Meine Weihnachtskartenkollektion in 2016

36 36 Comments

Hallo Ihr lieben Bastelfreunde,

besser spät als nie zeige ich euch hier einfach noch ein paar Impressionen meiner diesjährigen Weihnachtskarten. Verschickt sind sie jetzt fast alle. Es waren so ca. 40 Stück in drei / vier Variationen, ich hoffe sie gefallen euch. Einige von euch sind vielleicht auch später dran und bekommen so noch ein bißchen Lust aufs selber werkeln. Ich war dieses Jahr wirklich zufrieden mit meinen Ergebnissen und das ist nicht immer so. Tief in mir drin sitzt ein wirklich dicker, fetter, gilligrüner Grinch. Ich mag die Vorweihnachtszeit sehr, diese schönen Lichter, Kerzen, der Duft von Plätzchen und Tee aber den AKT an sich könnten wir ruhig vergessen…nicht meins, da gibt es wichtigere Dinge für mich.

Hier möchte ich euch dennoch meine Weihnachtskarten zeigen.

Anfangen werde ich mit den ersten die ich gewerkelt habe. Sie sind in Chilli/ Espresso/ Kupfer, eine Kombi die ich sehr liebe. Diese wunderschöne Tiefenprägeform mit dem Zopfmuster von Stampin`Up! hat sich bei mir als wirklicher Underdog nach ganz oben katapultiert, ein Wahnsinnseffekt.

 

Weihnachtskarte, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up !

 

Wie gesagt, die Folie ist Kupfer, ich finde es echt doof mit den Lichtverhältnissen im Winter… sorry. 😉 Den Stern habe ich auch mit der Zopfmusterprägung versehen.

 

Weihnachtskarte, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up !

 

Der untere Chillianteil der Karte wirkt durch diese Prägung besonders edel. Es fühlt sich auch wirklich schön an.

 

Weihnachtskarte, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up !

 

Die Prägung des Sternes sieht man hier noch einmal besser. Diese Stitched Framelits gefallen mit sehr, egal ob rund, eckig oder oval.

 

Weihnachtskarte, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up !

 

Hier die züchtige Engelsvariante. Diese wunderschönen Flügel von Alexandra Renke habe ich schon länger, aber jetzt erst wirklich für mich entdeckt. Ich habe eine Kombi aus Vanille / Savanne und eine aus Savanne und Flüsterweiß gewerkelt. Die Prägeform Leise rieselt von Stampin`Up! habe ich dazu in der Negativ und Positiv Prägung verwendet.

 

Weihnachtskarte, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up ! und Alexandra Renke

 

Bei dieser Vanille Pur Variante ist die Prägung der Schneeflocken nach innen. Die Flügel habe ich des Effektes wegen dreimal übereinander verklebt. Ich wollte dass es so aussieht als flögen sie gleich davon. Der Glitzi macht ein bißchen den Glamourfaktor aus.

 

Weihnachtskarte, Bild21, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up ! und Alexandra Renke

 

Hier die blütenweiße Kartenvariante mit der Positivprägung der Schneeflocken….gefällt mir auch.

 

Weihnachtskarte, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up ! und Alexandra Renke

 

Und jetzt….jetzt kommen meine absoluten Favoriten, meine Dark Angel Kollektion, so nenne ich sie einfach mal. Dieses Jahr hatte ich richtig Lust auf eine Black Variante der Engelskarten. Schwarz als Kartenbasis, hier mit einem Schwämmchen Craftweiß bearbeitet, so entseht dieser Chalky Look oder auch Tafeltechnik genannt.

 

Weihnachtskarte, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up ! und Alexandra Renke

 

Da es im Winter ja für gewöhnlich auch mal schneit, habe ich nicht nur die Schrift des Stempelspruches in Weiß embosst, sondern auch noch unwillkürlich Schneespuren darauf verwischt. Ich wollte dass es so aussieht als hätte sich der Engel nicht die Füße abgetreten oder als wenn der Wind ein wenig Schnee über die Karte geweht hat.

 

Weihnachtskarte, Bild 5, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up ! und Alexandra Renke

 

Hier seht ihr den goldenen Stitched Circle, darauf einen kleineren Stitched Circle in Glitzerschwarz und drei Lagen der wunderbaren Fügel in Flüsterweiß. Gefallen sie euch auch so gut wie mir???

