Lasst Blumen sprechen

26 26 Comments

Hallo Ihr Lieben,

kennt ihr das nicht auch, wenn sich in der Restekiste der Farbkarton und die Designerpapierreste nur so biegen???…mich macht das immer ganz kirre. Da ich keine begnadete Scrapperin bin, ( erwähnte ich glaube ich schon einmal ) habe ich auch nicht so viel Verwendung für die ganzen kleinen Teile. Ich hatte durch meinen kürzlichen Kartentausch ( kommt demnächst!!!!!)  schon alleine 23 Farbkartonstreifen die immer hier riefen. Also nichts wie ran und basteln was das Zeug hält. Das habe ich dann auch getan. Ich habe mir von Haribo diese wohlschmeckenden Hüftgoldstangen geholt, um sie als Stiel für meine Blümchen zu nutzen. Ich sage nur Kirschgeschmack, so etwas von verboten gut…ich musste ja mal kosten, Cola habe ich aber auch noch gekauft….. einseitige Ernährung ist ja nicht gesund, zwinker *

 

Nun geht es erstmal los mit den Bildchen von meiner Blumenverpackung, damit ihr euch vorstellen könnt wovon ich hier die ganze Zeit schreibe.

 

Lasst Blumen sprechen oder Resteverwertung de Luxe

 

 

 

Blumenverpackung, Bild 1, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Verschiedene Varianten mussten einfach sein und Ruck zuck leert sich die Restekiste.

 

 

Blumenverpackung, Bild 2, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Der Stempel “ Zum Genießen“  ist aus einem meiner Lieblingsstempelsets für Give Away Sprüche: Ein kleiner Gruß. Den Spruch habe ich mit der Stanze Abreißetikett ausgestanzt, auch mehr und mehr ein Liebling von mir.

 

 

Blumenverpackung, Bild 3, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Das Stempelset Beautiful Bunch gibt den Blüten den letzten Schliff. Ich habe drei Blüten übereinander geklebt, dann sehen die Blüten schön üppig aus.

 

 

Blumenverpackung, Bild 4, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Wahlweise habe ich die kleine Blüte in der Mitte der Blüte platziert oder auch kleine Knöpfe die ich noch aus der Sale-A-Bration habe, ebenso wie die Kordeln, auch hier ging es den Resten an den Kragen.

 

 

Blumenverpackung, Bild 5, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

 

Die Stanze Fähnchen, dreifach einstellbar, lässt mich jetzt Ruck Zuck brauchbare und gleichmäßige Fähnchen zaubern. Ich finde sie sehr praktisch, da hat Stampin`Up! lange gehegte Wünsche super umgesetzt, ich habe  mich da immer schwergetan. Hier seht ihr nochmal einen bunten und süßen Blumenstrauß.

 

 

Blumenverpackung, Bild 6, gebastelt mit Produkten von Stampin`Up!

 

Vielleicht hat euch meine Umsetzung der Resteverwertung gefallen und ihr bastelt es nach, damit eure Kiste auch mal einer Diät unterzogen wird.

 

Ich schicke auch nun in ein tolles Wochenende, und wünsche euch viel Spaß bei allem was ihr tut

 

Alles Liebe, eure Melanie

 


  1. Hallo Röschen ich hab ja so eine schöne Blume von dir bekommen 🙂 und musste sie gleich vor zwei gierigen retten.
    Ich glaub ich ess sie nicht….die ist zu schöööööön 🙂 lof it.
    Lieben Gruß und hab ein schönes Wochenende 🙂
    Melanie

    • Melanie Köhler - Juli 16, 2015

      Hallo Melanie,
      na du bist mir Eine, die Dinger sind zum futtern da, ersetz doch die Stange durch einen Dummy. Wenn du unten die Verpackung aufmachst geht das doch…hihi! Dennoch vielen Dank für das Kompliment. Denk dran, was weg muss. muss weg!!! 🙂 🙂 😉
      Happy Weekend und viel Spaß bei der Hitze.
      Röschen

