Erwartung!

 

 

P1060747

 

 

Hier nochmal meine Goodies, für meine Gäste aus der Nähe. Da habe ich wieder das tolle Papier eingefärbt und außerdem habe ich die tolle Schleifenstanze genutzt und das Punchboard kam zum Einsatz. Falls ihr es nachbauen möchtet : DSP in 15,25 x 15,25cm ( so kriegt ihr 4 Schachteln aus einem Bogen). 1 . Stanz und Falz bei 5,9cm und die 2. Stanz und Falz bei 11,6cm, dann nur noch an der Nase anlegen. Es passt eine kleine Rolle De Beukelaer Glückskekse hinein. Die gibt es bei Edeka im Viererpack.

 

 

P1060750

 

 

Und Platz ist ja bekanntlich am kleinsten Tisch. Also ging es irgendwie auch so. Alle haben fleißig gewerkelt, hier ein kleines Werkelfoto! Da alle immer in Aktion waren, gab es nicht ganz so klare Bilder. Wir hatten auf jeden Fall alle Spaß und es möchten auch alle wiederkommen.

 

 

 

P1060757

 

Die Mädels in Aktion beim Basteln.

 

 

P1060753

 

Wir haben zwei verschiedene Projekte gewerkelt. Einmal die“ Mini Leckereientüte“ und dann eine Karte mit dem Stempelset „Baum der Freundschaft“. Hier seht ihr meine Muster, nach denen wir gewerkelt haben.

 

P1060769

 

 

Die Vielseitigkeit habe ich mal in vier Jahreszeiten versucht darzustellen, dann konnte jeder wählen was er machen wollte.

 

 

P1060778

 

 

Jetzt zeige ich euch die ganz wunderbaren Ergebnisse meiner Workshopgäste. Echt toll geworden. Jeder konnte etwas superschönes, selbst gewerkeltes mit nach Hause nehmen. Nun zeige ich euch die tollen Werke.

 

 

P1060760

 

 

P1060763

 

P1060764

 

P1060766

 

Ich finde die Sachen sind super geworden und man kann prima sehen, dass die Tütchen auch einfarbig eingefärbt toll aussehen. Jeder interpretiert unterschiedlich und auch bei den „“Baum der Freundschaft Karten. Mädels, ihr habt das super gemacht!

Ich hoffe ihr seid nicht zwischenzeitig weggedöst bei der Bilderflut! Natürlich freue ich mich wie immer über ein Feedback und meine Basteldamen bestimmt auch.

Danke für eure Aufmerksamkeit!

 

Kommt gut durch die neue Woche. Passt auf euch auf.

Liebe Grüße, eure Melanie

 

 

Hallo Ihr Lieben, am vergangenen Freitag habe ich wieder mal einen Workshop gemacht. Ich hatte drei Bastelmädels zu Gast. Eine von den netten Mädels konnte wegen plötzlichem Wintereinbruchs´leider nicht dabei sein, deshalb haben wir zu Viert den Abend gerockt. Es war aber auch eine Rutscherei. Ihr holt euch am Besten einen Kaffee oder Tee, es […]