Eisköniginnen-Bag Tutorial

24 24 Comments

Hallo Ihr Lieben,

heute ist wieder Freitag und ich habe für euch eine tolle Anleitung für eine Eisköniginnentasche. Die Tochter meiner Freundin Sandra ist bekenneder Eisköniginnen Fan. Sie hat fast das ganze Outfit von Elsa und Anna, so heißen die beiden Hauptfiguren von dem Disney Film, glaube ich zumindest. *Kopfkratz.* Um Marlene also eine kleine Geburtstagsüberraschung zu machen, habe ich mir nun ein paar Bags einfallen lassen, in die Kette und Armband für die kleine Dame und ihre „Gästinnen“ verpackt werden können. Da alles farblich abgestimmt ist……jaja….auch darauf legen 5 jährige heutzutage schon Wert, habe ich alles in Jade gehalten und ein paar weiße Highlights gesetzt. Da das Motto ja Eiskönigin ist, musste ein passender Style her. Da habe ich ein bißchen hin und her gedacht und heraus kam diese Verpackung.

Diese möchte ich euch hier Schritt für Schritt zeigen, damit auch Bastelneulinge mitbasteln können. Macht euch also auf viele Bilder gefasst. Etwas Warmes zu trinken braucht ihr nicht, es wird eh kalt * lach!* Hier das Resultat, so wird es am Ende aussehen…wenn wir alles richtig gemacht haben.

 

 

P1070119

 

 

Hier mein Bastelentwurf für alle die von euch, die einfach nach diesem Entwurf arbeiten können.

Nehmt euch ein Stück Farbkarton in 23 x 21 cm. Die lange Seite wird bei 1/4/12 und 15 cm gefalzt. Die kurze Seite falzt ihr bei 3 und 16 cm. Die schraffierten Flächen werden weggeschnitten und die Zickzacklinien werden eingeschnitten. Auf geht´s!

 

 

P1070066

 

 

So legt ihr euch das Stück Karton in 23 x 21 cm in den Papierschneider. Falzt zuerst die lange Seite ( 23 cm ) bei 1/4/12 und 15 cm. Ich falze immer alles mit dem Papierschneider.

 

 

 

P1070070

 

 

Nun dreht ihr den Karton um 90 Grad und jetzt wird die kürzere Seite ( 21cm ) bei 3 und 16 cm gefalzt.

 

 

P1070071

 

 

Jetzt geht es ans Schneiden, alles überflüssige wird weggeschnitten. Damit ihr es besser seht, habe ich die abgeschnittenen Papierteile liegen lassen, auf meinem nächsten Bild. Denkt daran, dass ihr den Karton richtig vor euch liegen habt, bevor ihr losschneidet. Der Karton muss so vor euch liegen dass der kurze Teil, quasi der Boden, auch unten liegt. Ich hoffe ihr versteht was ich meine. Die Klebekanten schneide ich mir jeweils noch ein wenig zurecht mit kleinen Keilen, das seht ihr bestimmt auf dem Bild. Es lässt sich dann alles besser verkleben. Oben bleibt nur die Lasche zum Zuklappen stehen.

 

 

 

P1070076

 

 

Als nächstes wird alles durchgefalzt. Denkt bitte daran richtig zu falzen. Es entstsehen sogenannte Berg- und Talfalten. Die Falten mit dem Berg sind die Falten, die innen sind bei eurer Verpackung, dann bricht euch das Papier auch nicht.

 

 

P1070077

 

 

Ich habe jetzt noch die Kanten der Lasche mit dem Punchboard abgerundet, sieht schicker aus, es wird ja eine königliche Verpackung.

 

 

P1070079

 

 

Jetzt wird gestempelt, falls ihr das vorhabt. Das solltet ihr immer vor dem Zusammenkleben bedenken. Legt bitte genauso den Karton vor euch wie ihr dass hier seht, damit ihr auch die richtigen Stellen bestempelt. Und ihr seht ja auf dem Bild wo ich gestempelt habe. Ihr könnt euch das natürlich auch selbst aussuchen, ihr seid ja schon groß. Ich habe mir die Eiskristalle aus dem Stempelset Perpetual Birthday ausgesucht, passt ja zum Thema. Gestempelt habe ich in Jade auf Jade Farbkarton.

