Ziehharmonika Karte im Männerstyle

28 28 Comments

Teilen-macht-Freunde-1-1024x529

 

Hallo Ihr Lieben,

heute ist mal wieder Teilen macht Freu(n)de Zeit und die liebe Mandy hat dieses Paket für uns geschnürt. Wenn ihr bei ihr auf den Blog geht, dann seht ihr auch die Beiträge der anderen Teilnehmer bei dieser Challenge. Falls ihr einmal mit dabei sein möchtet, dann habt ihr die Möglichkeit bei Cornelia euer Materialpaket zu bestellen. Nun kommen wir aber erst einmal zum heutigen Materialpaket. Es gab einen Bogen Farbkarton in Taupe, einen in Minzmakrone und einen in Petrol. Den Schluss machte ein Stück Spitzenband in Taupe. Daraus galt es mal wieder etwas Schönes zu kreieren.

 

 

P1070519

 

 

Ich habe mich mal an eine Ziehharmonikakarte gewagt. Ich hatte vor einiger Zeit diese Kartenart bei der lieben Brigitte gesehen und bewundert. Sie kann die Anleitung aus Zeitgründen leider erst im August posten. UPDATE: Die Anleitung von Brigitte ist nun auf ihren Blog! Ich musste sie aber einfach sofort haben, da bin ich wie das Kind in der Drängelzone, wenn es seine Schoki nicht kriegt, kennt ihr das???? Ähnlich war meine Gemütsverfassung…zwinker* Durch einen Tipp von einer Facebookfreundin bekam ich dann einen Link zur Dagmar, die hat sich mal die Mühe gemacht ihre Idee aufzuschreiben. Vielen Dank dafür! Nach dieser Anleitung habe ich gewerkelt. Nun geht es aber auch los mit meinen Bildern. Vorher noch ein Sorry an Mandy, an meine Männerkarte passte einfach kein Spitzenband, ich hoffe du verzeist mir, zwinker * dafür habe ich die Karte mit Leinenband verschlossen.

 

 

 

Akkordeonkarte, Bild 1, gebastelt mit Stampin`Up` Produkten

 

 

 

Ich habe versucht die verschiedenen Farben gut miteinander harmonieren zu lassen, damit nichts zu dominant wirkt. Ich liebe den neuen Prägefolder Ziegel, der ist einfach der Hammer, er ist soooooo..vielseitig. Man kann damit so schöne Mauern gestalten wenn man sich zwei bis drei Fingerschwämmchen nimmt, ebenso viele Stempelfarben und dann wir fröhlich drauflosgekreist. das Ergebnis seht ihr ja auf meinem Cover. Die Fähnchen habe ich mit der Fähnchenstanze gemacht, das geht  jetzt Ruck Zuck! Der CONGRATIOLATIONS Spruch ist aus dem Stempelset Bravo, ich liebe ihn, da er untereinander angeordnet ist! Die Produkte die ich verwendet habe sind alle von Stampin`Up! Distresst wurde auch alles noch ein wenig um den Used Look zu erreichen, ist ja auch eine Männerkarte. Hier sieht man an der Seite die Falttechnik schon ein bißchen.

 

 

 

 

Akkordeonkarte, Bild2, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Mit einer Airbrushpumpe und den Stampin`Write Markern habe ich die vielen Sprühpunkte gemacht, ich mag es. Die Sprechblasenklemme ist vom großen Schweden. Der kleinste Stern der Framelits Sternen Kollektion, sorgt für etwas Glitz und Glamour!

 

 

 

Akkordeonkarte, Bild 3, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Tadahhhhhh! und nun ist die Ziehharmonikakarte geöffnet, ist das nicht ein sensationeller Anblick? Ich bin soooooooo… verliebt in diese Art der Karte. Einfach ein Supereffekt! ein bißchen Arbeit ist es schon aber es lohnt sich… oder was meint ihr?

 

 

Akkordeonkarte, Bild4, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Ich finde zum Geburtstag passt den Spruch aus dem Hello Life Stempelset sehr gut, die Herzbordüren oben und unten sind aus dem gleichen Set. Jeder sollte mehr von dem tun was ihn glücklich macht, ich finde diesen Spruch für Geburtstagskarten nahezu perfekt!