 

Weihnachtskarte, Bild 6, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up ! und Alexandra Renke

 

Und da wir gerade so bei den Flügeln der Freiheit sind. Hiermit möchte ich gleichzeitig bekanntgeben dass ich zum 01.01. 2017 keine Kundenbestellungen mehr annehme. Ich werde nur noch für mich selber bestellen und auch noch mit anderen Firmen basteln, ich möchte einfach freier werden… in meiner Freizeit und in meinem Tun. Ich möchte wieder mehr Spaß an meinem Hobby haben, ohne den Druck etwas neues posten zu müssen damit ich mitmischen kann. Denn leider ist es ein heiß umkämpfter Markt und dass möchte ich mir nicht mehr antun. Ich mag das kreativ sein sehr, es ist mein Herzblut und so soll es bleiben. Ich möchte dann etwas zeigen wenn ich Lust habe. Ich beginne in 2017 mit einer Berufsbegleitenden Ausbildung, die denke ich etwas Zeitintensiver wird, deshalb auch dieser Entschluss mich hier zu begrenzen.

Ich möchte mich sehr bei meinen Kunden für ihre Treue bedanken, für ihre gezeigten Werke und lieben Nachrichten, Kommentare, Mails und für die nettenTelefonate. Euer Vertrauen schätze ich sehr. Ich würde mich freuen wenn ihr dennoch meinem Blog weiter folgt… auch wenn es sich vielleicht etwas ändert.

Eure Wünsche könnt ihr Vertrauensvoll in die Hände von meiner lieben Johanna legen, sie  freut sich sehr darauf euch zu begleiten und zu beraten. Sie hat keinen Blog aber ist auf Facebook unter Hannis Stempelzauber zu finden, dort könnt ihr sie Problemlos kontaktieren.

Da ich einige Kunden aus Hannover habe, die gerne dort eine Demo hätten, um auch Workshops in der Nähe besuchen zu können… aus  genau diesem Grund möchte ich euch meine Kollegin Katja ans Herz legen. Ihren Machs dir schön Blog findet ihr hier.

Natürlich könnt ihr euch auch HIER durch meine lieben Stempelschwestern klicken, jede freut sich euch zu beraten und zu begleiten.

Ich möchte euch eine wunderschöne Weihnachtszeit wünschen und ein tolles Fest. am Freitag zeige ich euch noch eine festliche Verpackungsidee die perfekt in diese kalte Jahreszeit passt. Ich würde mich freuen von euch zu lesen.

 

Liebe Grüße. eure Melanie

 

 

 


  1. Liebe Melanie,
    zuerst einmal möchte ich dir einen schönen 4. Advent wünschen.
    Ich bin absolut begeistert von deinen Karten, vorallem die mit den Flügeln sind toll und deine Dark Angel Reihe ist der Hammer!!!

    Und ich muss sagen, dass ich ziemlich überrascht war, deinen Entschluß zu lesen, dachte ich doch, dass du ein wichtiger Teil in der SU Familie bist. Aber ich kann es auch absolut verstehen, denn auch ich habe schon öfters überlegt, mit dem Bloggen aufzuhören, weil ich eben auch nicht täglich posten kann und es auch gar nicht will. Ich habe eben ein richtiges Leben und ich bin alleinerziehend und arbeite und da möchte ich nicht das Gefühl haben, dass ich ständig was posten muss, damit ich neue Leser finde. Ich habe mich damit abgefunden, dass ich eben nur immer die gleichen Leser auf meinem Blog habe und darüber bin ich auch froh. Ich habe übers Basteln ein paar nette Bastelfreundinnen gefunden, wie ich sie gerne nenne und freue mich, dass sie in meinem Leben sind. Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute, viel Erfolg, bei dem was du dir vorgenommen hast und ein gesundes und schönes neues Jahr!
    Liebe Grüße, Corinna

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Liebe Corinna,
      ich wünsche dir euch einen schönen 4. Advent. Ich sage herzlichen Dank für dein Lob und deinen Kommi hier bei mir.

