Ziehharmonikakarte 2 Punkt Null

18 18 Comments

Hallo Ihr Lieben,

die Hitze hat uns wirklich gut im Griff und für alle die nun nicht in Urlaub oder im Schwimmbad sind, habe ich noch zwei gewerkelte Varianten meiner Ziehharmonikakarte. Ich hatte hier schon einmal diese Karte gezeigt, auch mit dem Link zur Anleitung.

Die erste Variante hat meine Freundin zu ihrem Geburtstag bekommen und die zweite Variante ein Freund von mir, der in der Musicalstadt Hamburg wohnt, deshalb habe ich vielleicht auch das DSP „Einfach tierisch“ verwendet.

Ich zeige euch jetzt erstmal die beiden Ziehharmonikakarten damit ihr euch ein Bild von den zwei verschiedenen Karten machen könnt. Für die SANDRA Karte habe ich DSP aus der Sale A Bration genutzt. Ich mag es einfach sehr gerne für den Sommer, alleine wegen der Aquatöne. Der Farbkarton für das Cover besteht noch aus Bestandsresten in Jade. Darauf drapiert habe ich ein Papierspitzendeckchen und zwei verschiedenen Feuerwerk Zackenkreise, ich finde die echt schick, leider sind sie nicht mehr im Programm. Auf diese Kreise habe ich ein kleines metallisches Zierdeckchen in silber gesetzt, eine kleine Blüte in Jade und eine ockerbraune Blüte aus den Blütenakzenten 2015-2017. Kordel in Jade sorgt für den Zusammenhalt.

 

 

Ziehharmonikkarte, Bild 1, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

Hier könnt ihr den Lagenlook noch einmal aus der Nähe betrachten. Ich liebe diese kleinen Türmchen zu bauen.

 

 

Ziehharmonikakarte, Bild2, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

Jetzt möchte ich euch nicht das Innenleben vorenthalten.

 

 

Ziehharmonikarte, Bild 3, gebastelt mit Stampin´Up! Produkten

 

 

Einer meiner Lieblingssprüche “ Do more of what makes you happy!“ da er einfach sowas von wahr ist. Der könnte überall draußen in der Welt angetackert sein, aus dem Stempelset Hello Life.

 

 

Ziehharmonikakarte, Bild 5, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Die oberen und unteren Zierstempel sind auch aus diesem Stempelset. Hier könnt ihr auch die Anordnung der einzelnen Tabs sehen. Die Stanze Briefmarke war sehr hilfreich, ist leider auch aus dem Stampin´Up! Sortiment raus.

 

 

 

Ziehharmonikakarte, Bild 6, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

Und jetzt möchte ich euch die Männervariante zeigen, die nach Hamburg geht. Die Kartenbasis ist Taupe, das DSP Einfach tierisch sorgt für die passenden Akzente. Den Schnurrbart gibt es leider auch nicht mehr, ich habe ihn viermal aus schwarzem Karton ausgekurbelt damit er schön standfest bleibt. Die Emballishments sind aus meinem Fundus. Verschlossen habe ich die Karte mit einer Lasche unter der ein Magnet ist. Die Zierklammer ist aus den verschiedenen Antikklammern. Damit es so genäht aussieht, habe ich den Rand geprickelt und mit dem weißen Marker die Prickelpunkte verbunden, so sieht es aus wie eine Naht.

 

 

Akkordeonkarte, Bild 7, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Hier kann man das Akkordeon ( also die Faltung) super sehen und auch hier wieder den Lagenlook. Die dreifach verstellbare Fähnchenstanze ist dazu wie gemacht, alles schön geinkt mit dem Schwämmchen und das Stempelset Für ganze Kerle tut sein übriges dazu, ich mag es sehr.

 

 

Ziehharmonikakarte, Bild 8, gebastelt mit Stampin´Up! Produkten

 

Noch einmal etwas genauer zu sehen, die Stempel aus dem Für ganze Kerle Set und die Sprechblase aus dem Stempelset Ganz schön aufgeblasen, diese gibt es nicht mehr, leider.