 

 

 

Akkordeonkarte, Bild 5, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

Am Ende habe ich noch einen kleinen Umschlag gewerkelt, in dem ich noch einen Gutschein zum Geburtstag versteckt habe. Happy Birthday, lieber Christian ! Das Geburtstagspäckchen ist hoffentlich rechtzeitig angekommen.

 

 

 

Akkordeonkarte; Bild 6, gebastelt mit Stampin`Up! Produkten

 

 

 

So meine Lieben, jetzt bleibt mir nichts anderes zu sagen als „Kommt gut durch die Woche und haltet die Ohren steif.“ Über Kommentare freue ich mich wie immer sehr.

 

Versucht es doch auch einfach einmal, nach der ersten Karte mag man nicht aufhören, versprochen.

 

Alles Liebe, eure Melanie

 

 

 

 


  1. Guten Morgen Melanie, eine tolle Karte hast du gewerkelt. Genau so eine Anleitung liegt für meinen nächsten Workshop auf dem Tisch. Habe sie schon Mal meinen Damen gezeigt. Aber momentan sitze ich noch an den Vorbereitungen für die Projektwoche. Morgen geht es los. 8-9 Sachen habe ich bereits vorbereitet. Deshalb habe ich es auch dieses Mal nicht geschafft, bei dieser Challenge mitzumachen. Obwohl mir das Material total zugesagt hat. Aber ich gönne mir eine kleine Pause. Außerdem wollte ich mich nicht selber unter Druck setzen. Aber nach unserem Urlaub geht es wieder ran an den Speck. Deine Karte ist einfach spitze! Da freut sich das Geburtstagskind bestimmt. Liebe Grüße Tina

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Hallo liebe Tina, soso da hast du eine Anleitung in der Schublade und setzt die nicht gleich um, ich bin geflasht. Na da bin ich aber gespannt wenn du das mit deinen Damen nachholst, das ist wirklkich eine Arbeit für Fortgeschrittene. Wie bei allem,wenn man eine fertig hat, dann hat man einen Lauf! 😉 Ich bin gespannt mehr von deiner Projektwoche zu erfahren, was und wo machst du das eigentlich??? Mach dir nichts daraus, man kann nicht auf allen Hochzeiten tanzen. Das Material war sehr schön. 😉 Ich wünsche dir erstmal eine schönen Urlaub und viel Spaß im Camp mit Kerstin und Jenni. Lieben Gruß, Melanie

      • Hi Melanie, die Projektwoche geht von dem Studienkolleg St. Johann, Blönried aus. Vom 21.-24.07.2015 und jeweils von 7:45-12:00 Uhr kommen vier Mädchen zu mir. (Letztes Jahr waren es 9 Kinder). Zuerst gehen wir mit Knut spazieren. Eine Teilnehmerin nimmt ihre Hündin mit. Danach legen wir los mit „Kreativ mit Papier“. Heute habe ich erst Mal eine Runde Eis spendiert. Die waren echt total lieb und bastelbegeistert. Angefangen haben wir mit einem Flip-Flap-Album, einer Easel-Card und einer kleinen Verpackung mit der Stanze Gewellter Anhänger. Morgen stehen dann wieder drei Projekte auf dem Plan. Nehme 10€ pro Kind und am Sonntag stellen wir unsere Sachen beim Schulfest aus. Meine Große nimmt an dem Projekt Rom teil und fährt am Donnerstag nach Aalen ins Limesmuseum. Mein Projekt findet bei mir statt und bietet den Schussenriedern eine Busfreie Woche. Allerdings kommen zwei Mädchen aus anderen Orten. Die geringere Teilnehmerzahl ist auch nicht schlecht, dann kann man mehr schaffen. Das war’s so im Groben und Ganzen. Liebe Grüße Tina

        • Melanie Köhler - Juli 21, 2015

          Hi Tina, vielen Dank für deine Info, na das verlangt wirklich odentlich Vorbereitung. Da werden die Mädels sich aber freuen, wenn sie bei dir ein paar Tage ihrer Kreativität nachgehen können, ist ja fast wie Urlaub. Mit Knut tollen und Eis schlecken, warum gab es dass zu meiner Schulzeit nicht???? Tse, ich bin eindeutig im falschen Jahrzehnt geboren. 😉 Dann wünsche ich dir, den Mädels und Jette? noch ganz viel Freude bei euren Projekten und lasst es krachen. Ganz liebe Grüße nach Bad Schussenried, Melanie !