      Ich glaube ich bin genauso wichtig oder unwichtig wie jeder andere Mensch hier auf diesem Planeten. Ich messe dem ganzen keine große Bedeutung bei. Mit dem bloggen höre ich nicht auf, ich habe dazu nach wie vor Lust…, mir ist es egal wieviele hier lesen und schreiben… natürlich freue ich mich über jeden Besucher und Kommentar aber i´ll do it for me!!! Ich möchte mich da nicht abhängig machen, weißt du was ich meine. 😉 Ich würde mich freuen wenn du weiter machst. Ich werde in Zukunft auch wieder öfter mal bei liebgewonnenen Blogs vorbeischauen, dazu nehme ich mir wieder Zeit. 😉 Ich kann dir nur zustimmen über das basteln haben ich auch sehr viele wertvolle Menschen kennengelernt…z.B. dich, liebe Corinna. 🙂 Das wiegt die negativen Begegenungen auf jeden Fall auf.
      Ich wünsche dir / euch auch von Herzen eine wundervolles Weihnachtsfest, auch wenn es dieses Jahr anders wird. Wenn du denkst es geht nicht mehr, kommt irgendwo ein Lichtlein her. 😉 Ich hoffe das dein 2017 dein Jahr wird, harke dieses Jahr einfach ab. Ich wünsche dir alles Glück der Welt.
      Fühl dich gedrückt, herzlichst Melanie

  2. Hallo, liebe Melanie!
    Was für wunderwunderschöne Karten hast du da gezaubert… ich bin wirklich sehr begeistert! Ganz ganz fein! Die für meinen persönlichen Geschmack allerschönste Karte darf ich bereits in Händen halten… du kennst mich eben 😉 … tausend Dank dafür!!! Was Weihnachten betrifft kann ich deine Einstellung weitgehend teilen, denn dieses Fest besteht zu 90% nur noch aus Kommerz, wie schade, dabei ist mir der Sinn des Ganzen durchaus sehr wichtig, nur leider geht er immer mehr verloren… Deine Entscheidung in Bezug auf Blog und Kundenbestellungen kann ich ebenfalls gut nachvollziehen; irgendwann muss man Entscheidungen treffen, damit man nicht `gelebt wird`, sondern selbstverantwortlich und frei leben kann. Und wenn dir diese Entscheidung hilft, wieder mehr Spaß am `Kreativ-sein-ohne-Leistungsdruck` zu haben, dann kann ich dich nur beglückwünschen zu diesem Schritt. Du kennst ja meine Einstellung dazu. Aber jeder, wie er möchte und wie es ihm gut tut. Ich werde deinem Blog auf jeden Fall treu bleiben und wünsche dir alles Gute und viel Erfolg für all deine zukünftigen Vorhaben! Einen schönen vierten Adventssonntag und eine gute neue Woche! Fühl dich lieb gedrückt!
    Herzlichst, Birgit

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Hallo meine liebste Birgit, meine Türenqueen, mein Oarakel der besonderen Geschichten…ich drück dich!!!!
      Ich weiß auch nicht warum ich genau die Karte für dich gewählt habe…nenn es Intuition! Ich finde das Thema Weihnachten kann jeder händeln wie er möchte. Kommerziell ist ja heute fast jeder Kalendereintrag, schade aber wahr… wohl dem der da mit der Masse mitschwimmen möchte. 😉 Ich denke ich bin glücklich mit meiner Entscheidung. Das gute bei Entscheidungen, man kann immer neue treffen, alles verändert sich…stetig! 😉 Ich freue mich über deine immer offenen Worte, jeder hat immer ein Recht auf seine Meinung, gerade hier bei mir. Ich feue mich dass du mich weiter verfolgst… 😉
      Ich Danke dir von Herzen für eine Birgitreiches 2016, möge es 2017 so weitergehen.
      Fühl dich auch gedruckt, herzlichst Melanie

  3. Liebe Melanie,

    ich verstehe Deinen Entschluss, freue mich aber im Gegenzug gleich zu lesen, daß Du weiterhin kreativ sein willst und Du uns so auch immer wieder Deine tollen Werke zeigst.
    Für diesen Weg wünsche ich Dir allles alles Gute und freue mich auf Alles, was wir von Dir zu sehen bekommen. Deiner Johanna wünsche ich natürlich auch alles alles Liebe. Ich wünsche Dir einen wunscherschönen 4. Advent.
    Alles Liebe Deine Bine