  2. Birgit - Juli 16, 2015

    Huhu… da bin ich! 🙂 Grüß Dich, meine Liebe! Tja, Resteverwertung ist ja so ein Thema. Kisten-Diät…tzzz… 🙂 Wenn ich so in meine Kiste schaue, dann ist da immer noch viel zu viel „fremdes“ Papier, das ich wohl nie wirklich aufbrauchen werde…. Gründe möchte ich jetzt nicht nennen… ;)Was Du hier aus Resten gezaubert hast, ist doch mal wieder der Wahnsinn, mal abgesehen vom Hüftgold. So viele schöne Farbkombis und so tolle Designerpapierrestestreifen (super Wort!) für so viele schöne Blümchen… was will Frau mehr?! Tolle Idee!!! Nein, ich frag nicht, wo Du die immer her nimmst… Ich glaube, Du könntest auch eine gebrauchte Windel noch wunderschön verpacken. 🙂 Melanie, ich wünsche Dir auch von Herzen einen schönen Abend, ein wunderschönes, nicht zu heißes und doch erholsames Wochenende und schicke ganz liebe Grüße, Birgit

    • Melanie Köhler - Juli 16, 2015

      Juhuh liebe Birgit,
      schön dass du gleich vorbeischaust. Wenn du mir die Windel schickst, dann verpacke ich sie dir auch schön, Hauptsache sie stinkt nicht. 😉 Fremdes Papier macht doch nix , auch andere Firmen haben schönes Papier. 😉 Ich liebe ja schwierige Worte, hehe! Ich kann dir die Frage auch nicht beantworten woher sie kommen, manchmal sind sie einfach da! Ich sage mal ganz lieb DANKE für deinen sehr lieben und einzigartigen Kommentar und überlasse dich auch gerne einem angenehmnen Abend und einem entspannten Wochenende. 😉
      Ganz herzlichen Gruß aus einem hot Hameln, Melanie 😉

  3. Röschen, deine Blumen sehen zum anknabbern süß aus . Eine tolle Idee als Mitbringsel….
    Kommt auf jeden Fall auf meine ToDo Liste … Hast du jetzt davon !!!!
    Sende dir herzliche Grüße und ein sonniges Wochenende
    Mizie 

    • Melanie Köhler - Juli 16, 2015

      Mizie,schön dass du Appetit bekommen hast,so ist es Recht.;-) Als Mitbringsel auf jeden Fall geeignet, die halten mal ein paar Stunden Autofahrt durch. 😉 Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende, lass es dir gut gehn’… aber daran zweifle ich nicht.:-D
      Ganz liebe Grüße
      Melanie

  4. Susanne Bentenrieder - Juli 16, 2015

    Hallo Melanie,

    schon wieder ein Donnerstag, oder bin ich schon so sehr neben der Spur das ich es verwechsel 😉 Wie auch immer ein supersüßes Resteverwertungsgoodie hast Du da gewerkelt 🙂 Kann ich mir auch sehr gut als Begrüßung auf dem Teller vorstellen. 
    Also Daumen hoch! Und jetzt bin ich natürlich supergespannt auf Deine Karte die so viele Reste hervorgebrahct hat 😉 
    Ganz liebe Grüße sendet Dir 
    Susanne

    • Melanie Köhler - Juli 16, 2015

      Liebe Susanne, schön dass du vorbeihüpfst.Du hast Recht,sonst poste ich freitags, mache ich ab nächster Woche auch wieder. 😀 Brauchst dich nicht umgewöhnen. 😉 Freut mich dass du dir die Blume gleich praktisch als Deko vorstellst. Ich mag sie auch ganz gerne als Deko,für was auch immer. Bleib du weiter gespannt auf meine Karten…so viel sei verraten…es ist eine männliche Variante 😉 Nächsten Freitag ist es hoffentlich so weit.
      Liebe Grüße und pass auf dich auf.
      Herzlichst Melanie

