Konfirmation in “ Männer Light Variante „

14 14 Comments

Hallo Ihr Lieben,

ich hatte vor kurzem einen kleinen Konfirmationsauftrag von einer ganz lieben Bekannten. Da Bianca eine ganz ganz Liebe ist, habe ich das natürlich super gerne gemacht. Bianca näht ganz wunderbare Sachen, schaut doch mal bei ihr vorbei. Ich weiß…ziemlich viel ganz..dennoch ist es so und darf gesagt werden… zwinker*

Ich fange einfach mal mit den Einladungen an.. Hier eine Farbkombination von Bermudablau und Flüsterweß. Ich mag dieses Blau besonders für Jungs, und Biancas Junior hat es auch abgesegnet…puh! Schwein gehabt. Mit 14 ist “ Mann“ ja schon ziemlich cool, deshalb kam die Prägeform Weltkarte zum Einsatz ebenso das wunderschöne Stempelset Timeless Texture, ohne das läuft bei mir wirklich nicht mehr viel. Ein absolutes Must Have für schöne Rahmen. Die Weltkarte als Symbol für Freiheit, neuer Lebensabschnitt oder auch auf zu neuen Wegen. Die 2-1/2″ Kreisstanze und die Feuerwerk Framelits ( gibt es nicht mehr) kombiniere ich sehr gerne. Und der schöne Fisch ist der “ Stanzabfall “ von der tollen Rayher Fischstanze, die ihr hier bekommt, darauf war ich schon lange scharf. Ich bin kein Kreuz – und Kelchtyp und unsere Umgegend ist eher Evangelisch, da ist man auch etwas lockerer drauf, bei der lieben Bianca ist es genauso.

 

Einladungskarte zur Kommunion, Bild1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

Hier seht ihr noch einmal die schöne Prägung , ein Reststreifen des “ Designerpapiers Bunte Party.“ Weiß und Bermudablaue Fähchen habe ich mit dem kleinen SU Tacker angebracht. Die Fähnchen gehen Ruck Zuck mit der passenden Stanze. Das Wort „Einladung“ ist aus dem Stempelset So viele Jahre und ,mit den passenden Framelits Große Zahlen ausgenudelt. Die Öffung für das bestickte bermudablaue Band ist mit der Triostanze Elegante Ecken entstanden.

Einladungskarte zur Kommunion, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

Hier noch einmal den „Fischabfall“ in Nahaufnahme.

 

Kommunionskarte, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

Das sind nun meine Bestecktaschen, die ich extra für das schöne Mattesfest ( so heißt er), gewerkelt habe. Ich finde sie sind echt prima geworden. Hier kommt die tolle Fischstanze gut zur Geltung, in Verbindung mit der Weltkartenprägung. Das weiße Organzaband macht es ein bißchen festlich. Es soll draußen mit einem Barbeque gefeiert werden, da passt alles glaube ich ganz gut ins Konzept. Der Stempel “ Hallo und Herzlich willkommen“ ist leider auch nicht mehr erhältlich, ich finde ihn  dennoch sehr passend.

Bestecktasche, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

Mit ein bißchen weißer Kordel sind die Fische schnell angebracht und die Nähte sind gefaked, ich kann nämlich NULL nähen. Sie sind mit einer passenden Stanze von JM Creation gestanzt, mit weißem Gelroller verbunden und zack isses zugenäht.

Bestecktasche, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

Die Zierschachtel für Andenken fungiert hier als Willkommensgeschenk. Da Bianca die guten Teile ja noch füllt , habe ich die Kordel noch etwas länger gelassen, so kann sie die Zierschachtel wieder besser verschließen und dann noch kürzen bei Bedarf.

Zierschachtel, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

Die Kanten sind wieder mit Timeless Texture bearbeitet. Das große Oval habe ich mit dem Spruch “ Für dich“ aus dem Stempelset Geburtstagsblumen bestempelt.

Zierschachtel, Bild2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Vielleicht könnt ihr die kleinen Inspirationen für euch nutzen. Ein bißchen Zeit ist es ja noch bevor die ersten Konfirmationen/ Kommunionen losgehen. Bei Fragen meldet euch gerne.

 

Kommt gut ins Wochenende hinein.

 

Take care, Melanie

 

 


  1. Birgit - März 4, 2016

    Guten Morgen liebe Melanie! Wow! Irgendwie gibt es nichts, was dir nicht perfekt vom Tisch hüpft… Egal, welches Thema, du setzt es perfekt um. Wunderschöne Farben für einen männlichen Teenager, festlich, harmonisch, außergewöhnlich… einfach toll! Und den Fisch als christliches Symbol finde ich als bekennender Katholik (die durchaus auch locker drauf sein können 😉 ) mindestens genauso schön für eine solche Karte wie ein Kreuz, wenn nicht für Kinder und Teenager sogar noch schöner, und würde sie deshalb auch für ein Kommunionkind genauso nacharbeiten. Super Idee, selbst den Fischabfall zu nutzen, das sieht wirklich klasse aus. Deine Inspiration gefällt mir wieder ausgesprochen gut! Ganz lieben Dank für ’s Zeigen! 😉 Ein superschönes Wochenende und ganz liebe Grüße, deine Birgit

    • Melanie Köhler - März 5, 2016

      Hallo liebe Birgit,hihi.Ich glaube natürlich nicht dass alle Katholiken etwas steif oder sehr traditionell sind.Ich habe das vielleicht nur aufgrund eigener Erfahrungen so empfunden. Ich mag es auf jeden Fall generell ein bisschen lockerer und ein bisschen Weltoffener.
      Umso mehr freut mich, dass dir meine kleine Gesamtfischkollektion gefällt.
      Ich Danke dir für deine lieben Worte und deinen Besuch hier bei mir. Vielen Dank auch für deine Offenheit, das schätze ich sehr. Ich schicke dir ganz liebe Grüße in den Westerwald. 😀
      Herzlichst Melanie