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Liebe Biene,
      ohne kreativ zu sein, dass wäre kein Leben für mich, irgendwas muss immer raus. 🙂 Ich werde euch weiter belästigen, grins*
      Danke für deine Wünsche liebe Biene, ich halte euch auf dem Laufenden, auch über meine Ausbildungsschritte, vielleicht findet sich soagr jemand der es auch mal ausprobieren mag. 😉 Johanna ist ein Herzblatt, Marlene genauso aber marlene hat mit ihren Kids genug am Hacken, deshalb nimmt Johanna meinen lieben Kunde, wenn sie denn wollen. 😉
      Ich wünsche dir und Jens auch einen gemütlichen 4. Advent! Ich drück dich, deine Melanie

  4. Hallo Melanie,

    da warst du ja echt fleißig.Deine Karten sind wunderschön. LG Bettina

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Hallo liebe Bettina, vielen Dank, ja ein bißchen schon. heute habe ich 24 Schneemannsuppen verpackt, mit dem Tütenboard ein Klacks 😉 Ich hoffe dir geht`s gut.
      Liebe Grüße Melanie

  5. Ganz, ganz tolle Weihnachtskarten sind da entstanden! Ich bin ganz verliebt und hole gleich auch meine Flügel aus der Schublade!!!

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Hallo Sarah…genau das war mein Plan…alle die Flügel raus. 😉
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar und Besuch bei mir.
      Liebe Grüße und einen schönen 4. Advent für dich.
      Melanie

  6. Andrea Heiß - Dezember 18, 2016

    Liebe Melanie, wunderschöne Karten. Kurze Pause. … Tja, deinen Schritt beglückwünsche ich. Was doch so das Leben alles bringt, man muß sich selber treu bleiben und erkennen was einem gut tut, das hast du gut für dich entschieden. Unsere Gesellschaft ist doch alles auf Leistung und Druck aus und das Menschliche bleibt voll auf der Strecke. Ich freue mich ganz arg für dich, wünsche dir alles alles gute für deinen Neustart und viele tolle Momente und Begegnungen. Es ist schön dich Kennengelernt zu haben und wünsche dir ein neues freies Leben für 2017 Andrea aus Bayern. etwas traurig

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Liebste Elfen Andrea,
      ich Danke dir für dein Lob und für deine so lieben Worte. 😉 Ja unsere Gesellschaft ist ein wochenfüllendes Thema. Ich habe für mich entschieden basteln nur noch aus Lust an der Freude und wann und wie ich will und ich freue mich sehr wenn ihr mich weiter besucht, da ferue ich mich wie ein Schnitzel! Ich bin sehr dankbar für meine Leser, denn es ist ein Geschenk, ihr alle seit ein Geschenk! Ich wünsche dir auch eine wunderschönes Weihnachtsfest, einen Guten Start mit viel Gesundheit und tollen Momenten. Ich bin gar nicht traurig, ich freue mich auf alles was kommt.Bis ganz bald, herzlichst Melanie.

  7. Kornelia Duda - Dezember 18, 2016

    Wunderschöne Karten hast Du fabriziert liebe Melanie.Schlicht und sehr,sehr edel. Die rot-braune Variation ,mit dem Zopfmuster finde ich so etwas von edel. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend liebe Melanie und sollten wir uns nicht weiter mehr hören wünsche ich Dir und den Deinen ein schönes,besinnliches Weihnachtsfest und bleib schön gesund. Mit ganz lieben Grüßen Konni

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Liebe Konni,
      ich freue mich immer so wenn du schreibst, ich kann dich förmlich reden hören und seh`dich vor mir, komisch… 😉
      Diese Zopfprägung finde ich so cool, ich könnte da alles durchorgeln, sogar das Klopapier..bekloppt..ich weiß!!!
      Ich wünsche dir einen tollen 4. Advent und ein gesundes Weihnachtsfest, kommt gesund ins neue Jahr. Ich danke dir für alles… herzlichst Melanie

