Ribba Rahmen als Deko gestalten

16 16 Comments

Alter Schwede,

endlich…endlich kann ich euch meine gestalteten Ribba Rahmen zeigen. Lang lang hat es gedauert. Es ist schon ein Weilchen her, da habe ich mich mit der lieben Ela getroffen um mit ihr einen Ribba Rahmen zu gestalten…also nicht wir beide einen, sondern jeder von uns einen eigenen. Ein Muster hatte ich vorbereitet… zur Ansicht.

Nun sind meine zwei gewerkelten Rahmen bei den beiden Geburtstagskindern angekommen und deshalb kann ich euch die kleinen Teilchen endlich zeigen. Mir selber habe ich natürlich auch ein schmuckes Teil gewerkelt. Ich muss sagen, dass auch diese Rahmen ein gewisses Suchtpotenzial haben, fragt mal die liebe Ela.

Ich zeige euch nun ein paar Impression vom Schaffensprozess bei uns Zweien. Ich wünsche euch viel Spaß.

So sieht es aus wenn zwei Leute kreativ sind, grins*

 

 

Hier könnt ihr Ela beim werkeln über die Schulter schauen. Sie hat einen supertollen maritimen Ribba Rahmen gestaltet. Der Untergrund ist Petrol, eine meiner Lieblingsfarben.

 

 

Das ist mein Werkelplatz und hier könnt ihr das Muster vielleicht sehen, einer der Rahmen den ich verschenkt habe.

 

Ribba Rahmen, Bild 1, gebastelt mit Produkten von der Stampin`Up!

 

Hier der fertige wundervolle Rahmen von der lieben Ela. Ist der nicht einfach wunderschön geworden? Ela, den hast du einfach supertoll gestaltet. Der Tag mit dir war wunderbar und ich freue mich schon auf unser nächstes Basteltreffen.

 

Ribba Rahmen, Bild 2, gebastelt mit Produkten von der Stampin`Up!

 

Dieser Rahmen ist bei der lieben Geburstagsbirgit gelandet. Ich dachte all diese Sprüche und Bilder passen ganz gut zu ihr. Einige der Sprüche sind von Stampin`Up!, andere von Rayher, von Sommerabend.com und Alexandra Renke… aber die meisten sind von der StempelBar. Wenn ich mal im Lotto gewinne, dann kaufe ich dort nochmal so richtig ein. Die Auswahl ist einfach garndios.

 

Ribba Rahmen, Bild 1, gebastelt mit Produkten von der StempelBar

 

Achtung!!! Hier seht ihr meinen Rahmen, den ich mir gewerkelt habe. Er wird manch´ einem zu gewagt sein, ich liebe jeden einzelnen dieser Stempel. Ob es die beiden Jungs sind, die sich genau in der Mitte berühren oder einer der frechen Sprüche oder auch Laurel und Hardy, die ich mit meiner Kindheit verbinde….ich finde sie einfach MEGAG…! Lach* Ich habe auch Petrol verwendet, ich mag es im Moment wieder sehr.

 

Ribba Rahmen, Bild 2, gebastelt mit Produkten von der StempelBar

 

 

Und das war es für heute auch schon von mir. Ich hoffe ich konnte euch ein bißchen für diese wahnsinnig vielfältigen Rahmen begeistern, oder für die Stempel oder auch einfach für einen Besuch beim Schweden….hihi!* Probiert es doch einfach mal aus.

 

Ich wünsche euch ein wundervoll tolles Wochenende, passt auf euch auf.

 

Take care, eure Melanie

 

 

 


  1. Liebe Mel Eure Ribba sind der Wahnsinn! Einfach eine tolle Idee. Ich weiß nicht welcher mir am besten gefällt, ein jeder für sich ist genial! Die Seite Stempelbar sollte ich wohl besser nicht anschauen, oder doch? Dickes Lob für den tollen Beitrag und das Geburtstagskind hat sich sicher riesig darüber gefreut! 
    Komm gut ins Wochenende 
    Lg Iris 

    • Melanie Köhler - März 31, 2017

      Liebe Iris,
      ich danke dir sehr. ich freue mich dass dir unsere kreativen Ergüsse gefallen.
      Du musst dich auch nicht entscheiden, ich mag auch alle Varianten. Ela und ich hatten wirklich viel Spaß dabei, dass machen wir bestimmt mal wieder.
      Die Seite solltest du unbedingt anschauen, denn es gibt dort so viele verschiedenen Stempel für jeden Geschmack. Birgit hat sich wirklich gefreut und die liebe Kimmy auch. 😉 Ich sage herzlichen dank liebe Iris.
      Ganz liebe Grüße und gute Besserung,ruh dich gut aus. 😉
      Deine Mel!

