Blog Hop mit Herzenswärme

42 42 Comments

 

bloghop-logo_560px

 

 

Hallöchen liebe Blog Hopper,

 

als allererstes solltet ihr euch vielleicht eine große Tasse von einem leckeren Getränk besorgen , es euch gemütlich machen, vielleicht die Füße hochlegen und euch auf ein paar wunderbare Weihnachtsprojekte vom Team Stempeldochmal freuen. Wir alle haben uns viel Mühe gegeben um euch dadurch den heutigen Tag zu versüßen. Es wäre deshalb wirklich wunderbar wenn ihr alle Blogs der teilnehmenden Mädels besucht und vielleicht dort auch ein paar kleine Zeilen da lasst. Vielen lieben Dank!

Nach meiner kurzen Einleitung möchte ich euch nicht länger auf die Folter spannen und euch folglich meinen heutigen Beitrag präsentieren..tadaaa!

Meine Überschrift heißt nicht ohne Grund Herzenswärme, denn so…. genauso heißen meine verpackten kleinen Geschenke. Ich liebe diese Zeit, die Zeit von Kerzenschein und leckerem Tee und manchmal auch ein schön duftendes Bad. Genau aus diesem Grund habe ich mich für diese neuen Badezusätze in Tütchen entschieden, vielleicht kennt ihr sie ja auch und wusstet nicht so recht wie ihr sie ansprechend verpacken könnt. Dazu habe ich vielleicht eine Lösung gefunden. Schaut und entscheidet folglich selbst. Die Fotos sind vielleicht etwas dunkler, aufgrund der Jahreszeit, ich hoffe ihr seht trotzdem genug…also AUGEN auf! HIHI!

 

2016-12-01-001

 

Man sieht es hier leider nicht so toll. Der Metallanteil der Verpackung ist aus Kupfer. Die Kombi Chilli/ Espresso und Kupfer mag ich sehr.

 

2016-12-01-003

 

“ Beste Wünsche für Tage voller Wärme „ fand ich folglich sehr passend für ein entspannendes Bad. Der wunderbare Spruch ist aus dem Stempelset “ Freude für die Feiertage.“

 

2016-12-01-040

 

Für die Bastelwütigen unter euch zeige ich euch hier die Bilderanleitung für meine Herzenswärmeverpackung. Für die schnellen zeige ich hier ein Bild mit den Maßen. Ihr könnt euch auch einfach ein Lesezeichen setzen und hüpft nun weiter zu meiner lieben Bastelschwester Susanne Rehm.  Ansonsten verlinke ich noch einmal am Ende des Beitrags.

LOS GEHT`S:

Ihr benötigt ein Stück Farbkarton in 20 x 25 cm

An der 20 cm Seite wird bei 8/ 9,5 / 17,5 und 19 cm gefalzt

an der 25 cm Seite nur bei 5,5 cm

Der schraffierte Teil der Zeichnung wird einfach weggeschnitten.

 

2016-12-01-013

 

So sollte der Farbkarton nach dem schneiden und falzen bestenfalls aussehen. Ich habe Chjlli gewählt.

 

2016-12-01-014

 

Die Verschlusslasche habe ich mit dem Giftbag Punchboard etwas verschönert, ebenfals geeignet ist das Envelope Punchboard genauso wie die Project Life Eckstanze, was ihr gerade zur Hand habt.

 

2016-12-01-015

 

Beide Seiten folglich stanzen und somit ist die Lasche ready zum prägen.

 

2016-12-01-017

 

So sollte eure Verpackung demzufolge bisher aussehen.

 

2016-12-01-018

 

Jetzt prägt ihr die Lasche mit der wunderbaren Tiefenprägeform Zopfmuster.

 

2016-12-01-020

 

Jetzt geht es ans kleben. Darum streicht ihr die Klebelasche mit Flüssigkleber ein, so wie ich oder ihr nehmt Klebeband je nachdem welcher Klebetyp ihr seid. Ich bin defintiv der Flüssigkleberfan.