      • Kornelia Duda - Dezember 19, 2016

        Hallo liebe Melanie .vielen Dank für Deine lieben Worte, ich finde es ganz lieb.Mit dem Zopfmuster würde es mir auch so gehen wie Dir ,es sieht aber auch ganz toll aus.Nochmals alles liebe zum Weihnachtsfest und auch ein gesundes neues Jahr.L.G. Konni

        • Melanie Köhler - Dezember 19, 2016

          Hallo Konni, nur die Warheit. 😉
          Wir Bastler sind halt alle ein wenig BLUNA!
          Danke Konni, dir auch, bis ganz bald mal wieder. 😉
          Liebe Grüße Melanie

  8. Wunderschöne Karten sind das geworden, besonders die schwarze gefällt mir sehr gut !

    LG Bianca

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Hallo Bianca, sehr lieb von dir, freut mich wenn dir die Dark Angels gefallen. 😉
      Liebe Grüße aus Hameln, herzlichst Melanie

  9. Hallo Melanie, deine Kollektion ist oberhammergeil, und ich darf die erste dieser Karten sehr glücklich in meinem Händen halten! Daaaanke dafür. 🙂 🙂
    Deinen Entschluss kann ich nachvollziehen und ich freue mich trotzdem weiterhin deine Kreativität bewundern zu können.
    Ein Jahr hat es gedauert, bis auch ich nun im Dezember loslassen kann und nicht mehr zur Stampin‘ UP Familie gehören werde. Das ist schon ein komisches
    Gefühl und tut trotz dieser langen „Anschiedszeit“ irgendwie weh. Aber ich muss damit aufhören soooo lange Zeit am Basteltisch zuzubringen. Diese lange Zeit benötigte ich, um alle Objekte bestmöglich anzufertigen. Und das ist einfach zu viel für mich.
    Ich wünsche dir alles Gute, in der Ausbildungszeit viel Erfolg und vor allen Dingen Spaß dabei. Großes Drückerlin sendet dir herzlich, Monika

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Liebe Momo,
      ich Danke dir und lach mich hier gerade wech… Mo…ni…ka! Welch ein Jargon!!!! 🙂 Sehr sehr gerne geschehen, freut mich wens gfallt! 😉 Ja bei dir hat es gedauert. Ich mache da gleich einen Cut und werde Selbstversorger. Pflaster reiße ich auch immer in einem Ruck ab, 😉 Lach * Ich glaube nicht dass du mit dem Austritt aus irgendeiner Familie fällst, wir haben uns doch alle, alle die sich durch dieses Hobby gefunden haben, ach…ich finde es toll dass dieses Hobby so viele tolle Menschen verbindet, auch dich und mich 🙂 Ich sehe das total POSITIV ! Du solltest wirklich ein bißchen kürzer treten und dass mit den Märkten war ja auch immer eine Wahnsinnsarbeit…meinen tiefen Respekt hast du. 😉 Ich freue mich auf deine werke, egal wie viele es werden. 😉
      Herzliche Grüße und eine fette Umarmung schick ich dir. Melanie

  10. Patricia - Dezember 18, 2016

    Liebe Melanie,
    wunderschön deine Karten, wie all die Dinge,die du bastelst.
    Es ist schade, dass ich nicht weiter bei dir bestellen kann, aber ich kann deinen Entschluß verstehen. Für mich ist es auch ein Hobby und das ist einfach zu schön, um es durch „Zuviel“ kaputt zu machen.
    Ich werde deinem Blog weiter treu bleiben und freue mich, dass du uns weiter deine tollen Sachen zeigst.
    Laß es dir gut gehen und- wie sagst du immer so schön- take care.
    Ganz liebe Grüße 
    Patricia

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Liebe Patricia, in Johanna findest du eine ganz liebe neue Demo. Sie hat das Herz am rechten Fleck und macht tolle Sachen. 😉 Ich Danke dir für dein Lob und freue mich natürlich sehr, dass du weiter hier vorbeischaust. 😉 Genau Take care..so isses. ich wünsche dir einen tollen 4. Advent. Freitag gibt es wieder was festliches. 😉 Liebe Grüße nach Hamburch!!!! Melanie 🙂