 

 

P1070081

 

 

Nun wird die Verpackung verklebt, zuerst die seitliche Lasche, dann haben wir schon fast eine Verpackung. Ich hoffe ihr konntet mir bis hierhin folgen.

 

 

P1070082

 

 

Wenn ihr das gemacht habt, sollte eure Verpackung so aussehen. Lasst sie so auch zum Verkleben vor euch liegen.

 

 

P1070083

 

 

Jetzt wird der Boden verklebt. Ich habe das mal wieder fotografisch festgehalten. Die beiden kurzen Laschen kommen nach innen.

 

 

P1070087

 

 

Jetzt macht ihr Flüssigkleber auf die breite Lasche. Achtet bitte darauf dass die richtige Lasche verklebt wird, so sieht man am Ende keine Kante.

 

 

P1070090

 

 

 

So sieht die verklebte Verpackung bis jetzt aus. Nun kommen die Falten im oberen Bereich damit ihr die Lasche umschlagen könnt. Seht ihr die Falten, ich konnte es leider nur mit einer Hand zeigen, wer macht sonst das Foto? Mit dem Zeigefinger biege ich den Knick nach innen und zwar auf beiden Seiten gleichzeitig.

 

 

 

P1070093

 

 

Jetzt klappt ihr die Lasche nach unten und nun sieht es doch schon echt prima aus.

 

 

 

P1070094

 

 

 

Ich habe mir im Internet dann von Birgits Basteloase den Joy Craft Eiszapfenframelit bestellt, damit ich auch den Eisköniginnenlook hinbekomme. So sieht sie aus, wird einfach durch die Bigshot gekurbelt und fertig ist es .

 

 

P1070095

 

 

Jetzt verklebt ihr die Eiszapfen von innen an der Lasche, dann sieht es einfach hübscher aus, überstehendes wird abgeschnitten.

 

 

P1070099

 

 

Ich habe jetzt die dicke Kordel in Jade genommen. Zweimal habe ich sie um den oberen Teil herumgewickelt und daraus noch ein Schleifchen gebunden, fertig. Sieht doch schon richtig fesch aus, oder. Das meiste haben wir geschafft, jetzt kommt das „ausgarnieren!“

 

 

 

P1070102

 

 

Jetzt zeige ich auch gleich noch das Embossen, wo wir schon dabei sind. Ihr benötigt dazu das Versa Mark Stempelkissen, Embosspulver weiß und den Embossingföhn. Das Embossen sorgt immer für ein bißchen besonderen Style, finde ich zumindest. Schaut einfach selbst wie einfach es geht. Ich habe mir meine Stempel aus dem Set „Sophisticated Serifs“ genommen. In diesem Fall erstmal das M und die kleine Blumenranke.

 

 

P1070107

 

 

 

Ich habe beides mit dem Versa Mark Stempelkissen auf Jadefarbkarton gestempelt. Die Stempelfarbe ist fast durchsichtig und ein wenig klebrig. Das sorgt dafür das dort das Embosspulver gut haften bleibt. Vielleicht könnt ihr es dennoch erkennen.

 

 

 

P1070108

 

 

Jetzt wird einfach das Embosspulver darüber gestreut, egal welche Farbe. Ich hatte mich für Weiß entschieden. Legt euch vorher ein Stück Schmierpapier darunter, damit ihr das überschüssige Pulver in die Dose zurückschütten könnt.

 

 

 

P1070109

 

 

Ihr schüttelt jetzt einfach das überflüssige Pulver ab und zurück bleibt das weiße M und die Ranken. Ihr könnt ja selber entscheiden wie ihr es stempelt und auch was, ich wollte euch einfach das Prinzip Embossing zeigen.

 

 

P1070110

 

 

Das restlich Pulver kommt zurück. Jetzt wird das Erhitzungsgerät angeschmissen ( JHK Seite 213 Preis 33,95€). Ihr bewegt einfach den “ Föhn“ dicht, aber mit kreisenden Bewegungen über dem zu erhitzenden Stempelabdruck. Hier auf dem Bild könnt ihr bestimmt gut sehen wie es erhitzt, also geschmolzen und noch nicht geschmolzen aussieht. Ich finde es total toll, diese Wahnsinnsoptik… ich freue mich jedes Mal. Cool, oder?