 

2016-12-01-021

 

Schließlich sollet eure Verpackung nun so aussehen, falls ihr alle vorherigen Schritte bedacht hat. Die Lasche nach oben unten legen und dementsprechend zeigt die gerade Öffnung ohne Lasche zu euch.

 

2016-12-01-023

 

Nun wird der untere Teil rechts und links in Form gebracht. Das bedeutet dass ihr mit euren Fingern eine kleine Mulde rechts und links eindrückt…über eine Länge von 2 cm…so pi mal Daumen.

 

2016-12-01-025

 

Das Ergebnis sollte jetzt beideseitg so aussehen. Das ist sozusagen die Dehnungsfuge im unteren Bereich…hihi!

 

2016-12-01-026

 

Dieser Teil wird ja quasi unser Boden, diesen verkleben wir nun. Ob ihr Flüssigkleber verwendet oder Klebeband, ihr entscheidet wie immer selbst.

 

2016-12-01-028

 

Alles gut zusammendrücken und vielleicht noch einmal etwas nachbessern.

 

2016-12-01-030

 

Jetzt habe ich meinen Papierweller genutzt, er sorgt für einen dekorativen Abschluß. Es geht auch ohne, dann macht ihr eine zwei Centimeter breite Klebekante, quasi wie bei ner Sour Creme Verpackung.

 

2016-12-01-031

 

Das Ergebnis nach dem crimpen, so heißt der  Vorgang nämlich.

 

2016-12-01-032

 

Da wir im oberen Bereich ebenfalls eine „Dehnungsfuge“ brauchen, wird der Vorgang vom unteren Bereich wiederholt und sollte nun demzufolge auch wie auf dpesem Bild aussehen.

 

2016-12-01-033

 

Der Badezusatz kann nun in die bereits fast fertige Verpackung geschnitzt werden. Bald isses geschafft.

 

2016-12-01-035

 

Jetzt kommen die Aufleger meiner Verpackung, schlechtes Bild, trotzdem hier die Maße:

Farbkarton Espresso in 12 x 7 cm

DSP in 11 x 6 cm darauf geklebt

Ein Oval in Kupfer und der Spruch auf Flüsterweiß gestempelt, eine Nummer kleiner mit den Stitched Ovals gefertigt.

 

2016-12-01-036

 

Bei dem ovalen Aufleger nur den unteren Teil mit Klebestreifen in 3 D Optik bekleben, denn der oberte Teil dient als Lasche.

 

2016-12-01-037

 

Bis jetzt sieht unsere Verpackung nun so aus, kann sich sehen lassen, oder?

 

2016-12-01-038

 

Und so sollte euer Endprodukt nun aussehen. Verziert mit dem Oval und dem kleinsten Stern der Framelits Sternenkollektion. Ich finde dieses kleine Präsent macht immer etwas her.

 

2016-12-01-040

 

Ich hoffe euch gefällt meine Kreation und meine Anleitung. Bei Fragen meldet euch auf jeden Fall bei mir. Wenn ihr wirklich bis hierhin durchgehalten habt, möchte ich euch nun weiterschicken zu meiner wunderbaren Stempelschester Susanne Rehm.

Dessen ungeachtet wünsche ich euch von Herzen einen wunderbaren zweiten Advent und alles Liebe. Über eine  kleinen Kommentar freuen wir uns alle sehr.

 

Take Care, eure Melanie

 

 

 


  1. Hallo Melanie,
    dein Projekt ist einfach super klasse.
    Sehr sehr schön. Die Farbkombi finde ich auch toll.
    Liebe Grüße
    Barbara

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Liebe Barbara,
      vielen herzlichen Dank. Ich bin geradezu infiziert von der Farbkombi, das sind meine Farben dieses Jahr.
      Vielen Dank für deinen Kommentar und deinen Besuch. Hab einen schönen 2. Advent! 🙂
      Herzliche Grüße, Melanie