  11. Marotzke Margarete - Dezember 18, 2016

    Liebe Melanie, Deine Karten sind der Hammer. Mir gefallen alle. Deine Entscheidung kann ich gut nachvollziehen. Der Spass und die Freude soll im Vordergrund stehen. Ich wünsche Dir alles Gute. Freue mich aber immer auf Deine Werke. Meine SU-Zeit hat unter anderem mit Deinen Werken und den Inspirationen auf Deinem Blog begonnen.  
    Eine gute Zeit. Geniesse die Vorweihnachtszeit. Ganz liebe Grüsse Marga   

    • Melanie Köhler - Dezember 18, 2016

      Liebe Marga,
      ich Danke dir sehr, auch für deine bewegenden Worte, irgendwie so süß. Du hast dich so Mega in der Zeit entwickelt, deinen Stil gefunden, den ich sehr liebe, deine HexenfußkesselbeinehalloweenKarte übrigens auch… 😉 Ich freue mich wieder von dir zu lesen und zu hören. Liebe Grüße und Danke für Alles ! Melanie

  12. Hallo Melanie!

    Zunächst vielen Dank für deinen Kommentar auf meinem Blog zum Adventskalender für Jedermann!
    Freue mich, dass dir die Karte nebst Anleitung gefällt!
    Deine Zopfmusterkarten finde ich HAMMER! Sie sehen super aus! Die anderen Karten sind auch sehr schön gestaltet, aber mit Engeln bzw. Flügeln kann ich persönlich nicht so viel anfangen.
    Deinen Bericht über die Schweigewoche habe ich auch mit Interesse gelesen. Ich nehme an, dass dort dein Entschluss, kürzer zu treten, entstanden oder gereift ist!? Ich bin eine der wenigen, die ihren Stempelblog sehr regelmäßig betreiben, OHNE eine SU-Demo zu sein. Oft habe ich den Eindruck, dass sich die Demos ganz schön unter Druck setzen. Ich bin so froh, dass ich mich da nicht „unterwerfen“ muss, Stempel jeglicher Hersteller nach Lust und Laune verwenden kann und es mir egal ist, wie viele Kommentare oder Follower ich habe bzw. bekomme. So macht bloggen Spaß! Ich wünsche dir eine entspannte Zeit und gratuliere dir zu diesem Entschluss! Liebe Grüße!
    Anke

    • Melanie Köhler - Dezember 19, 2016

      Hallo liebe Anke, sehr sehr gerne geschehen. Hast ja ein tolles Projekt gezeigt.
      Mein Entschluss reift schon länger, seit ich mit MBSR begonnen habe aber die Umsetzung hat etwas gedauert.
      Unterworfen habe ich mich nicht gefühlt, ich war mein eigener Motor, es war mein Anspruch, den habe ich dann immer öfter hinterfragt und die Konsequenz gezogen. Ich freue mich auf eine selbstbestimmmte Zeit, bin sehr froh über meine SU Zeit, sonst hätte ich nie geblogt, geschweige denn es mir zugetraut. Ich hatte Glück und liebe Unterstützer, dafür bin ich dankbar und nicht zuletzt bin ich deshalb die die ich jetzt bin.
      Sorry wenn ich arg philosophisch war.
      Ich Danke dir für deinen Kommentar und dein Feedback, das ist sehr wertvoll für mich.
      Wir lesen uns, eine schöne Zeit für dich.
      Liebste Grüße
      Melanie

  13. Doris Wenning - Dezember 18, 2016

    Hallo Melanie,
    Auch ich finde Deine Karten suuuuuper schön.So wie alle Deine Projekte.
    Ich wünsche Dir alles Gute weiterhin und freue mich, dass ich deinen
    Newsletter abonniert habe. Da bin ich dann immer auf dem Laufenden.
    Sei ganz lieb gegrüßt von Doris aus Berlin

    • Melanie Köhler - Dezember 19, 2016

      Liebe Doris, ich freue mich sehr dass du bei mir gelandet bist. Herzlich Willkommen. 😀
      Vielen Dank für deine lieben Komplimente, das geht ja wieder runter wie Butter in der Sonne…hihi!
      Vielen Dank fürs abonnieren. Komm gut durch die Woche. Liebe Grüße zurück aus Hameln. 😉 die Melanie

  14. Liebe Melanie,

    ich wollte den ganzen Tag schon deinen Blog Beitrag lesen und jetzt kurz vor dem bubu machen fiel es mir wieder ein und da musste ich natürlich noch reinschauen. Die tollen schwarzen Karten auf dem Foto- ich war einfach soooo neugierig!!