  2. Hallo Melanie,
    deine Kollektion ist super schön geworden.
    Du hast eine wunderschöne Zusammenstellung kreiert.
    Die Fischstanze von Rayher habe ich auch, Bei deinen Accessoires
    kommen sie toll zur Geltung. Man braucht so kein Kreuz ohder ähnliches mehr.
    Die Farbe Petrol und Bermudablau scheinen im Moment wohl der
    Renner zu sein.
    Liebe Grüße
    Petra

    • Melanie Köhler - März 5, 2016

      Hallo liebe Petra,schön dass du es wie ich siehst.Man braucht nicht unbedingt Kreuze oder Psalme.Gerade heute ist ein bisschen Weltoffenheit nicht verkehrt. 😉
      Bermudablau und Petrol sind Farben die ich generell sehr mag, umso besser dass es gerade so gut passt.
      Liebe Grüße zurück und vielen Dank.
      Melanie

  3. Hallo Melanie,

    na da hatten wir ja einen ähnlichen Auftrag, wobei der meine nicht mit so viel „Beiwerk“ war. Aber die Bestecktaschen hätten da auch noch gut gepasst – egal, ich merk sie mir fürs nächste Mal den ich find die toll.
    Und wie ich sehe, hast du den Einladungsstempel auch zurechtgeschnitten :-), was nicht passt wird halt einfach passend gemacht, da muss man konsequent sein.

    Ich wünsch dir ein schönes, kreatives Wochenende und schick dir liebe Grüße,

    Renate

    • Melanie Köhler - März 5, 2016

      Hallo Renate,hihi..Ja ich glaube zur Konfirmation /Kommunion gibt es im Moment viel zu sehen. Schön dass dir mein Beiwerk gefällt. Ich wollte gerne ein Komplettset zeigen.Die Bestecktaschen sind so schön vielseitig.Den Einladungsstempel habe ich nicht zerschnitten,nur abgeklebt. 😉 ging aber auch.
      Dieses Wochenende wird der Geburtstag von meinem Schwiegerpapa gefeiert.Da wird es nichts mit basteln. 😀
      Ich wünsche dir ein erholsames Wochenende.Ganz liebe Grüße nach München.
      Melanie

  4. ulla s - März 4, 2016

    hallo melanie …super super schön…die farben die umsetzung einfach nur top lg und schönes wochenende ulla s

    • Melanie Köhler - März 5, 2016

      Hallo liebe Ulla,vielen vielen Dank für dein Kompliment, schön dass du mich besuchst. 😀
      Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
      Lieben Gruß Melanie

  5. Liebste Melanie,

    eine zauberhafte Kollektion hast du da gezaubert. Hier in der Region ist eher die „gute, alte“ Jugendweihe Tradition bzw. haben wir es hier nicht soooo sehr mit Kirche usw. 
    Aber deine tollen Werke, kann man ja auch für diese Gelegenheit gut umwandeln. Ich finde sie auf jeden Fall wundervoll und schön „poppig“ 🙂

    Liebste Grüße
    Steffi

    • Melanie Köhler - März 5, 2016

      Hallo liebe Steffi, vielen Dank für deinen Kommentar und deinen Besuch bei mir.Ich wollte gerne Sachen werkeln die sich für viele Konfessionen eignen und nicht so sehr den kirchlichen Faktor aufgreifen.Super dass sie so auch für die Jugendweihe durchgehen.
      Vielen Dank für dein Lob.
      Liebe Grüße, hab ein schönes Wochenende.
      Melanie

  6. Liebe Melanie, auch im Namen meines Pubis: Danke, danke, danke für die tollen Sachen. Oder um es mit Mattes Worten zu sagen: NICE!! Die Karten gefielen und bestimmt haben deshalb alle zugesagt! Ich schicke dann ein Bild vom fertig gedeckten Tisch wo auch die Bestecktaschen zum Einsatz kommen. Vielen lieben Dank und ich sollte dann MdL meine Website bearbeiten ;).

    • Melanie Köhler - März 5, 2016

      Hallo liebe Bianca,
      sag Mattes vielen Dank für sein NICE. 😉
      Habe ich furchtbar gerne gemacht. Nächstes Mal mache ich Karten wo nicht alle zusagen…GRINS :-D. Tut mir leid. 😉
      Ich hoffe dennoch, dass es für Mattes ein toller Tag wird,ein bisschen dauert es ja noch.
      Ich Danke dir für deine lieben Worte und deinen Besuch bei mir,wäre schön wenn dein Blog auch ein bisschen Futter bekommt…aber alles braucht halt auch Zeit.Ich schick dir liebe Grüße. Drück dich,Melanie

      • Huhu Melanie,

        ein Schelm, wer Böses dabei denkt;-)…..

        Ja, ich muss den Blog aufräumen, vielleicht kann Junior mir helfen sein Outfit zu verbessern, ich glaube, ich habe aufgegeben weil ich da nur Selbstgespräche geführt habe. Bei FB klappt das besser 😉
        Schönes Wochenende!

        • Melanie Köhler - März 5, 2016

          Ich denke das macht er bestimmt.Es dauert ja auch immer bis einen jemand findet.Vielleicht in ein paar Gruppen bei FB gehen und dort etwas zeigen von deinen tollen Werken,Geduld und Spucke hilft. 😀
          Ich drücke die Daumen…Alles Liebe, Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.