          • Hallo ihr zwei, dass ich im falschen Jahrzehnt geboren bin, weiß ich schon laaange. Aber, was soll man machen? Ich grüße euch herzlich und Melanie, deine Karte ist wie immer klasse! LG Monika

          • Melanie Köhler - Juli 24, 2015

            Hallo Monika,
            da bin ich aber froh dass du es früher gemerkt hast als ich. 😉 Ich schicke dir auch liebe Grüße, vielen dank für dein Lob und deinen Besuch.

            Herzlichst, Melanie

  2. Birgit - Juli 20, 2015

    Guten Morgen, liebe Melanie! Eigentlich weiß ich gar nicht, was ich sagen soll… irgendwie wiederhole ich mich dauernd. Deine Karte ist der HAMMER!!!…. eine Männerkarte „par exellence“. Ich sitze hier mit Schnappatmung vor lauter Staunen… Und damit meine ich jetzt erst mal nur die tolle Optik. Da passt wieder eins super zum anderen… und das Spitzenband vermisst hier wirklich niemand, auch wenn es noch so schön ist. 😉 Du machst Dir aber auch immer eine Wahnsinnsarbeit! Dass der Prägefolder „Ziegel“ superschön und vielseitig ist, kann ja wohl kaum jemand bezweifeln… 😉 Und dann ist da ja noch die Technik. Wow! Der Anblick beim Öffnen ist wirklich mehr als sensationell. Aber das muss man auch erst mal so hinkriegen. Ich kann gut verstehen, dass Du verliebt bist in diese Karten… wenn man es so drauf hat, wie Du…. weiter so! CHAPEAU! Beide Daumen ganz nach oben!!! 🙂 Ich wünsche Dir einen guten Start in eine hoffentlich schöne neue Woche und schick Dir ganz liebe Grüße, Birgit

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Hallo liebe Birgit, ich finde es immer so schön zu lesen wie du schreibst, da sieht man förmlich die Gedanken vor sich, so schön 🙂 Gut dass du das Spitzenband nicht vermisst, eigentlich ist es ja ein Fehler aber watt mutt, datt mutt! Der Zweck heiligt die Mittel! Der Ziegel ist schon jetzt wieder einer meiner Lieblinge, ich liebe es die Steine da rauszuarbeiten, einfach der Hit in Tüten, auch durch das neue Maß! Die erste Karte war echt eine Steißgeburt, danach ging es, ich habe noch ein bißchen an der Anleitung gefeilt, bis sie mir gefiel! Der WOW Effekt ist echt Wahnsinn, diese Kartenform ist mal etwas für besondere Anlässe! Danke nochmal an Dagmar für ihre Inspiration! Vielen Dank für dein HAMMERLOB, ich wünsche dir euch eine gute Woche. Herzlichst, Melanie !!!

  3. Liebe Melanie,
    diese Karte ist der Hit. Boha ist die schön geworden. Ich schließe mich an…denn das Geburtstagskind wird sich gefreut haben , bei solch einer schönen Karte. 😀 Da kannst du aber drauf Wetten das ich die irgendwann ausprobiere. Nur pzzzt…stehe mit Inch ein bisschen auf Kriegsfuß 😀
    Werde mir es selber austüfteln und eine Anleitung mit cm machen 😉
    Jedenfalls ist deine der Hammer…da habt ihr aber auch ein schönes Farb Paket bekommen. Die Farben gefallen mir sehr gut.
    Dann diese Prägeform…Mensch ich habe sie auf meiner Wunschliste….hmmmm ich glaube ich muss sie unbedingt bei der nächsten Bestellung dabei haben. Das sieht einfach genial aus. Gerade für ein Mann!
    Tausend Dank fürs Teilen. 🙂
    Ganz liebe Grüße aus Braunschweig 
    Michaela

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Liebe Michaela,
      vielen lieben Dank für deine KOmplimente, jetzt werde ich wirklich rot! 😉 Willkommen im „Inch nicht mögen Club“, ich kriege auch immer die Krise mit 5 3/8 und 12 8/16..usw. Ich habe auch ein bißchen an der Anleitung feilen müssen, bin aber noch nicht fertig damit! Meine Vorliebe sind auch cm ! Vielleicht machst du ja auch mal mit, das würde dir auch gefallen ! Ich würde es auch toll finden. Bestell dir die Ziegel, die sind Hammer!
      Ich Danke dir von herzen für deinen Besuch und dein Lob,
      alles Liebe, Melanie