    Erst war ich etwas sprachlos und musste meine Worte wieder zusammensuchen (solche Phasen halten bei mir  aber auch nicht lange an) und mein Herz schlägt etwas schneller, weil ich meine schöne Weihnachtskarte gesehen habe (die hier in echt einen Ehrenplatz hat und sich WIRKLICH toll anfühlt und ich auch am überlegen war, ob ich den under dog noch brauche ) und dann natürlich deinen Abschied aus dem „aktiven Demodasein“, aber auch die Freude darüber, dass es auf deinem Blog weitergeht und die Spannung und Vorfreude wie es sein wird. Ich bin sicher auch schön, weiterhin inspirierend und wundervoll wie bisher. 

    Vielen Dank auch, dass du mich als Ansprechpartner für Demobestellung und Workshops erwähnt hast, das hat mich ganz überrascht und sehr gefreut. Ich hoffe, ich kann dich bei deinen Kunden, die sich zu mir verirren würdig vertreten… 

    Alles in allem ein sehr aufregender Post!  Ich bin schon auf deine Weihnachtverpackung gespannt.

    liebe Grüße und fühl dich gedrückt
    Katja 

    • Melanie Köhler - Dezember 19, 2016

      Hallo liebe Katja, na da bist du ja durch eine wahre Gefühlsachterbahn gerutscht. Du beschreibst das immer so schön.;-)
      Na klar nenne ich dich gerne, ich weiss doch was du für ein Schatz bist.:-D
      Ich freue mich sehr auf all das was folgt, mal schauen wo mich der Wind hinträgt…ich bleibe neugierig.
      Ich freue mich sehr dass du mir treu bleibst und wir in Kontakt bleiben und 2017 treffen wir uns, hörst du.;-)
      Ich schick dir ganz liebe Grüße
      Herzlichst das verrückte Huhn Melanie

  15. Ursula Pfeiffer - Dezember 19, 2016

    Hallo liebe Melanie,
    deinen Bericht über das Haus der Stille war sehr interessant. Ich weiß nicht, ob ich das für eine ganze Woche so geschafft hätte. Was mir wohl am Meisten gefehlt hätte, wäre das Lesen. Hut ab vor dir, dass du es durchgehalten hast!
    Deine Karten sind sehr schön. An das Schwarz müsste ich mich erst gewöhnen, aber ich werde es einmal ausprobieren. Die Flügelstanze habe ich auch und ich finde sie einfach süß.
    Dass du als Demonstratorin aufhörst, ist wirklich sehr schade. Mir haben deine Artikel immer sehr gut gefallen. Aber etwas Neues anzufangen im Leben, ist auch wichtig!
    Ich wünsche dir erholsame Weihnachten, einen guten Start ins Jahr 2017 und viel Erfolg für die Zukunft!
    Liebe Grüße aus Hessen
    Ursula

    • Melanie Köhler - Dezember 19, 2016

      Liebe Ursula,
      wenn man wirklich will schafft man vieles . Und ich hätte mich wirklich mit dem lesen abgelenkt, dass wollte ich nicht, wenn dann alles mitnehmen. 😉
      Ich sage lieben Dank für deine herzlichen Worte.
      Ich wünsche dir viel Spass beim werkeln und freue mich über deinen nächsten Besuch bei mir. Ich verkaufe ja nur nicht mehr, Demo bleibe ich halt für mich. Ich zeige natürlich noch Sachen von SU..aber eben nicht nur, auch anderes, lass dich überraschen, es gibt so viele Schätze da draussen. Sich weiterzuentwickeln ist mir wichtig, ich fühle mich nicht wohl wenn sich nichts tut. Ich wünsche dir auch ein geruhsames Fest und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr.
      Liebe Grüße zurück, Melanie