 

 

P1070111

 

 

So sieht es fertig aus , wenn es mit der Stanze Edles Etikett ausgestanzt ist. Schaut selbst, edel , oder?

 

 

 

P1070113

 

 

Ich habe noch einen flüsterweißen Kreis mit der 1-3/4″ Kreistanze unter das Edle Etikett mit dem M geklebt. Dazu habe ich zwei Dimensionals genommen, das gibt nochmal einen schönen 3D Effekt. Jede der kleinen Königinnen bekommt natürlich ihren eigenen Buchstaben auf ihr Bag. Klaro, oder? * Zwinker*

 

 

P1070114

 

 

So sieht es dann aus. Mir gefällt es richtig gut, ich hoffe euch auch.

 

 

 

P1070115

 

 

Jetzt streicht ihr Flüssigkleber auf die Unterseite, also den Kreis unseres Lagenlooketiketts.

 

 

 

P1070117

 

 

Klebt alles unten auf unser fast fertiges Eisköniginnen Bag.

 

 

 

P1070118

 

 

Sieht das nicht toll aus? Jetzt kommt nur noch ein bißchen Glitzer auf einige unserer gestempelten Eiskristalle und schon könnt ihr euer fertiges Werk betrachten. Ich finde es wirklich Hammer. Tut mir echt leid dass ich mich  so freue aber ich freue mich einfach das meine Idee geklappt hat. Nun kann ich nur noch hoffen, dass alles gut bei den kleinen Mini-Diven ankommmt.

 

 

 

P1070119

 

 

Hier nochmal die 5er Kollektion für die Mini – Königinnen in Formation.

 

 

 

P1070120

 

Wenn ihr bis hierhin durchgehalten habt, Respekt! Ich weiß, es ist dieses Mal echt viel und ich hoffe ich habe euch nicht gelangweilt. Natürlich kann es auch Fragen von euch geben, bitte meldet euch gerne. Ich möchte ja dass ihr alles gut versteht, also bitte lasst einen kleinen Kommentar mit eurem Feedback hier. Egal ob es euch gefällt oder auch nicht oder auch wenn ihr Fragen habt. Ich danke euch sehr für so viel Geduld. Ich würde mich freuen wenn ihr es mal nachbaut, wie auch immer.

Habt ein schönes Wochenende, passt auf euch auf.

Es grüßt euch herzlich, eure Melanie

 

 

 


  1. Hallo Melanie,
    das sieht ja Klasse aus, na wenn sich da die kleinen Eisprinzessinen nicht freuen dann weiß ich auch nicht 🙂
    Die Eiszapfen sind ja Super!
    Lieben Gruß Melanie 

    • Melanie Köhler - April 24, 2015

      Hallo Melanie,
      dass freut mich dass dir meine Bags gefallen. 😉 Die Eiszapfen sind cool gell, die mußten einfach sein. 😉 Ich hoffe sie freuen sich, ich berichte dann. Lieben Gruß zurück und happy weekend! Melanie

  2. Hallo Melanie, na das ist ja der Renner für alle Eiskönnigen. Mein Patenkind würde sich darüber auch sehr freuen. Daher weiß ich auch wer Elsa und Anna ist ;-)))

    Die Eiszapfen sind dafür natürlich klasse. Schön gefällt mir auch nur den Buchstaben und nicht den ganzen Namen als Wiedererkennungsmerkmal. Hast du schön gemacht.
    Liebe Grüße Marion

    • Melanie Köhler - April 24, 2015

      Hallo Marion, na dann kennst du ja das Gefühl wenn die kleinen Damen richtig abgehen. 😉 Ich bin gespannt was Marlene sagt, es geht Anfang Mai auf Reisen. Freut mich sehr dass dir meine Täschchen gefallen und auch die personalisierten Monogramme, ich dachte damit unterstreiche ich das “ Königliche!“ Liebe Grüße, vielen Dank und ein supi Wochenende für dich, pfleg dich! Melanie

