Cookie Cutter Origami Goodie

8 8 Comments

Hallo Ladies und Gentlemen,

schön dass ihr an diesem Freitag wieder zu mir gefunden habt. Heute gibt es eine weitere und wirklich total einfache Halloweenidee. Diese Origamiverpackung ist in unter einer Minute gefaltet und Ruck Zuck fertig, egal ob zu Halloween oder von mir aus auch zu Weihnachten, zur Taufe, zur Hochzeit oder wann auch immer.

Ich habe außerdem noch meine neue, selbstgebastelte Etagere eingeweiht. Ich weiß nicht wie ich das als Heimwerkerlegastheniker überhaupt hinbekommen habe…..nee Spaß, ist wirklich ganz einfach….grins*

Ich brauchte etwas Hübsches um meine Bastelsachen etwas dekorativer zu präsentieren… mir gefällt meine neue Etagere….meine neue Errungenschaft, vor allem nachdem ich das Teil mit Chalky Farbe in weiß bepinselt habe. Und falls sie euch auch so gut gefällt wie mir, dann könnt ihr HIER die Etagere und auch die Chalky Farbe bekommen.

Nun kommen aber die Bilder von meinen Basteleien…. los geht´s!

Hier mal eine Aussicht von oben…auf mein neues Schmuckstück. Das Stempelset Cookie Cutter Halloween von Stampin`Up! finde ich total toll und mit der Elementstanze Lebkuchenmännchen eine super Kombi. Ein kleines Goodie ist so Ruck Zuck fertig.

 

2016-10-08-002

 

Nochmal ein bißchen näher ran , ihr kleinen Klappergestelle und Mumien…hihihi! Ich liebe diese beiden Motive besonders.

 

2016-10-08-001

 

Der Klappermann wird einfach auf Flüsterweiß oder auf Vanille Pur mit der Archivtinte in schwarz gestempelt. Zack fertig!

 

2016-10-08-003

 

Die Kordel Gruselnacht kann man einfach nach Wunsch um die Verpackung herumwurschteln.

 

2016-10-08-005

 

 

Ich habe das diesjährige Designerpapier Gruselnacht genutzt und auch Halloween Designerpapier aus meinen alten Stampin`Up! Beständen , das muss auch mal an die Luft und ist auf dem Weg um meine Sammelbesteller zu erfreuen…. denn dafür waren diese Goodies gedacht.

 

 

2016-10-08-007

 

 

Falls ihr auch diese kleinen Goodies nachbasteln möchtet? Null ProblemO! Ich habe diese Anleitung bei der lieben Joyce auf dem Blog gefunden. Auch wenn ihr kein Wort englisch versteht, die Bilder sind selbsterklärend.

Nun wünsche ich euch viel Spaß mit euren Gruselpäckchen.

Passt gut auf euch auf, ich bastle noch ein paar Geburtstagsgeschenke…bis die Tage

 

Habt ein wunderschönes Wochenende und passt gut auf euch auf bei diesem Wetterchen.

 

 

Take Care, eure Melanie

 

 

 

 


  1. Guten Morgen Melanie,

    also deine Etagere ist wirklich schön geworden und bringt deine kleinen Goodies nochmal richtig zur Geltung. Und Papier lüften ist eine prima Idee, meines ruht auch immer viel zu lange und jedes mal, wenn ich ein Neues kaufe denk ich mir, dass ich es diesmal aber ganz bestimmt gleich verwende.
    Ich wünsche dir jedenfalls ganz viele Kinder, die bei dir klingeln um die Gruseltüten zu bekommen und derweil deinen Sammelbestellern viel Spaß damit.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

    Renate

    • Melanie Köhler - Oktober 23, 2016

      Hallo liebe Renate,
      Vielen Dank für dein Kompliment. 😉 Ich habe ja ein paar MDF Regale für das 12″ DSP und zum Geburtstag bekomme ich ein drittes…. aber irgendwie muss ich trotzdem mal etwas verwenden, den wirklich schöner wird Papier vom lagern nicht wirklich. Ich hoffe dass deine Wünsche bezüglich der Kinder sich erfüllen. 😉
      Liebe Grüße aus Hameln 😉 Herzlichst, Melanie