 

 

Ziehharmonikakarte, Bild 9, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

Das innere der Karte ist auch mit dem DSP Einfach tierisch verziert und wieder mit meinem Lieblingsspruch aus dem Hello Life Set. Aus dem Stempelset Gorgeous Grunge sind die Kleckse, sie passen gut zu Männerkarten, wie ich finde.

 

 

Ziehharmonikakarte, Bild 10, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

Zum Abschluss die Kleckse noch einmal in nah…sieht aus wie vollgekleckert, gell. Ich liebe einfach diesen Style.

 

 

Ziehharmonikakarte, Bild 11, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig mit meiner Begeisterung für diese Ziehharmonikakarten anstecken, ich finde sie total klasse und super vielseitig. Auch für das Babythema wie geschaffen.

 

Kommt gut in ein neues Schwitzewochenende, passt gut auf euch auf. Hatte ich schon mal erwähnt, dass ich den Herbst liebe. Kleiner Spaß!

 

Ganz liebe Grüße,

eure Melanie

 

 


  1. Liebe Melanie,
    da hast Du ja wieder sehr viel Herzblut in diese Karten gesteckt, so wundervoll und detailliert wie sie aussehen 🙂 . Wirklich sehr schön. Ich muss ja gestehen, ich hab das mit den Tabs nicht so ganz verstanden (trotz Anleitung). Steht auf der Rückseite auch was drauf? 
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Katja 

    • Melanie Köhler - August 14, 2015

      Liebe Katja,
      auf der Rückseite ist nichts auf den Tabs, ich schreibe nochmal eine Anleitung, dann kann man das besser sehen. Wenn du es vorher versuchen möchtest, melde dich einfach, ich helfe dir. Ich danke dir für dein Lob und dass du mich immer besuchst und mir einen so lieben Kommentar da lässt.
      Ganz liebe Grüße und auch dir ein entspanntes Wochenende.
      Melanie

  2. Birgit - August 14, 2015

    Guten Morgen, liebe Melanie! „Schwitzewochenende“ ist gut… meine Güte, die Finger rutschen ja schon auf der Tastatur ab 😉 ….nein, ich will nicht jammern, sorry! Ich hab ja auch nix gegen Sonne, aber extrem viel gegen diese Temperaturen. 🙁 Jetzt aber gut! Eigentlich wollte ich nur ablenken, mir ist nämlich noch kein passendes Superlativ für diese Hammer-Karten eingefallen… 😉 Die sind wirklich megaschön!!! Ich bin total begeistert! Da passt aber auch wirklich wieder eins zum anderen: tolle Idee, tolle Farbwahl, tolle Deko, tolle Stempelauswahl, toll und mit ganz viel Liebe ausgeführt… und ich kann wieder mal nicht sagen, welche Karte mir besser gefällt. Den „Verschluss“ an der Männerkarte finde ich genial, das sieht wirklich super aus. Du hast Dir wieder eine Menge Arbeit gemacht, meinen großen Respekt! Eins mit Doppelsternchen! 🙂 Eines Tages werde ich mich mal an so was ran wagen… dann nehme ich mir den Stempelspruch zu Herzen… aber bis dahin muss ich mir die Karten noch oft anschauen und ggf. öfter nachfragen 😉 . Da kommt was auf Dich zu… 🙂 Jetzt kommt erst mal das Wochenende auf uns zu und dafür hoffe ich auf ein bisschen Abkühlung. Erhol Dich gut und „do more of what makes you happy“! Ganz liebe Grüße und lieben Dank für `s Zeigen, Birgit