  3. Hallo Melanie! Deine Eisköniginnen-Verpackungen sind super schön geworden. Alles wieder sehr stimmig. So kennen wir Dich. Da wird sich Marlene und ihre Gäste bestimmt drüber freuen. Zum Glück hatte ich einen heißen Kakao in der Hand *grins*, bei dem langen Beitrag. Wenn Du Anfang Mai die Verpackungen los schickst, kannst Du dann auch eins nach Bremen schicken. Hier würdest Du eine große Prinzessin glücklich machen. Besonders wenn Schoki drin ist :-). Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünsche ich Dir. Sandra

    • Melanie Köhler - April 24, 2015

      Hallo Sandra,
      vielen lieben Dank für dein Lob, dass freut mich. 😉 Soso, so kennst du mich, du bist ´ne Marke 😉 Ich werde berichten wie es bei den Damen angekommen ist 😉 Ach, der Kakao war noch heiß am Ende? *grins* Ich werde mal schauen ob der Postbote einen Umweg über dich macht, eher unwarscheinlich, es geht ja nach Regensburg: 😉 Da musst du wohl selber ran. 😉 Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, mit viel Schoki, du große Prinzessin, du! Lieben Gruß, Melanie

  4. Mensch Melanie,

    beim ersten Bild hab ich gedacht, wow, die ist ihrer Zeit aber voraus, jetzt schon Weihnachtsschachteln!!!

    Aber beim genauen Anschauen und lesen versteh ich die Eiskristalle natürlich. Tolle Idee, da werden die kleinen Prinzessinnen staunen und deren Mamas werden einen Kurs bei dir buchen müssen damit sie an den Geburtstagen mithalten können.
    Die Anleitung ist sehr gut verständlich, da hast du dir wieder richtig viel Mühe gemacht. Und extra die Nägel passend zum Papier zu lackieren – sehr vorbildlich, alles andre hätte das Gesamtbild doch sehr gestört :-).

    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende und der Prinzessin einen tollen Geburtstag. Geh jetzt mal nach der Eiskristallstanze schauen.

    Liebe Grüße, Renate

    • Melanie Köhler - April 24, 2015

      Renate, du bist ne Granate, ich habe mich hier heute morgen schon wieder gekugelt vor lachen. Japp, du hast es erkannt, nach Weihnachten ist vor Weihnachten. 🙂 Mit dem Kurs wird es leider schwierig, den müssten sie dann bei dir machen, du bist näher an regnsburg als ich. 😉 Sollte Bedarf bestehen gebe ich das gerne weiter. 😉 Vielen Dank dass du dir die Mühe gemacht hast die Anleitung zu lesen, dass weiß ich zu schätzen und Danke für die Rückmeldung. Die Nägel habe ich aber nicht extra gemacht, die waren per Zufall so. 😉
      Ganz liebe Grüße, schau du mal, ich wünsche dir ein tolles Wochenende 😉
      Melanie

      • Schick sie ruhig zu mir, ich kann gut Prinzessinnensachen basteln, ich hab ja selbst zwei davon :-).

        • Melanie Köhler - April 24, 2015

          Na, und selber bist du doch auch eine, wird erledigt Renate. Ich sage dir dann Bescheid! 😉

  5. Liebe Melanie, wenn das keine königliche Geburtstagsausstattung ist…! Da haben die Mädchen bzw. Prinzessinnen bestimmt gestrahlt. Ganz zauberhaft finde ich die Verpackungen. Den Film finde ich auch zu schön. Begleite ich meine Mädels doch zu gerne ins Kino. So eine Ausstattung hätten wir uns doch früher auch gewünscht. Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße Tina

    • Melanie Köhler - April 24, 2015

      Hallo Tina, da hast du wohl Recht. Im Iino kann man dann selber nochmal Kind sein. 😉 Freut mich dass dir meine Königinnenausstattung gefällt. Ich schicke sie erst i mai los, die „kleine Königin“ ist noch im Urlaub. Ich glaube früher waren wir mit anderen Dingen zufrieden, ich kann mich an tolle Geburtstage mit viel Action erinnern. 😉 Ich schicke dir liebe Grüße und wünsche dir auch ein erholsames Wochenende. Melanie

  6. Hallo Melanie,

    habe mich schon gefragt, zu welchem Anlass man (bzw. Frau) sich blaue Fingernägel lackieren lässt…jetzt habe ich es verstanden 😉 Alles farblich passend zur tollen Verpackung! Wow!