  4. Annika - Juli 20, 2015

    Hallo Melanie, wow die Karte ist echt der Hammer. Der Effekt ist super, werde ich gleich mal nachwerkeln. Die Prägeform Ziegel steht auch schon auf meiner Wunschliste. Für Männerkarten ist die einfach genial. Liebe Grüße Annika

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Hallo Annika,
      vielen lieben Dank für dein Lob und deine lieben Worte auf meinem Blog, freut mich sehr! 😉 Ich finde dieser Kartentyp ist irgendwie UNISEX! Vielleicht zeigst du ja mal dein Werk, würde mich freuen, ganz lieben Gruß
      Melanie

  5. Hallo Melanie,

    eine Karte in den typischen Köhler-Farben, mit dem heissgeliebtem Hardwood Stempel. Einfach toll! ☺

    Der Aufwand hat sich gelohnt, die Karte sieht einfach mal nur klasse aus

    Liebe Grüße 
    Claudia 

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Hallo Claudia,
      die typischen „Köhler Farben“ hat diesmal Mandy ausgesucht, ich bin unschuldig! Ich habe zwar den Hardwood nicht verwendet aber vielleicht hättest du ihn dir ja einfach gewünscht, diesmal ist es der Ziegelfolder. 😉 Danke für dein Lob.
      Liebe Grüße zurück.
      Melanie

  6. Hallo Melanie! ……. ich bin sprachlos. Die Karte ist der Burner :-). Das Deckblatt ist schon klasse (ich liebe übrigens auch den Ziegelfolder) und top gestaltet, aber das Innere haut mich um. Kannte bis jetzt nur die klassische Wasserfallkarte. Die Anleitung ist gespeichert und wird im Urlaub ausprobiert. Wenn ich einen Hänger habe rufe ich dich an ;-). Bis September hätte ich Zeit für die Karte. Ist zu schaffen, oder? Ich wünsche Dir auch eine ganz tolle Woche. Bei uns fangen Donnerstag endlich die Ferien an *freu*. LG Sandra

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Hallo liebe Sandra, ich bin echt beeindruckt von so viel Lob. 🙂 Vielen Dank dafür, heute ist ein schöner Montag! 😉 Gut dass du meine Ziegelleidenschaft teilst! Ich bin schon gespannt auf deine Karte, nun aber erstmal einen schönen Urlaub und erhol´dich gut! Ruf ruhig an, du weißt ja Bescheid 😉 Und bis September fließt noch viel Wasser die Weser runter. Ich wünsche dir auch eine tolle Woche. Herzlichst, Melanie

  7. Hallo Melanie,
    die Karte sieht einfach nur Bombe aus….und  nach ner Menge Arbeit 🙂
    die Farben sehen super zusammen aus und für einen Mann perfekt!!
    Lieben Gruß
    Melanie

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Liebe Melanie,
      vielen lieben Dank. 😉 Wie gesagt, wenn man erstmal eine hinter sich hat, dann passt es und macht irre Spaß! Ich hoffe weiterhin dass es dem Mann gefällt!
      Ganz liebe Grüße und eine happy week!
      Melanie

  8. Liebe Melanie,
    erst einmal vielen Dank für deine Teilnahme bei Teilen macht Freu(n)de. Und deine Karte ist wirklich der Knaller. Ich kenne das auch, wenn ich was haben oder machen möchte, dann kann ich auch nicht warten 🙂

    Viele Grüße
    Cornelia

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Liebe Cornelia,
      vielen Dank für dein Lob, dass freut mich sehr. Es tut mir leid, dass ich es zeitlich bei deiner Aktion letztes Mal nicht geschafft habe, ich konnte den Termin einfach nicht schaffen, kennst du bestimmt auch. 😉 Nächstes Mal bin ich wieder dabei! Schön dass du auch mein “ Haben Wollen Gen“ teilst, das beruhigt mich.
      Liebe Grüße,
      Melanie

  9. Hallo Melanie,
    was für eine Karte und das zum Wochenanfang! Sie sieht wirklich toll aus und man sieht auch, dass da doch ein wenig mehr Arbeit investiert werden muss. Zu den Farben und dem Prägefolder Ziegel sag ich jetzt mal nur so viel, die sind absolut meins 🙂 . 
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart wünscht Dir Katja.