    • Melanie Köhler - August 14, 2015

      Liebe Birgit,
      hier ist Suppenküchenwetter, echt anstrengend. Nächste Woche wird es etwas kühler, da können wir Herbstfreunde uns freuen, nicht wahr? 😉 Du bist immer so niedlich ( NEIN, nicht die kleine Schwester von Sch…..!!!) das möchte ich ausdrücklich betonen. 😉 Ich kann mich nur immer wieder bedanken für deine wunderbaren kommentare die so viel Gefühl und Gedankengut transportieren. Ich denke du wirst dich bestimmt sogar an diese Art von Karte wagen, weil du es nämlich kannst.;-) Du machst so viele tolle Sachen, da kriegst du dass auch hin.:) Ich habe heute schon das erste Halloweenprojekt gebastelt, es hat so viel Spaß gemacht…ehrlich. Ich weiß dass manche Karten die ich hier zeige etwas aufwändiger sind, aber für mich hat das irgendwie etwas meditatives, das stempeln, schneiden, inken und kleben. OH GOTT….ich bin süchtig!!! Nachfragen kannst du natürlich jederzeit! Ich hoffe das deine Ziegel bald kommen, damit du den Pfeiler zu Hause reparieren kannst. 😉 Ich wünsche dir einen wunderbaren Start in deinen wohlverdienten Urlaub, ruh dich aus und den Spruch gebe ich gerne an dich zurück! “ Do more of what makes you happy!!!! Immer wieder gerne. Liebe Grüße und pass auf dich auf,Melanie

  3. Liebe Melanie, die Karte ist einfach der Hammer-ich bin echt sprachlos.
    Soo schön egal welche von den 3 Varianten. Der Spruch ist auch einer meiner Lieblingssprüche geworden. Also wenn ich mich mal irgendwann an die Karte ran traue könnte es sein das ich die ein oder andere Frage habe.
    Vielen Dank für deine tollen Ideen. Ich freue mich immer sehr auf deine Beiträge
    Liebe Grüße und genieß dein Wochenende
    Marion

    • Melanie Köhler - August 14, 2015

      Liebe Marion, vielen vielen Dank für deine lieben Worte, nicht dass ich noch wachse…obwohl, ich bin zu klein für mein Gewicht. 🙂 🙂 Ich bin mir sicher dass du dich da ran traust. Ich mache bald eine Anleitung, Bild für Bild, dann klappt das….GARANTIERT! Schön dass wir beide den gleichen Spruch so gerne mögen..er ist einfach sowas von wahr! Und Fragen kannst du natürlich immer stellen..auf dem kurzen Dienstweg 😉 weißt du doch. 😉 Ich freue mich auch immer auf deine Beitäge, schön dass es dir wieder besser geht.
      Liebe Grüße, genieß du auch deine freien Tage.
      Melanie

  4. Hallo Melanie, war ja klar, dass du auf eine tolle Babykarte noch einen drauf hauen musst, ich dachte ja, das wäre nicht zu topen. Also, Männerkarte ist super passend aber die für deine Freundin ist einfach nur wunderschön. Mal schaun, für wen ich deine Anleitung umsetzen werde, es juckt mich jedenfalls in den Fingern.
    Find ich gut, dass du auch alte Sachen verwendest, ich finde viele einfach zu schade, um sie gar nicht mehr zu zeigen.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße,

    Renate

    • Melanie Köhler - August 14, 2015

      Hallo Renate, findest du…okay..lach! Vielen Dank für dein Kompliment. Und dass es in den Fingern juckt ist ein gutes Zeichen, dann ist mein Plan ja aufgegangen. 😉 🙂 Ich finde auch die älteren Sachen sollten genutzt werden, sind doch viel zu schade zum Rumliegen, gell! Ich wünsche dir einen erholsamen Urlaub, hauptsache du erholst dich gut. Alles Liebe und crem`dich gut ein.
      Lieben Gruß, Melanie