  2. Liebe Mel,
    ich liebe es in der kalten Jahreszeit in einem heißen Bad zu entspannen und finde Deine Verpackung sehr edel und schön! Der Spruch macht wahrlich das Geschenk in genialer Verpackung perfekt und die Farbkombi ist genau nach meinem Geschmack❣️
    Danke für die detaillierte Anleitung! Dicken Knuddler Iris 

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo allerliebste Iris,
      das freut mich natürlich ungemein. Ich weiß ja dass du ´ne Badenixe bist. 🙂 Ich danke dir sehr für deine lieben Zeilen hier.
      Irgendwie haben wir dieses Jahr wieder den gleichen Geschmack. 😉
      Sehr sehr gerne. 😉
      Dir einen schönen 2. Advent und gute Heimreise. 😉
      Ich drück dich, Mel 🙂

  3. Liebe Melanie,
    bevor ich zu meinem Spaziergang aufbreche, wollte ich dir kurz einen Kommentar da lassen, wobei ich auch sagen muss, dass ich nach deinem Post auch Lust auf ein schönes Bad hätte *hihi
    Ich finde deine Verpackung echt toll und danke auch für die Anleitung, vielleicht schaffe ich es,dass dieses Jahr noch umzusetzen.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben einen schönen 2. Advent und danke auch noch mal recht herzlich für deinen netten Kommentar!
    Liebe Grüße, Corinna

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Liebe Corinna,
      herzlichen Dank für deinen Besuch bei mir. Es freut mich natürlich ungemein, dass dir die Badeverpackungen so gut gefallen, dass du sie nachmachen möchtest… es gibt kaum ein schöneres Kompliment. 🙂 Pack dich gut ein wenn du rausgehst, es ist eisig. 😉 Ich wünsche dir und einen Lieben auch einen wunderbaren 2. Advent, lass es dir gut gehen. Ganz liebe Grüße, Melanie…..sehr sehr gerne. 😉

  4. Christine - Dezember 4, 2016

    Hallo Melanie,
    deine Idee ist ja echt herzerwärmend ;-), gefällt mir sehr gut. Werd ich bestimmt auch mal versuchen.
    Liebe Grüße Christine

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo Christine,
      da bin ich ja gespannt, vergiss nicht es dann zu zeigen. Ich freue mich immer über eure Projekte und Umsetzungen. 😉
      Liebe Grüße Melanie

  5. Claudia Salz - Dezember 4, 2016

    Hallo Melanie,

    tolles Projekt! Die Farbkombi gefällt mir und der Inhalt wärmt so schön 😉

    Liebe Grüße vom Niederrhein
    Claudia

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo liebe Claudia, schön dass du da bist…Ja wärmen tut es bestimmt nicht nur das Herz. Vielleicht wärmt es ja auch dich..:-D
      Ganz liebe Grüße und vielen Dank
      Melanie

  6. Hallo Melanie,
    beim Anblick deines Projektes, wurde mir ganz Warm um`s Herz. Klasse Farbabstimmung.
    Liebe Grüße
    Bettina

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo liebe Bettina,
      vielen Dank für dein herzliches Lob. Ich wünsche dir einen wunderschönen 2. Advent. Lieben Dank für deinen Kommentar und deinen Besuch bei mir.
      Liebe Grüße, Melanie

  7. Liebes Röschen,

    man sieht sehr gut, was du so liebevoll verpackt hast. Wärmt wirklich von außen und von innen (wenn man drin badet). Total süß find ich ja, dass du oben an der Verpackung einen Strickkragen gemacht hast. Ich hab diesen Prägefolder auch aber ehrlich gesagt nur einmal zum Test verwendet – ich werde mich bessern denn er ist so passend zu den Außentemperaturen.

    Dank dir auch für die Bild für Bild Anleitung, da kann man gleich loslegen und muss nicht erst nachfragen oder ausprobieren.

    Ich wünsche dir einen schönen zweiten Adventssonntag und noch viele, viele Kommentare und Besuche auf deinem Blog.