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Hallo Katja,
      das stimmt…. die Karte erfordert ein bißchen Zeit… aber das Ergebnis lohnt sich, finde ich! Ein so toller Effekt! Freut mich dass ich deinen Style getroffen habe oder besser gesagt, die liebe Mandy 😉 Vielleicht machst du ja auch mal mit ???
      Ich wünsche dir auch eine schöne Woche, liebe Grüße
      Melanie

  10. Liebes Röschen … Wie gerne wäre ich ein Mannnnnnnnnn…
    Hammer, Hammer, Hammer !!!!!!!
    Mehr fällt mir dazu nicht ein !!!!
    Außer ich ziehe den Hut !
    Mizie 

    • Melanie Köhler - Juli 21, 2015

      Hallo Mizie,
      vielleicht für einen Tag aber doch nicht für immer, oder??? Also ein Tag wäre ich auch gerne mal ein Mann.
      Ich Danke dir für deine sooooo…lieben Worte, kannst du aber aufbehalten, sieht schick aus 😉
      Ganz liebe Grüße nach Berlin,
      das Röschen 😉

  11. Christa D. - Juli 21, 2015

    Hallo Also diese Männerzieharmonikakarte ist, um bei der Wortwahl meiner Vorkomm. zu bleiben, wieder haaaaaaaammermäßig!!!!!! Tolle Karte, aber ich glaub auch viel Arbeit, oder? Bin nun nicht der Internet-Surfer aber Basteln mit SU-Produkten hat mich gefesselt und seit ich auf der Messe eine SU-Demonstratorin kennengelernt habe, gehöre ich zu den Fans. Ich schaue täglich bei einigen Bloggerinnen rein – Du bist aber mein favorit – aber schon sowas von. Deine vielen Anklicker und Deine tollen posts sind Beweis dafür, dass Du das super machst. Ob es die Ideen sind, die Bildqualität, die Aufmachung, alles zusammen bei Dir bringts. Wegen zu geringer Kommentare kannst Du Dich ja auch nicht beschweren, oder doch? Nervig? Nöööööö, ich denke, das hälst Du aus. Meinen Senf musste ich heute auch wieder beisteuern. Sorry. LG Christa

    • Melanie Köhler - Juli 21, 2015

      Hallo liebe Christa, hehe…vielen lieben Dank. Na du machst mir aber wieder Komplimente! 😉 Ich halte das schon aus und auch die Kommentare..hihi 😉 Ich freue mich über jeden einzelnen, wirklich! Es freut mich sehr dass du dich auf meinem Blog wohlfühlst, so soll es ja auch sein. Ich möchte Menschen die mein Hobby teilen, einfach gerne einladen, mal zu schauen und vielleicht nehmen sie ein klein wenig davon mit für ihre Bastelwerke… allein dass macht es aus. 😉 Ich bin froh dass du auch mal die Bilder erwähnst, ich bin mir da nicht immer so sicher, deshalb vielen Dank für die Rückmeldung. Auch hier lerne ich täglich!
      Schön dass du auch heute deinen Senf dazugegeben hast, es hat mich sehr gefreut. Nun wünsche ich noch eine angenehme Woche und lass es dir gut gehen.
      Herzliche Grüße aus Hameln,
      Melanie

  12. Hallo Röschen,

    eine umwerfende Karte und typisch Köhler-Style. So was in der Art hätte ich dann zu meinem Geburtstag auch gerne :-). Die Geldtasche am Schluß kannst du weglassen, brauch ich nicht, nur die Karte. Aber ich glaub das dauert mir zu lang, ich werde mich halt doch hinsetzen und selber werkeln.
    Hast du ganz toll gemacht aber du hängst die Erwartungshaltung ganz schön hoch, bin gespannt auf Freitag.

    Und bis dahin schick ich liebe Grüße,

    Renate

    • Melanie Köhler - Juli 21, 2015

      Hallo Renate, vielen Dank für dein liebes Feedback. 😉 Bis zu deinem Geburtstag gibt es wieder was neues, da habe ich dann Lust auf andere Karten. Ich mache das alles hier nach Lust und Laune und halte mich an nix…schon gar nicht an irgendwelche Latten von irgendwem, ich bin nämlich nicht schwindelfrei. 😉 Du bist doch unsere Kraxelqueen, die überlasse ich artig dir. 😉 Was ich Freitag zeige weiß ich nocht nicht, mal schauen. 🙂 Viel Spaß beim Werkeln derweil.
      Ich schick dir auch liebe Grüße,
      Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.