  5. Christa D. - August 14, 2015

    Hallo Melanie Ja, die tolle Karte ist mir noch gut in Erinnerung. Besonders gefällt mir die Variante mit den Aufklapp-Buchstaben in türkis und ocker. Aber aber, das schaff ich glaub ich nicht. Werde mal in die Anleitung reinklicken, vielleicht ist sie ja auch für Dooooofe wie mich. Schönes Wochenende und LG Christa

    • Melanie Köhler - August 14, 2015

      Hallo Christa,
      Vielen Dank für dein Lob, freut mich dass dir die Sommervariante gefällt. Ich finde es immer spannend was Farben so ausmachen können. Ich denke nicht dass du zu doof dafür bist. 😉 Man braucht für alles ein bißchen Zeit, meine erste hat auch ewig gedauert…nur nicht aufgeben. 😉 Ich werde wohl in meinem Urlaub mal eine genaue Bilderanleitung schreiben, so dass es jeder nacharbeiten kann.
      ich wünsche dir ein erholsames Wochenende und schau mal die Tage in deinen Postkasten.
      Lieben Gru0
      Melanie

  6. WOW, die Karten sind super schön geworden. Darf ich mir die Idee mal mopsen?

    Liebe Grüße, Marita

    • Melanie Köhler - August 14, 2015

      Hallo Marita, natürlich darfst du mopsen, ich würde mich dennoch über eine Verlinkung freuen.
      Lieben Gruß und vielen Dank für deinen Besuch bei mir.
      Melanie

  7. Grüße von der Autobahn! Nach einem tollen Zwischenstop in Wörlitz geht es nun weiter. Mein Mann fährt und ich bestaune so lange deine Karten. Einfach genial! Sehen richtig klasse aus! LG Tina

    • Melanie Köhler - August 15, 2015

      Hallo Tina,
      gute Fahrt und fahrt vorsichtig. Gut dass dein Mann fährt während du im Netz surfst. Du bist der Knaller Tina, erhol dich gut. ;9 danke für die Blumen. 😉
      Lieben Gruß,
      Melanie

  8. Hallo Melanie,
    Da hast du dir wieder richtig viel Arbeit gemacht mein lieber Scholli.
    Mir fehlt oft die Geduld für solche Projekte…..im Moment jedenfalls 🙂
    Fetter fetter Daumen hoch.
    Lieben Gruß Melanie 

    • Melanie Köhler - August 16, 2015

      Hallo Melanie,
      naja ein paar Stunden dauert so ein Kärtchen schon,ist ja viel Schnippellei. Ich finde es dennoch entspannend, aber alles hat seine Zeit. 😉 Vielleicht passt es ja irgendwann mal.Ich Danke dir und wünsche dir noch ein schönes Restwochenende,erhol dich gut bevor es wieder losgeht.
      Herzlichen Gruß,
      Melanie

  9. Angelika - August 17, 2015

    Hallo liebe Melanie,
    schaue schon seit einiger Zeit immer wieder auf deinem Blog vorbei. Zu diesen Karten kann ich einfach nur WOW!!! sagen. Sie sind G E N I A L !
    Habe das ganze Wochenende an meiner eigenen Version getüftelt. War aber nicht so von Erfolg gekrönt :(. Gibt es denn da mal eine Anleitung von dir? Bitte, bitte!

    Ganz liebe Grüße Angelika aus Franken

    • Melanie Köhler - August 17, 2015

      Hallo Angelika, ich freue mich immer sehr über neue Leser ( über wiederkehrende natürlich auch). Supi dass du mir auch gleich einen so lieben Kommentar da lässt. 😉 Vielen Dank! Ich habe in 14 Tagen Urlaub und dann setze ich mich an meine Version der Karten. Ich habe die im Beitrag verlinkte Anleitung noch etwas bearbeitet, so wie ich besser damit klar komme. Dann gibt es hier eine Step by Step Bilderanleitung, versprochen 😉 Ich freue mich auf deinen nächsten Besuch, komm gut durch die Woche.
      Ganz liebe Grüße aus dem Weserbergland sendet dir von Herzen Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.