Shopping Bag oder wer ist eigentlich Michael Kors?

32 32 Comments

Hallo Ihr Lieben,

ich möchte euch heute sehr herzlich zu einem Tutorial für eine bzw. drei Shopping Bags einladen.

Diese hübschen Teilchen lassen sich ganz einfach mit dem neuen Stanz und Falzbrett für Geschenktüten ( JHK Seite 150 Preis 23€) zaubern, das ist wirklich so einfach. Da das Board ja ganz neu ist bei Stampin´Up! wollte ich euch ein genaue Bilderanleitung nicht vorenthalten. Habt ein bisschen Geduld, die Bags gibt es am Schluss. Hier nur ein kleiner Sneak Peek.

 

 

P1070289

 

 

Ich hoffe ihr versteht die Bilderanleitung, sonst bitte gerne melden. Das Board für Geschenktüten ist wirklich schon mein Highlight unter den neuen Tools, einfach eine Bombe. Ich verspreche euch, wenn ihr zwei/drei Bags gemacht habt, geht es wie von selbst. Nun geht es aber erst einmal los. So sieht das Brett für die Tüten aus.

 

 

 

P1070246

 

 

Hier seht ihr die drei verschiedenen Tüten-Maße die ihr in Größe S/M und L werkeln könnt. Die Tiefe der Tüten ist immer gleich , die Höhe ist variabel.

 

 

 

P1070247

 

Ich habe also angefangen mit einem Stück Karton, welcher die Länge von 25,4 cm hat, wie für Bag S angegeben. Die Höhe der Bag könnt ihr euch selber aussuchen, ganz wie ihr das möchtet, ich habe hier 12 cm genommen. Nun legt ihr das Ende der 25,4 cm Seite an die Nase des Punchboardes.

 

 

P1070248

 

Hier sehr ihr das noch einmal genauer.

 

 

P1070249

 

Nun nehmt ihr euch das Falzbein (ist natürlich dabei) und zieht die Horizontallinie bis zu Ende oben durch und danach zieht ihr einen Längsfalz bei Größe S, vergesst bitte das stanzen nicht.

 

 

P1070250

 

Nun wird der Karton weitergeschoben bis die erste Längsfalzlinie wieder an der Nase anliegt.

 

 

P1070252

 

Jetzt entsteht der Seitenrand der Tüte. Dazu wird als erstes gestanzt, dann wird mit dem Falzbein die Horizontallinie bis zum Ende durchgezogen. Es wird um das Dreieck ( Triangle) herum gefalzt, von beiden Seiten, danach wird eine Senkrechtlinie in der Mitte des Dreiecks ( Grau) nach unten durchgezogen und ebenfalls eine Senkrechtlinie von der SIDE Markierung, nach dem grauen Dreieck ( siehe Foto).

 

 

P1070253

 

 

Jetzt schiebt ihr den Karton an die nächste Falzlinie. Es ist die letzte die ihr gezogen habt und legt sie wieder an die Nase.

 

 

P1070254

 

Jetzt wird wieder gestanzt und die Horizontallinie bis zum Rand durchgezogen, ebenso die Senkrechtlinie bei dem Maß S.

 

 

P1070256

 

Nun legt ihr wieder die Nase an der letzten Senkrechtlinie an und macht die letzte Seite der Tasche.

 

 

P1070257

 

Hier wird wieder zuerst gestanzt, dann wird das kleine graue Dreieck umfalzt und eine Senkrechtlinie in der Mitte des kleinen Dreiecks (TRIANGLE) gezogen. Die Horizontallinie wird bis zum Rest durchgezogen und eine Senkrechtlinie bei der SIDE Bezeichnung.

 

 

P1070259

 

Als letztes legt ihr die letzte Falzlinie an der Nase an und stanzt nur noch einmal und fertig ist der Rohling. Was sich hier vielleicht so schwierig liest, ist in der Praxis eine Sache von zwei/drei Minuten.

 

 

P1070260

 

Der Rohling der jetzt vor euch liegt, sollte ungefähr so aussehen. Ich habe die Falzlinien mal mit Bleistift nachgezogen, leider etwas schief aber ich habe wieder mein Ratzefummel verbaselt, sorry.

 

 

P1070264

 

Jetzt wird erstmal alles durchgefalzt, die Seitenfalze werden nach innen geknickt. Wenn ihr so ein Teilchen erstmal vor euch habt, wisst ihr was ich meine (Siehe Foto). Vergesst nicht das überstehende kleine Nupsi an der Klebelasche abzuschneiden.