  5. Hallo Melanie,
    eine richtig gute und schicke Resteverwertungsidee. Woher nimmst Du die immer nur?Ich glaub, ich gehe jetzt auch mal in meiner Restekisten wühlen, da hat sich auch schon einiges angesammelt. 
    Liebe Grüße Katja

    • Melanie Köhler - Juli 16, 2015

      Hallo Katja,
      zuerst hatte ich im Internet geschaut aber nichts gefunden was mir so recht gefiel und dann lachten mich die Taupestreifen in meiner Kiste an und dann dachte ich, warum kombinierst du nicht beides. Also habe ich dann alles aufeinandergelegt,es gefiel mir und dann war das Goodie gebastelt.
      Viel Spass beim stöbern in deiner Restekiste,ich bin gespannt.
      Liebe Grüße und schmilz nicht weg.
      Melanie

  6. Hallo Melanie,

    das ist aber ein süsser Blumenstrauss – im wahrsten Sinne des Wortes

    Tolle Idee! Vielen Dank fürs zeigen ☺

    LG Claudia

    • Melanie Köhler - Juli 16, 2015

      Liebe Claudia,
      da hast du wohl wahr.Diese Blumen sind essbar, welch‘ ein Vorteil und zudem verwelken sie nie und brauchen kein Wasser,was will Frau mehr?
      Vielen Dank für deinen Kommentar und erhol‘ dich gut am Wochenende.
      Herzlichen Gruß
      Melanie

  7. Moin Melanie!
    Zum Anbeißen sehen Deine Blumen aus :-). Kirsche habe ich bei uns noch nicht gesehen, da muss ich doch bei Gelegenheit mal in den Regalen wühlen. Ich kenne das, meine Kiste möchte sich auch keiner Diät unterziehen, aber die Blümchen werde ich mir merken. Das nächste Fest steht nächste Woche an, da kann ich das gleich mal ausprobieren. Hoffentlich ist es dann nicht so warm, sonst lassen die Blumen die Köpfe hängen…. Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende, ich hoffe Du kannst das Wetter genießen. LG Sandra

    • Melanie Köhler - Juli 17, 2015

      Moin Sandra,
      vielen Dank, sie schmecken leider auch noch sehr gut. 😉 Ich habe sie bei uns beim REWE gefunden, vielleicht habt ihr so etwas ja auch?? Im Moment passen ja Blümchen sehr gut zu vielen Gelegenheiten, ich wünsche dir viel Spaß bei ausprobieren. Die Blumen haben einen großen Vorteil, sie brauchen kein Wasser und lassen nie die Köpfe hängen. 😉 Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende, ganz lieben Grüß, Melanie

  8. Hallo Melanie,

    prima Idee und tatsächlich als Blumenersatz bei dieser Hitze ideal. Ich nehme an, du hast die Zellophantüten von SU verwendet um die Stangen einzeln zu verpacken. Da wir noch einen Geburtstag vor uns haben werd ich mir das mal als Tellerdeko im Hinterkopf behalten.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

    Renate

    • Melanie Köhler - Juli 17, 2015

      Hallo Renate,
      da Schoki nicht geht, kamen mit die Teilchen ganz Recht! Du hast richtig getippt, das sind die langen schmalen Tütchen von SU, sehr praktisch! Dann pack du mal alles in den Hinterkopf, falls es noch reinpasst! 😉
      Ich wünsche dir auch ein erholsames Wochenende.
      Melanie

  9. Christa D. - Juli 17, 2015

    Hallo Melanie
    Unter die gefühlten 55 positiven Kommentare reihe ich mich gerne ein. Vor dem Knopf-Öffnen an der Bluse wird der Blumenstrauß überreicht ……. Wieder tollllllle Idee. Vielen Dank dafür und schönes Wochenende wünscht von Herzen Christa