  2. Birgit - März 31, 2017

    Guten Morgen liebe Melanie! Manchmal weiß selbst ich nicht mehr, was ich sagen soll… du schaffst es tatsächlich, mich sprachlos zu machen… das will was heißen! 🙂 Deine wundervoll gestalteten Rahmen sind der HAMMER, ebenso der maritime Rahmen von Ela… wunderwunderschön!!! Eine tolle Idee, die ich so in der Form noch nirgendwo gesehen habe! Ich bin sooo megastolz, einen so schön gestalteten Rahmen jetzt besitzen zu dürfen… wohooo!!! 🙂 Und er hat auch schon einen Platz im Wohnzimmer bekommen! Nochmals TAUSEND DANK für dieses wunderschöne Geschenk!!! (Da ist das mit dem Älterwerden gar nicht mehr so schlimm… 😉 ) Die Stempel sind wirklich super originell, genau wie die Idee, sie in Szene zu setzen… da hast du wirklich ein Auge für! Respekt! Hab ein schönes, erholsames und sonniges Wochenende und fühl dich lieb gedrückt! Herzlichst, Birgit

    • Melanie Köhler - März 31, 2017

      Hallo liebe Birgit,
      ich freue mich so dass du dich freust. Uihhh, sogar im Wohnzimmer dass ist aber eine Ehre, da freue ich mich nochmal mehr. 😉
      Ich habe diese Rahmen schon in verschiedenen Varianten gesehen aber vorwiegend dann mit Inchies, also alles im gleichen Format, das war mir ein bißchen zu langweilig und dann kamen diese Varianten heraus. Freut mich dass es dich deine neue Lebensalterzahl vergessen lässt, ist doch auch nicht wichtig. 😉
      Ich danke dir für deine Komplimente und ich bin sooooo froh dass dir alles gefallen hat, auch wenn nicht alles Lila war. 😉
      Ich schick dir ganz viele Sonnenstrahlen, herzlichst deine Melanie. Fühl dich gedrückt!

  3. Hallo Melanie, Hallo Ela (ich spreche dich hier auch einfach mal mit an), das Warten auf diese tollen Werke hat sich gelohnt. Ich finde sie total klasse!! Und zwei verschiedene Ansatzpunkte, so wie es halt jedem gefällt und für welchen Zweck man das Werk braucht. Suuuper!
    Hab schon immer mal reingeschaut, weil ich dachte, na ja, vielleicht doch eher wie Freitag. Damit ich die Stempel lesen kann, habe ich die Zoomfunktion meines Browsers voll ausgenutzt. Du weißt schon, Brille!
    Stempelbar — nöööö, da schau ich nicht sooo genau hin, sonst schrumpft mein Geldbeutel zu sehr! Aber trotzdem Link gespeichert – man weiß ja nie!!
    Danke für die Inspiration euch beiden und ein tolles Wochenende wünsch ich euch. Herzliche Grüße, Monika

    • Melanie Köhler - März 31, 2017

      Liebe Monika,
      freut mich dass du es so siehst. 😉
      Das ist ja das schöne an diesen Rahmen, total flexibel einsetzbar und für jeden Geschmack anzupassen.
      Eher als heute habe ich es nicht geschhafft, ich mache mir da auch keinen Stress. 😉
      Gut dass du das zoomen beherscht, das ist ja noch nicht bei allen angekommen dass das geht..hihi!
      Du kannst da ruhig vorbeischauen, die haben eine Riesenauswahl. Diese Stempel hier sind unmontiert, daher sind sie nicht so teuer und man kann mal einen mehr kaufen. 😉 Ich danke dir für deine lieben Zeilen und wünsche dir / euch auch ein wunderschönes Wochenende.
      Herzlichst, Melanie

  4. Liebe Melanie,
    wie genial ist dass denn! Gefällt mir mega gut vor allem wie Du die Stempelabdrücke angeordnet hast passt einfach soooooo Perfekt! Beim nächsten IKEA-Besuch muss so ein Rahmen unbedingt mit. Darf ich es liften?
    Schönes Wochenende wünsche ich Dir und bleib weiterhin so kreativ.
    Ganz liebe Grüße
    Anne

    • Melanie Köhler - März 31, 2017

      Hallo Anne 🙂
      Vielen lieben Dank für deine lieben Worte, das geht ja wieder runter wie nix. 😉
      Ribba geht immer mit in den Schwedenwagen, ich bin gesapnnt. Und ob du das liften darfst. 😉
      Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende, ich geb´mir Mühe.
      Ganz liebe Grüße back.
      Melanie