 

P1070265

 

Nun wird die Klebelasche mit Kleber versehen und zusammengeklebt.

 

 

P1070267

 

Jetzt braucht ihr nur noch den Boden verkleben ( siehe Foto).

 

 

P1070269

 

So sieht der Boden verklebt aus.

 

 

P1070271

 

Ich gehe von innen nochmal mit dem Falzbein in die Tasche, damit auch alles gut klebt.

 

 

P1070274

 

Jetzt sollte die Tasche bisher so aussehen.

 

 

P1070277

 

Jetzt fasst ihr nach innen in die Tasche und schiebt die Seiten nach aussen, das geht recht einfach, weil ja die Falze schon vorhanden sind. Nehmt euch noch zwei Streifen Karton in 21×1,5 cm , diese braucht ihr für beide Taschenhenkel.

 

 

P1070279

 

Da ich gerade Henkelanbschlüsse doof finde, habe ich die Enden einfach mit der Stanze Dekoratives Etikett ( JHK S. 166 Preis 22,00 €) verschönert.

 

 

P1070280

 

Angeklebt sehen die Henkel dann so aus, an meinem Testdummy. Ein bißchen hübscher, oder? Die Henkel vor dem ankleben schön mit dem Falzbein bearbeiten, dann ziehen sie sich schön in Form und das ankleben gelingt leichter.

 

 

P1070281

 

Da ich ganz oft ein echter Experte in der Größenwahrnehmenung bin ( nämlich NULL) , habe ich hier mal ein Größenbeispiel daneben gelegt.

 

 

P1070283

 

So seht ihr es vielleicht noch besser. Die Klebepunkte sind darin verschwunden.

 

 

P1070284

 

 

Und hier habe ich alle drei Bags in allen drei Größen ( S, M und L) gefertigt. Hierfür habe ich auch Designerpapier genommen, wer braucht denn bitte Michael Kors wenn er so schönes Designerpapier hat. Ich habe Espresso und Schiefergrau aus dem Designerpapier im Block Neutralfarben ( JHK S. 144/ 40 Blatt für 26,75€) verwendet, schick gell. Mir gefällt es! Natürlich kann man auch diese Taschen noch ausdekorieren. Da ich aber noch ein paar Sachen hineintun möchte, reicht mir das an Deko. Ich habe in die anderen beiden Bags wegen des Größenvergleichs auch mal etwas hineingetan. Die Taschen sind mit jeweils 6 Inch gleich hoch aber unterschiedlich breit. In Größe M ist die Etikettenstanze die ich verwendet habe und in Größe L passt gut eine Sammlung aus vielleicht fertig gestalteten Grußkarten zum Verschenken. So habt ihr immer ein tolles Geschenk.

 

 

P1070286

 

 

Hier seht ihr das alle gleich tief sind, das lässt sich nicht ändern. Die Tiefe ist 5,1cm. Sieht nur ein bißchen anders aus durch die verschiedenen Papiere.

 

 

P1070287

 

Um die Henkel ein bischen dekorativer und auch haltbarer zu gestalten, habe ich mich für die tollen Designerklammern in Antik entschieden, die finde ich auch total edel und passend hierfür. Gott sei Dank sind die im neuen Katalog ( JHK S.160 20 Stck. für 7,50€)

 

 

P1070289

 

 

Wenn ihr alles verstanden habt bin ich zufrieden, wenn nicht… bitte melden.

Ich hoffe ich konnte euch ein bißchen HEISS machen für das neue Board. Ich denke für den „Kurs“ kann man das gut mal einkaufen, denn morgen geht ja der neue Katalog an den Start, freu !!! Ganz im Ernst, wer braucht schon eine Michael Kors wenn ihr euer eigenes Logo da drauf setzen könnt????
Ich mache mich dann mal an eine echte Melanie Köhler, zwinker !

 

Wie immer freue ich mich über Lob aber auch Kritik. Kommt gut in die neue Woche. Wenn ihr Wünsche oder Fragen habt oder einen neuen Katalog haben möchtet, dann meldet euch einfach bei mir.