    • Melanie Köhler - Juli 17, 2015

      Hallo Christa,
      du bist wirklich eine Marke, eine sehr lustige noch dazu, ich mag deine Kommentare sehr,freu* Du kannst das natürlich gerne so machen… zuerst die Bluse und dann auch noch das Blümchen 😉 Vielen lieben Dank für dein Lob ! Ich wünsche dir euch ein wunderbares Wochenende, ganz liebe Grüße aus Hameln, Melanie

  10. Christiane - Juli 17, 2015

    Hi Melanie,  eine sehr schöne Idee u wunderbar umgesetzt:)
    Lg christiane 

    • Melanie Köhler - Juli 18, 2015

      Hallo liebe Christiane,
      vielen Dank für dein Lob 😉 Ich dachte etwas blumiges kann man immer gebrauchen, ist schnell gezaubert und schmeckt auch noch.
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich.
      Melanie

  11. Liebes Röschen,
    das ist ja eine total süße Idee. Bei mir ist Resteverwertung auch mal dringend nötig und ich denk da werde ich die Idee gerne aufgreifen. Vielen Dank fürs teilen und einen schönen Sontag.
    Liebe Grüße Marion

    • Melanie Köhler - Juli 19, 2015

      Hallo liebe Paula,
      du wirst es nicht glauben, ich habe am Wochenende schon wieder so viele Papierreste produziert, jetzt gilt es sich dafür etwas einfallen zu lassen. Aber das passt schon. 😉 Ich wünsche dir erstmal einen schönen Sonntag und viel Spaß beim werkeln, vielen Dank nochmal.
      Lieben Gruß zurück, Melanie

  12. Anika - Juli 19, 2015

    Hallo Melanie,

    meine 7jährige Tochter kam gestern vom Geburtstag zurück und hatte diese leckeren Stangen in ihrer Mitgebseltüte. Eben hat sie mit mir zusammen diese süßen Blumen bei dir entdeckt. Jetzt rate mal, was sie SOFORT basteln möchte :):):)??!!! Schönen Sonntag noch, viele liebe Grüße Anika

    • Melanie Köhler - Juli 19, 2015

      Hallo Anika,
      na das nenne ich mal ein tolles Kompliment und macht mich ganz arg glücklich. 😉 Dann nix wie ran an den Basteltisch ihr zwei. 😉 Vielleicht habt ihr ja auch mal Lust eurer Ergebnis zu zeigen, ich würde mich sehr freuen. Dir sage ich herzlichen Dank für deinen Kommentar und deinen Besuch. Ganz liebe Grüße und euch auch einen schönen Sonntag. Herzlichst, Melanie

  13. Liebe Melanie,
    habe mir mal die Zeit einfach genommen um vorbei zuschauen und dir ein Kommtar zu hinterlassen. Und siehe da…meine Güte warst du fleißig immer. Einfach genial! 
    Diese Idee ist sooo schön aus Resten zu werkeln, denn ich bin auch eben dabeizustehen meinem alten DSP Papier Verpackungen herzustellen 😀 ich brauche Platz für Neues.
    Die Stanze habe ich noch nicht..aber es geht ja auch so. Jedenfalls ist deine Verpackung super. 🙂 danke dir für zeigen.
    Ganz liebe Grüße 
    Michaela 

    • Melanie Köhler - Juli 20, 2015

      Liebe Michaela,
      lieb von dir, dass du dir die Zeit für mich genommen hast 😉 So fleißig wie du bin ich allerdings nicht! 😉 Es wird wirklich Zeit für Neues, da gebe ich dir Recht!Es geht auch mit anderen Stanzen, Hauptsache eine Blüte, welche ist ja Geschmackssache 😉 Vielen Dank für dein Lob, das weiß ich sehr zu schätzen.
      Lieben Gruß
      Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.