  5. Huhu Melanie, das ist ja mal wieder eine tolle Idee, ich glaube die stibize ich mir, habe hier noch Ribba Rahmen im Schrank rum liegen, nun werden sie wohl aus ihrer Ruhe erweckt werden. Danke für die schöne Idee. Grüßle Hanne

    • Melanie Köhler - März 31, 2017

      HUHUHHH, liebe Hanne. 😉
      Ich sage Dankeschön und Auf Wiedersehen, schau mal wieder rein, denn etwas Spaß muss sein.
      Ich bin gespannt auf deine Version. Danke für dein Lob. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
      Liebe Grüße, Melanie

  6. Liebe Melanie,

    zu einem Besuch beim Schweden brauch ich keine Anregung, da könnte ich Stunden verbringen :-). Aber eure Rahmen haben mich schon auf Ideen gebracht, sind echt toll geworden. Und zwei Stempel sind mir besonders ins Auge gefallen, einmal Mary mit ihrer Wundertasche (ich liebe diesen Film) und dann noch das Set mit den Meerestieren. Da freue ich mich ganz besonders, dass es eine so tolle und kreative Heimat gefunden hat. Ich habe ja noch das Set mit dem Hummer und den liebe ich total (ich schnippel den ab und an auch aus – sehr fitzelig).
    Und der Hintergrund in Petrol passt prima zum Weiß des Rahmens. Diese Kombination Weiß und nur eine Farbe (muss ja nicht Schwarz sein) ist immer schön.

    Liebe Grüße aus München,

    Renate

    • Melanie Köhler - März 31, 2017

      Liebe Renate,
      da bin ich aber froh dass die bayrischen Damen auch den Schweden bevölkern, warum soll es euch besser gehen als uns..hihi!
      Die mary mag ich auch sehr, sie ist nur ein Teil des Zweiersets, schau ruhig mal in der StempelBar vorbei. Dass du mir das tolle maritime Set verkauft hast war super, ich habe es schon sooooo oft genutzt und gebe es auch nimmer mehr her. The Open Sea, By the tide und alles maritime sind mit die besten Sets die SU je gemacht hat. Ich hasse Schnibbelarbeiten, ich bin einfach kein filigranes Wesen, so what!
      Danke für deine lieben Zeilen Renate, genieß das sonnige Wochenende. Herzlichst, Melanie

  7. Ja, ribba rahmen machen spaß, und in der StempelBar kann man wirklich ein vermögen los werden…… klasse gemacht ihr beiden….. 

    • Melanie Köhler - April 2, 2017

      Hallo lieber Holger,
      da hast du vollmkommen recht , die machen wirklich Spaß. Vielen Dank für dein Lob und deinen Besuch bei mir. 😉
      Wo kann man denn heute kein Vermögen meher lassen, hihi…mir gefällt soooooooo…viel. 😉
      Liebe Grüße, Melanie

  8. Corinna - April 2, 2017

    Liebe Melanie, endlich komme ich dazu, auf deinem Blog vorbei zu schauen!
    Ich finde beide Ribba Rahmen total schön, wobei deiner natürlich ganz was anderes ist, als der sehr schön maritim gestaltete, aber die Farben sind toll.
    Ich kann die Bilder leider nicht groß anklicken, keine Ahnung warum, aber die Sprüche sind wirklich klasse. Ich werde diesen Monat meinen ersten Rahmen machen, aber der ist zur Geburt und den hat meine Freundin bei mir in Auftrag gegeben, wird also nichts spektakuläres; aber ich denke, vielleicht bekommen meine Töchter ja auch sowas zum Geburtstag! Vielen lieben Dank wieder für die Inspiration und danke für deine Kommentare auf meinem Blog! Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße Corinna

    • Melanie Köhler - April 2, 2017

      Liebe Corinna,
      mach dir keinen Stress, ich kann auch nicht immer und überall schauen und manchmal vergesse ich es auch einfach, dass ist nie böse gemeint. 😉
      Ich fand es so toll dass wir völlig verschiedene Teile gestaltet haben, so sieht man auch eher die Möglichkeiten. Ich habe mich einfach in die Sprüche verliebt, weil sie eben nicht sooooo üblich sind. Ich finde man muss auch mal Mut zur Lücke haben, gell. 🙂
      Ich bin gespannt wie dein Baby Ribba wird, ich habe da auch noch nichts vorzuweisen, ich lasse mich gerne von dir inspirieren.
      Ich sage herzlichen Dank für deinen Besuch und deine Zeit die du hier verbracht hast.
      Ganz liebe Grüße, komm ´gut durch die neue Woche. Drück dich, Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.