  16. Liebe Melanie,

    gestern Abend auf der Couch (ich habe diesen doch leicht durchgeknallten Tatort gesehen) durfte ich schon Deine Black Angel Karten bewundern, aber Blog Beiträge lese ich lieber an meinem „Großen“ (PC). Und ich schließe mich jetzt einfach an, Deine Karten sind (wie immer) einfach anders und super schön. So eine Flügel Stanze fliegt bei mir auch rum (Wortspiel Wortspiel) und die Idee klaue ich mir. Könnte aber nächstes Jahr werden, dieses Jahr bin ich quasi mit Weihnachts- Karten schon durch. So Kommentar zu Teil 1. Absatz . Teil 2: Zu Deinem „Ausstieg“, den ich gar nicht als Ausstieg sehe, sondern als Bündelung auf wichtige Dinge im Rahmen Deiner Kreativität, da will ich mal Jürgen Domian zitieren (kennste doch auch, Hameln liegt ja noch in 1Live Land). Ja der hat Trude Herr zitiert (kennste doch auch? Aus Köln, tolle Frau leider schon tot). Ja jedenfalls haben beide gesagt „Niemals geht man so ganz“. Blog Beiträge zu verfassen kann sehr viel Spaß machen, aber nicht wenn man muss, sondern wenn man mag. Dann sind sie authentisch und für den Leser (in) eine Freude. Also, mach es so wie geplant. Und ganz ehrlich, auf meine Kommentare möchtest Du doch nicht wirklich verzichten, ooooddderrr?? Bussi Liebe Grüße Deine Andrea

    • Melanie Köhler - Dezember 19, 2016

      Liebe Andrea, beim DEM Tatort kann ich nicht mitreden, mein Basteltisch sah aber gestern wie ein Tatort aus…hihi*
      Na, da freue ich mich aber, dass ich es auf den „großen“ geschafft habe..hihi! Ich Danke dir, ich nehme das Kompliment dankend an, ich bin ja auch anders als die anderen, das erklärt bestimmt vieles..grins*
      Es freut mich, dass du die Idee klaust, ein schöneres Kompliment gibt es kaum… ob dieses oder nächstes Jahr ist doch Wurscht!
      DEN Domian kenne ich… aber ehrlich gesagt, ich kann ihn nicht so gut hören, denn mein täglich Brot ist ja ähnlich und irgendwann reicht es mir einfach, du verstehst! 😉 Die Trude finde ich sehr cool, aber „ich will Schokolade!!!!“
      Wenn ich wählen müsste zwischen Männern auf diesem Planeten oder Schoki… sorry liebe Männer….aber es gibt so schöne Ersatzteile für euch, Schoki ist mir HEILIG!!! Lach! Oh mann Andrea, was schreib ich hier wieder, du lockst mir immer Dinger raus!!! Das wird doch weggepiepst, oder???
      Also und ich gehe ja nicht, wohin denn auch..ich bin doch weiter hier. Und wenn du mich lesen willst freue ich mich..und NEIN ich WILL NICHT ohne deine Kommentare sein!!! Bussi zurück du crazy chick…herzlichst Melanie!!! 🙂

  17. Hallo Melanie!
    Deine Kartenkollektion ist wunderschön geworden und besonders haben mir es die Karten mit den Flügeln angetan. Vielen Dank fürs Zeigen. Dein Entschluss kürzer zu treten kann ich verstehen und auch nachvollziehen. Der Druck wird in Job und Freizeit immer größer und wenn man da was verändern will, muss man es auch umsetzen. Schön, dass Dein Blog aber erhalten bleibt und wir so Deine tollen Werke noch zu sehen bekommen – wäre sonst sehr schade. Ich wünsche Dir für Deinen weiteren Weg alles Gute und hoffe es klappt alles so, wie Du es Dir vorstellst. Kleine Hürden gibt es immer…. Ich wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest und einen tolles Start ins neue Jahr 2017. Lieben Gruß aus Bremen, Sandra

    • Melanie Köhler - Dezember 23, 2016

      Hallo liebe Sandra,
      lieben Dank für deine aufmunternden Worte und deine Meinung zum Thema Entschleunigung. Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht aber ich bin niemand der auf allen Hochzeiten tanzen muss..Da tanze ich lieber auf einer richtig..GRINS*
      Ich wünsche dir und deiner Familie ebenfalls ein besonderes Weihnachtsfest, viele schöne Momente und ein Haus voller Liebe…
      Ich freue mich auf 2017 mit dir und deinen Beiträgen.Rutsch gesund hinein.
      Alles Liebe, herzlichst Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.