    Liebe Grüße aus München,

    Renate

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo liebe Renade…
      ich danke dir für deine Komplimente, es freut mich sehr dass die Verpackung so gut ankommt. Der Prägefolder ist der Hammer, ich liebe diese Tiefe die er zaubert, er macht einfach Spaß! Versuch es ruhig noch einmal, du wirst Blut lecken, versprochen. 😉
      Die Anleitung habe ich sehr gerne für euch gemacht, ich freu mich wenn sie rege genutzt wird.
      Ich wünsche dir ebenfalls eine wunderbare Adventszeit. Dir auch zahlreiche Besucher, Danke!
      Liebe Grüße vom Rattenfänger, herzlichst Melanie

  8. Birgit - Dezember 4, 2016

    Grüß dich liebe Melanie! Da hast du dir ja wieder was Feines ausgedacht. Deine kleine Verpackung in ganz zauberhaften Farben mit dem schönen Aufleger und der geprägten Lasche ist dir wirklich gelungen – ganz mein Geschmack! Daumen hoch! 😉 Der Inhalt ist in der kalten Jahreszeit genau das Richtige… es geht doch nichts über ein schönes Bad in aller Ruhe. Ganz lieben Dank für die bebilderte Anleitung 😉 … weißt ja, ich freu mich immer wie Bolle darüber. Hab einen schönen 2. Adventssonntag! Ich hüpf jetzt mal weiter… 🙂 Ganz liebe Grüße, deine Birgit <3

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Liebe Birgit, tschakka…wieder jemanden erfreut. Dann ist mein Auftrag für heute erfüllt. 🙂 Ich finde es immer schön zu lesen wie du so detailreich beschreibst was genau dir gefällt. 😉 Dafür hab herzlichen Dank. Der Inhalt ist für Wannenliebhaber bestimmt sehr schön…i hope so!
      Die Anleitung habe ich sehr gerne für dich/euch gemacht. Ich wünsche dir eine wunderschöne Adventszeit, pass auf dich auf.
      Herzlichst, deine Melanie 🙂

  9. Liebe Melanie, 

    ich bin ja ein absoluter Badewannenliebhaber, gerade in der kalten Jahreszeit kann man sich aufwärmen und schön entspannen. 
    Deine Farbkombi und auch den „Stickkragen“ finde ich wieder absolut passend und hat wieder den gewissen Köhler-Stempel aufgedrückt 🙂 . 

    Dir und Deinen Lieben wünsche ich auf jeden Fall einen schönen 2. Advent. 

    Liebe Grüße aus Hessen, 
    Katja

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo Katja, wieder etwas neues erfahren, Katja liebt planschen. 😉
      Ich finde baden total ätzend aber ich liebe Badezusätze, ihren Duft und ich liebe es sie zu verschenken. 🙂 Ich weiß immer noch nicht wo das der Köhler Style ist aber ihr werdet es wissen…grins* 😉
      Dir auch einen schönen 2. Advent
      Liebe Grüße aus Hameln
      Melanie

  10. Liebe Melanie, ich finde deine Verpackungen ganz, ganz toll. Es passt einfach alles zusammen, sogar der Spruch passt zum Inhalt. Und die Deko finde ich auch sehr geschmackvoll und gelungen. Vielen Dank, dass du auch gleich noch die Anleitung mitgeliefert hast. Das werde ich sicher mal nachwerkeln. Glg aus Österreich Susanna

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo Susanna,
      ich danke dir wirklich von Herzen für dein großes Lob.
      Ich habe den Spruch eher zufällig entdeckt und dachte auch : Wärme und Bad, der Name des Badezusatzes, wenn das nicht passt, was dann??
      Die Anleitung habe ich sehr gerne gemacht, es freut mich wenn es gefällt. Vielen Dank für deinen Besuch hier und dann noch von so weit weg. 😉
      Liebe Grüße aus Hameln nach Österreich.
      Melanie