 

Alles Liebe,eure Melanie

 

 

 

 


  1. Birgit - Juni 1, 2015

    Guten Morgen meine liebe Melanie! Ist es eigentlich schlimm, wenn ich mich jetzt oute, Michael Kors nicht zu kennen? Was soll ’s, ich kenne Melanie Köhler und ihre Kreationen und das bereichert schon ungemein. Das neue Falzbrett steht bereits gaaanz oben auf meiner (nächsten) Liste, ein MUSS wie ich finde, aber eins nach dem anderen, gell? 😉 Bis dahin bewundere ich Deine schicken Täschchen aus diesem tollen DSP und den edlen Knöpfen… wie immer der HAMMER! Die gehen gut als Deko mit einer kleinen Pflanze drin durch… richtig schön! Deine schrittweisen Erklärungen zum Falzbrett sind echt super und die werde ich mir zu gegebener Zeit ganz sicher wieder hervorholen. Ganz lieben Dank dafür, das ist echt sehr hilfreich (nicht nur) für mich. Mensch, was hast Du Dir wieder eine Arbeit gemacht…! Fleißiges Lieschen! Und was die Größenwahrnehmung betrifft… Willkommen im Club! 😉 Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche! Ganz liebe Grüße, Birgit

    • Melanie Köhler - Juni 1, 2015

      Hallo Birgit..und wieder die Erste. Ich muss gerade wieder schmunzeln. 😉 Ich habe doch gesagt das Stanzbrett lohnt sich, ich denke da werden noch so einige tolle Dingelchen damit gezaubert werden. Es macht überhaupt nichts, dass du nicht weißt wer das ist aber es gibt ja so einige „Fashion Victims“ die wissen wen ich meine. Ist ja jetzt auch unwichtig, kannst dir dein Designertäschchen ja ab jetzt selber machen. 😉 Als Pflanzenübertopf kannst du sie sicher auch nehmen, wenn der Topf nicht so tief ist, gibt ja auch kleine Pflanzen. 😉 Da bin ich aber froh, dass die Anleitung verständlich ist, ich geb mit zwar Mühe, weiß aber immer nicht ob das auch Stanzboardneulinge verstehen würden. Vielen Dank liebe Birgit für deinen Kommentar und dein positives Feedback. 🙂 Erhol´dich weiterhin gut, lass dich mal drücken und komm gut durch die Woche. Liebe Grüße, die Melanie

  2. Susanne Bentenrieder - Juni 1, 2015

    Liebe Melanie,

    das war ja mal wieder klar, schon wieder das Board 😉 Und schon wieder so zuckersüß 🙂 Mir gefällt das neue Papier aber auch sehr gut! Wieder eine rundum schöne Tasche gerade diese kleinen Details wie die Knöpfchen finde ich toll, wie Du da nur immer drauf kommst 🙂 
    Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung, wenn ich das Board dann mal haben sollte 😉 wird die bestimmt ausprobiert! …die Todo-Liste wird auch immer länger :/

    Wünsche Dir einen wunderbaren Wochenanfang und sende liebe Grüße,
    Susanne

    • Melanie Köhler - Juni 1, 2015

      Liebe Susanne, hihi, tut mir leid aber ich liebe das Teil einfach! 😉 Du musst es dir einfach mal zulegen, dann wirst du mich total verstehen. Frag mich nicht wie ich daruf komme, ich habe einfach auf dem Basteltisch rumgespielt und dann war die Form da und dann dachte ich mir, dass könnte doch ein shopping bag sein, brauchst du nur noch Henkel dranmachen. 😉 Fertig! Ich verstehe was du meinst 😉 Du bist ja nicht alleine in dem Boot, liebe Susanne. 😉
      Ich wünsche dir auch eine tolle Woche.
      Liebe Grüße an dich, Melanie 🙂

  3. Britta - Juni 1, 2015

    Hallo Melanie, wie immer wunderschön, es wäre ja auch mal schön wenn du daraus auch mal ein Video machst, würde mich freuen. 

    Lg Britta

    • Melanie Köhler - Juni 1, 2015

      Liebe Britta,
      vielen Dank für dein Lob. 😉 Ich bin nicht so der Videodreher, tut mir leid. 😉 Ich bleibe glaube ich lieber bei den Bilder Anleitungen. Ich hoffe dass du mich trotzdem weiterhin besuchst. 🙂 Bei Fragen bitte gerne melden. Liebe Grüße, Melanie

  4. Hallo Melanie,
    das neue Brett hat es Dir wirklich angetan und Du bezauberst wieder mit soooo tollen Taschen/Tüten 🙂 . Da kann sich Herr Michael K. bei Dir eine Scheibe abschneiden 😉 . 
    Die Designklammern sehen auch megaschick aus als kleiner Eyecatcher bei den Henkeln. Wieder ganz klasse!
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart wünscht Dir Katja.