  2. Birgit - Oktober 14, 2016

    Hallo liebe Melanie!
    Endlich komm ich dazu, bei dir vorbei zu hüpfen, ein Weilchen zu bleiben und dir ein paar liebe Zeilen dazulassen. Also, in dir schlummert ja tatsächlich noch ein Heimwerker… sehr schön! Ich habe selbst die ein oder andere Etagere und finde, die kann man super dekorieren wenn man sie mal gerade nicht als Ausstellungshelferlein verwendet. So weiß gestrichen sieht die wirklich schön aus und deine süßen Goodies kommen toll zur Geltung. Ich hab sofort gedacht „oh, die Fangbecher“… so nenne ich die, wenn ich die mit den Kindern falte. Allerdings sind unsere dann nicht so gruselig schön dekoriert. Wir befestigen eine Schnur mit einer Holzperle und versuchen, diese durch Hochschleudern in diesem „Becher“ aufzufangen (kleine Exkursion in Kinderspielereien 🙂 ). Die Idee, diese als Halloween-Goodie zu verwenden finde ich echt klasse und ich würde sie sofort für diesen Zweck nachbasteln, aber hier bei uns kommen überhaupt keine Kinder an die Türen…. komisch eigentlich. Ich könnte ja mal Werbung im Anzeigenblatt mit dem Foto deiner Werke machen, dann rennen die Kids mir hier wahrscheinlich die Tür ein 🙂 . Vielen Dank für die schöne Idee, die ich mir für die Weihnachtszeit mopsen werde – der Möglichkeiten sind ja viele. Ich wünsche dir ein wunderschönes, erholsames, sonniges Wochenende und lass dir ganz liebe Grüße hier. Ich drück dich! deine Birgit

    • Melanie Köhler - Oktober 23, 2016

      Hallo Birgit,
      wie immer nur im Stress, Hihi! Schön dass du dir dennoch Zeit für mich nimmst, dass weiß ich sehr zu schätzen. 😉
      Also vom Heimwerker bin ich Lichtjahre entfernt, frag mal meinen Freund. Rate mal wer früher Pi mal Daumen, mit einer Bronzebuchstütze, die Nägel in die Wand gehauen hat…genau ICH! Fangbecher ist ja auch ein cooles Wort aber du bestätigst mich darin, die Teilchen sind wirklich Kinderleicht nachzubasteln.
      Ich empfehle für nächstes Jahr schon eine vorzeitige Werbung bei euch im Ort, möge der Run auf euer Haus beginnen. Grins*
      Für Weihnachten kannst du das natürlich genauso gut nehmen, dazu hast du ja alles. 😉
      Ich wünsche dir auch eine schöne und Sorgenfreie Zeit. Es grüßt dich herzlich, deine Melanie

  3. Booooh Melanie!
    Uhhhhh Du bist echt gruselig begabt! Nicht nur, dass Du eine Künstlerin in Sachen Falten, Falzen, Ikebana, ach ne war ja Origami und so bist, nein jetzt beschämst Du zumindest mich mit einer selbst gewerkelten Etagere. Wo es die doch so schön fertig zu kaufen gibt, äh ja. Nein, Deine Tüten sehen echt klasse aus, die Balisto schmecken lecker und… oh jetzt habe ich es verraten. An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für Dein gruselige schönes Paket zu meinem Geburtstag. Liebe Grüße Deine Andrea

    • Melanie Köhler - Oktober 23, 2016

      Boo Andrea, du Schnuckelchen!
      Ich weiß nicht ob ich gruselig begabt bin, ich glaube einer meiner Anteile ist Gruselig…lach!!! 😉 Die etagere ist pipifax, das kann ein dreibeiniger, blinder Hund, ohne Fell, wirklich! Ich bin eine HeimwerkerNULL! Aber sowas von! Ich kann supergut fuschen..hihihi! Also die Balisto, da sagst du was. Irgendwie musste ich immer neue kaufen, die waren immer Ruck Zuck weggemümmelt und die Verpackungen morgens leer, wir haben wohl Balistogeister!
      Sehr sehr gerne, war ja nur eine Kleinigkeit.
      Ganz liebe Gruselgrüße, herzlichst deine Melanie

  4. Der Klappermann!! Wie cool. Ich liebe Deine Wortwahl!! Du kleine Wortfindungsmaschine! Deine
    Idee wird gnadenlos kopiert, Schluss mit DSP streicheln, wird ja jetzt auch Zeit, das wunderschöne Grusel Papier zu verarbeiten…

    Ich liebe übrigens die Chalky Farben!!! Habe schon viele Firmen ausprobiert, das sind die schönsten Töne mit der besten Deckung! „Auch mal wieder rauskram“

    Gruschelige Grüße 🙂

    • Melanie Köhler - Oktober 23, 2016

      Hallo Katja,
      sorry ich habe immer andere Worte als andere Menschen, schön dass ich dich damit amüsieren kan. 😉 Ich freue mich über jede Kopie von die, nix wie ran an die Klappermänner! wie geasgt, das Papier wird nicht besser. 🙂 Chalky ist schon richtig Effektvoll. Es gibt so tolles Zeug zum basteln. 😉
      Gruselige Grüße und alles Liebe, Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.