  11. Hallo herzerwärmende Melanie,
    meine Tasse Heißgetränk ist fast leer und bald bin ich überall durchgehüpft.Was hast Du Dir eine Mühe gegeben mit Deinen Geschenken und der dazugehörigen Anleitungs-Fotostrecke…! Ich ich als Verpackungsniete würde direkt mal fragen „gibt es keine fertige Stanze“ 🙂 ?. Das Stempelset wäre normalerweise nicht so meins, aber mit dem schönen Badezusatz und dem Spruch passt er perfekt. Bekommt Dein Freund jetzt zu Weihnachten Zimt Sterne geschenkt? 😉 So ich muss mal weiter hüpfen, heute ist viel los bei den ganzen Bastel Mädels im Netz. Liebe Grüße Deine Andrea

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo du Liebe,
      Andrea du bist wirklich immer der Knaller. Ich liebe deinen Humor und deine Beiträge sind immer ein Genuß für mich. 😉
      YOU MAKE ME SMILE! Das musste mal gesagt werden.
      Du und diese Fast Food Bastelfraktion. Stell dir vor du fängst an zu basteln und hast nix außer der Grundausstattung und nicht Mateial im Wert eines Porsches im Bastelkeller… wie viele..grins* Es gibt keine fertige Stanze, ist aus meinem Kopf und muss von Hand gewerkelt werden…so! 🙂
      Das Stempelset ist heute echt ein Thema, finde ich super, genauso wie das Set. Mein Freund bekommt keine Zimtsterne und auch nicht den passenden Spruch auf´s Paket, der mag nicht mal Karten bekommen, die wandern immer gleich ins Altpapier.
      Ich hoffe du hast dich beim hüpfen nicht verletzt, war glatt. 😉
      Liebe Grüße zurück du Nudel, deine Melanie

  12. Hey Melanie, du hast Chili voll in Szene gesetzt. Total schöne Farbkombi. Sehr gelungen. Danke für die prima Erklärung, regt doch gleich zum Nachmachen an und danke für die schönen Einführungsworte. Supi, die Nägel passen sogar! Ganz liebe adventliche Grüße, Susanne

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo Susanne,
      ich sage lieben Dank. 😉 Chilli ist irgendwie im Moment mein Fetisch. 😉
      Sehr sehr gerne. 😉 Ja meine Nägel, hab nicht dran gedacht dass hier Nagelfans sind..hihi! 😉
      Liebe Vorweihnachtsgrüße auch an dich.
      Melanie

  13. Herzenswärme passt wunderbar. 
    Ganz liebe Grüße von Tina

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo Tina,
      herzlichen Dank.
      Liebe Grüße an dich, pass gut auf dich auf.
      Melanie

  14. Patricia - Dezember 4, 2016

    Liebe Melanie,
    was fûr eine schöne Farbkombination und wieder eine traumhaft ausführliche Anleitung.
    Danke dir dafür, das wird definitiv nachgearbeitet.
    Und du hast dazu auch noch die perfekten Fingernägel
    Hab eine schöne Adventszeit und lass es dir gutgehen.
    Liebe Grüße
    Patricia

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Liebe Patricia,
      was für ein wunderbarer Kommentar von dir, vielen Dank dafür. Ich freue mich sehr, dass du meine Verpackung nacharbeiten möchtest.
      Ja, meine Fingernägel, sie sind nur durch Zufall passend.hihi!
      Pass gut auf dich auf, dir auch eine wunderbare Weihnachtsmarkt – und Badespaßzeit. 😉
      herzlichst, Melanie

  15. Liebe Melanie,
    Deine Verpackung ist wieder einmal eine wahre Inspiration! Ich finde sie zauberhaft!
    Viele Grüße
    Brigitte

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo Brigitte,
      ich danke dir von Herzen für dein Lob. Du bist sooooo..lieb. 🙂
      Liebe Grüße zurück und eine schöne Adventszeit
      Melanie