    • Melanie Köhler - Juni 1, 2015

      Hallo liebe Katja,
      na dass ist aber mal ein Kompliment, vielen Dank (rotwerd) 🙂 Vielleicht kommt der gute ja noch auf den Trichter. Aber du hast Recht, das Brett hat es mir echt angetan 😉 Vielen Dank für dein Lob. Dir auch ganz liebe Grüße aus Hameln und eine angenehme Woche 😉 Herzlichst, Melanie

  5. Melanie, vielen Dank für die sehr ausführliche Anleitung! Bin schon ganz gespannt auf das Board. Deine shopping bags sehen ganz großartig aus!

    • Melanie Köhler - Juni 1, 2015

      Vielen Dank Regina, wie lieb von dir, da freue ich mich. 🙂 Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem Board, du wirst es nicht bereuen.
      Lieben Gruß, Melanie

  6. Hallo liebe Melanie! Jaaaaaaaaa, du hast mich ganz „scharf“ auf dieses Brett gemacht *zwinker*. Zum Glück geht morgen meine Bestellung raus. Die Taschen à la MK sind super. Eigentlich bin ich ja nicht so ein Handtaschen-Freak, aber diese werde ich auch unter Garantie nachwerkeln. Vielen Dank für die Anleitung. Schönen Start in die Woche. LG Sandra

    • Melanie Köhler - Juni 1, 2015

      Hallo liebe Sandra,
      sehr gut dass ich dich scharf machen konnte, lach 😉 Freu dich schon mal auf das Board, du wirst es lieben, versprochen! Ich bin auch nicht gerade Handtaschenfetischistin aber so eine geht immer mal. 🙂 Gerne geschehen, und hab du auch eine schöne Woche. Liebe Grüße, Melanie

  7. Hallo Melanie, 
    die Taschen sehen wirklich schön und  edel aus. Danke für die Anleitung, damit klappt es demnächst bestimmt,  wenn ich mein Board habe. 
    Liebe Grüße 
    Tatjana 

    • Melanie Köhler - Juni 1, 2015

      Hallo Tatjana,
      freut mich dass dir meine Taschen gefallen und auch die Anleitung, da bin ich froh! ich wünsche dir jetzt schon viel Spaß damit!
      Liebe Grüße zurück.
      Melanie

  8. Hallo Melanie,

    ich kenne ja diesen Michael Kors nicht, Taschen kaufe ich grundsätzlich nach Gefallen und nicht nach Namen aber diese Melanie Köhlers würde ich glatt nehmen bzw. ich mach halt ein Plagiat davon :-).
    Gute Idee und reizend umgesetzt.

    Ich wünsch dir noch einen schönen Tag in der Taschenproduktion und viel Erfolg mit deinen Designerstücken.

    Liebe Grüße,

    Renate

    • Melanie Köhler - Juni 1, 2015

      Hallo liebe Renate,
      na du bist ´ne Marke. Wohnst in der Modemetropole München und kennst den Michael nicht, also Renate, ich bin geschockt: 😉
      Ich freue mich schon auf Plagiate von dir. 😉 Vielen Dank für die Blumen. 😉
      Ich wünsche dir eine sonnige Woche, nicht nur im Herzen.
      Melanie

  9. Irene - Juni 1, 2015

    Hallo Melanie,

    . wie immer wunderschön!!!Das Board steht auch bei mir gaaannnzzz oben auf meiner Liste!!! Vielleicht hat deine „Stempelmama “ Jasmin (war sie doch oder ???) ja mal Lust ein Video davon zu machen??? Dir noch eine schöne und kreative Woche.Irene

    • Melanie Köhler - Juni 1, 2015

      Hallo Irene,
      Vieln Dank für dein Lob 😉 Lieb von dir. Meine Stempelmama ist die Jasmin, das stimmt! Vielleicht fragst du sie mal. Ist denn bei meiner Anleitung etwas unklar, ich helfe dir gerne weiter. 😉 Dir auch eine kreative und schöne Woche. Liebe Grüße aus Hameln, die Melanie