  16. Andrea Heiß - Dezember 4, 2016

    Hi liebe Melanie, wieder mal ne gelungene Anleitung und ne tolle Idee . Schön auch wieder was zu lesen von dir, hatte schon Entzug Mache gerade ein Fußbad und werde mir deine Idee sofort Aufschreiben, Danke. Wünsche dir noch ne schöne Adventszeit, liebe grüße aus Bayern von Andrea

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hi Andrea, liebe Grüße an die Weißwurst und Brezelfront! 😉
      Ich sage herzlichen Dank für deine Worte, deinen Besuch und dass du hier schreibst. 😉
      Ich wünsche dir eine wunderschöne Adventszeit.Viel Spaß beim Fußbad und beim nachbasteln. 🙂
      Herzlichst Melanie

  17. Hallo Röschen,
    mir gefällt dein Projekt sehr gut. Die Farbkombination und auch die Kombination von Prägefolder und Framelits ist dir sehr gut gelungen. Der schöne Spruch ist mir echt entgangen, dabei sit der so klasse.
    Liebeste Grüße Marion

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Liebe Marion,
      ich Danke dir für deine lieben Worte und finde es schön von dir zu lesen. Manchmal entdeckt man die Goldschätze der Stempelsets erst auf den zweiten Blick, geht mir nämlich oft so. 😉
      Liebste Grüße zurück, Melanie

  18. Liebes Röschen,
    wie immer eine sehr schöne Idee und die Anleitung gleich dazu is super detailliert.
    Fetten Daumen hoch.

    • Melanie Köhler - Dezember 4, 2016

      Hallo Melanie,
      vielen Dank für dein Lob.Freut mich wenn es gefällt. 😉
      Lieben Gruß

  19. ulla s - Dezember 5, 2016

    tolle verpackung schöne idee lg ulla s

    • Melanie Köhler - Dezember 5, 2016

      Liebe Ulla,
      herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar. 🙂
      Hab’noch eine schöne Adventszeit.
      Liebe Grüße Melanie

  20. Hallo Melanie, so, jetzt endlich komme ich auch dazu mir eure Werke anzuschauen.
    Allesamt sind super geworden. Herzenswärme erweckt nicht nur dein heutiges Projekt, nein es passt auch hervorragend überhaupt zu dir und deiner Schreibweise. Man spürt es in jeder Zeile. LG Monika 🙂 .-)

    • Melanie Köhler - Dezember 7, 2016

      Liebe Monika,
      ist doch nicht schlimm, du hast im Moment viel zu tun. 😉 Ich danke dir dass du mir immer so liebe Zeilen da lässt, Ich drück dich mal viruell. Wie du schon sagtest, alle Werke von meinen Stempelschwestern sind einfach großartig. Liebe Grüße, Melanie

  21. Hallo Melanie! Ich habe schon lange nichts mehr geschrieben. Dein Beitrag ist wieder super geworden – so kenne ich das von Dir 🙂 – und die Idee ist spitze. So schmale Badezusätze sind mir noch gar nicht ins Auge gesprungen. Kenne nur die riiiiesigen Verpackungen. Danke auch, dass Du gleich die Anleitung mitlieferst. Der Januar wird bestimmt auch noch kalt ;-).
    Ich hoffe es geht Dir gut und Du genießt die Vorweihnachtszeit in vollen Zügen. Ich schicke Dir einen lieben Gruß aus Bremen, Sandra

    • Melanie Köhler - Dezember 7, 2016

      Liebe sandra,
      ich kann gut verstehen dass auch du im Vorweihnachtsstress bist,da bleibt nicht viel Zeit auf anderen Blogs zu schauen. 😉 Ich danke dir umso mehr, dass du dir die Zeit genommen hast. Die Badezusätze sind von rossmann, deren Hausmarke. 😉 Die „riesigen“ Verpackungen passen gut in Gr. L vom Tütenboard.Ich bin mir sicher, dass die Zeit Badezusätze verschenken zu können, noch eine Weile anhalten wird. Ich schicke dir ganz liebe Adventsgrüße und lass dich nicht stressen.
      Herzlichst, Melanie aus Hameln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.