      • Irene - Juni 1, 2015

        Noch mal Hallo Melanie, nicht falsch verstehen ,deine Anleitung ist mir vollkommen klar ich fand nur die Idee mit dem Video nett ,ihr habt halt immer tolle Ideen die uns“Anfänger“ das basteln leichter macht !!!Lg Irene

        • Melanie Köhler - Juni 2, 2015

          Hallo Irene, da freue ich mich. Da bin ich froh dass alles verständlich ist. Ich Danke dir für die Rückmeldung. Liebe Grüße, bis bald mal wieder. Melanie

  10. Liebe Melanie,
    nach deinen Lieben Kommentar auf meinem Blog…würde ich neugierig 😀 und nun bin ich da…grins * 
    Weißt du was..ich musste schmunzeln, da ich für morgen auch was mit dem Punch Board vorbereitet habe. Aber zu deinen Beitrag, erstmal deine Anleitung ist der Hammer, super alles beschrieben…tausend Dank :-*
    Deine Taschen sind der Hammer…schade das es keine Hand gibt mit Daumen hoch…für dich der Daumen bis in den Himmel. Die Täschchen werde ich auf alle Fälle mopsen 😀 
    Das neue DSP ist super…danke dir für’s zeigen!
    Ein ganz dicken Drücker an dich und herzliche Grüße 
    Michaela

    • Melanie Köhler - Juni 2, 2015

      Liebe Michaela,
      ich bin schon wieder ROT. Menno, nicht so viel loben, dass ist mir unangenehm.
      Das neue DSP ist echt super, auch das Umschlagpapier. 😉 Na, da werde ich morgen doch mal bei dir linsen. Vielen Dank für deine Worte und deinen Besuch bei mir. Mopsen ausdrücklich erwünscht!!!!
      Herzlichen Gruß und dicken Drücker sendet dir Melanie!

  11. Hallo Melanie, oh wie toll! Ich hab es gleich gewusst, dass das Brett viele tolle Ideen hervorbringen wird. Bei dir sehe ich die Erste. Danke dafür! Und auch gleich noch mit Anleitung. Prima!!! Herzliche Grüsse, Monika

    • Melanie Köhler - Juni 2, 2015

      Hallo liebe Monika,
      Das Board ist super. Wer dass nicht nimmt ist selber Schuld. 😉 Ich Danke dir für dein Lob, lieb von dir. 🙂 Ich schicke dir liebe Rattenfängergrüße, die Melanie

  12. Hallo Melanie,

    ich muss feststellen, dass ich tatsächlich auf einem Dorf wohne und Herr Kors zumindestens bis zu mir noch nicht vorgedrungen ist.
    Aber ich schließe mich sehr gerne der lieben Renate an und bin geradezu begeistert von den Kreationen der Frau Köhler 🙂
    Haste fein gemacht! Und kommt doch glatt auf die Ideenliste.

    Vielen Dank für´s zeigen! 🙂

    Lieben Gruß
    Claudia

    • Melanie Köhler - Juni 3, 2015

      Hallo Claudia, ich wohne auch auf dem Dorf aber ich schaue Shopping Queen und Guido bildet 😉 Kleiner Spaß am Rande! 🙂 Vielen Dank für dein dickes Lob ! 🙂
      Danke dir für deinen Besuch und deinen Kommentar. Vielleicht hast du Samstag ja mal Zeit auf Vox Guido anzuschauen. 🙂 Lieben Gruß aus Hameln, Melanie

  13. KOrnelia Duda - Juni 5, 2015

    Hallo liebe Melanie ,Danke für die super Anleitung,wenn ich das Board habe werde ich die Täschchen nachmachen.Liebe Grüße Konni

    • Melanie Köhler - Juni 6, 2015

      Hallo Konni,
      vielen Dank für deine so lieben Worte.Schön dass du mich auf meinem Blog besuchst.
      Ich freue mich schon auf deine Täschchen,herzlichen Gruß und hab‘ ein schönes Wochenende.
      Melanie

  14. Huhu Melanie, dies ist auch eine wundervolle Idee für das Board. Ich liebe es sehr, wie man auf meinem Blog nur unschwer erkennen kann 🙂 *G*
    Danke für die detailreiche Anleitung…. 😉
    LG Bettyi

    • Melanie Köhler - Juni 13, 2015

      Hallo Bettyi,
      Vielen Dank für dein Kompliment, freut mich dass du meine Vorliebe teilst. 😉
      Gerne geschehen.
      Lieben Gruß zurück, Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.