    Da wird sich die kleine Dame aber mächtig freuen, über diese wirklich sehr schönen Verpackungen. Haste toll gemacht! 🙂

    Wünsche Dir ein schönes und sonniges WE, liebe Grüße
    Claudia

    • Melanie Köhler - April 24, 2015

      Hallo Claudia, ja da habe ich mir extra mit dem Hammer draufgehauen damit die passen. 😉 Und auch sonst mache ich mir die Nägel immer nach Stimmung. 😉 Vielen Dank für dein Lob. Ich bin gespannt ob sie sich freut, sie ist ja ein bißchen Diva, aber total cool. 😉 Ich wünsche dir ein tolles Wochenende und einen schönen Kurzurlaub.Lieben Gruß Melanie

  7. Birgit - April 24, 2015

    Hallo liebe Melanie! Du und uns langweilen? No way! Wiederhole ich mich, wenn ich sage, was Du anfasst, wird wunderwunderschön!? Ich kann nix dafür, dass ich mich wiederhole, Du lässt mir keine andere Wahl! 🙂 Deine Verpackung ist der Hammer! Richtig was für kleine Prinzessinnen, suuuper Idee! Da darfst Du Dich zu Recht freuen, dass alles gut geklappt hat. Ich kenne übrigens auch ein paar kleine „Fans“, denen ich das Foto mal zeigen werde und ich vermute, dann bin ich vielleicht froh über Deine tolle Anleitung… 😉 Die ist sehr gut verständlich und es macht Spaß, alles zu lesen, da mach Dir mal keine Sorgen… Danke dafür! 😉
    Über das Embossen reden wir dann später mal, gell?! Ich wünsche Dir ein schönes und erholsames Wochenende und viel Zeit für Schönes! Ganz liebe Grüße, Birgit

    • Melanie Köhler - April 24, 2015

      Hallo liebe Birgit, du bist mir echt eine Marke. Ich roll mich hier schon wieder ab, zum zweiten Mal heute. Mädels, ihr macht mich fertsch! 🙂 🙂 🙂 Man gut dass du meine ganzen Papierleichen nicht siehst, die ich manchmal so produziere. 😉 Ich zeig ja nur das Schöne, lach*! Ich kann mir gut vorstellen dass es da bei dir auch ein paar kleine Damen gibt;) Na Birgit, dann nix wie ran. 😉 Ich DANKE DIR für dein dickes Lob, schmilzzzzz….wie Butter in der Sonne! 😉 Und natürlich rede ich gerne mit dir über das Embossen, ich liebe es. 😉 Ich wünsche dir euch ein entspanntes, stressfreies , bastelwütiges und sonniges Wochenende. Pass gut auf dich auf, 😉 drück dich, liebe Grüße Melanie

  8. Susanne Bentenrieder - April 24, 2015

    Liebe Melanie,

    wie süß ist das denn?? Oh Mann da bin ich echt unglücklich das ich keine Tochter habe :/ Und weit und breit niemand in dem Alter in Sicht *Grr* Aber wer weiß vielleicht bekomme ich ja mal eine Enkeline 😉
    Auf jeden Fall werde ich die ganz bestimmt mal ausprobieren!! Mir gefallen sie sehr und wie könntest Du jemals langweilen? Auf was für Ideen Du immer kommst *Tztztz* Ich finde es grade toll das Du alles „en Detail“ knipst dann schaff ich es auch mit dem nachwerkeln 🙂 Vielen Dank an dieser Stelle für Deine Mühe! <3 Versuch doch auch mal ein Video 🙂 Ich gucke bestimmt!!
    Ganz liebe Grüße und ein sonniges Wochenende,
    Susanne

    • Melanie Köhler - April 24, 2015

      Liebe Susanne, das tut mir leid aber da wirst du mit deinem Mann nochmal reden müssen, für diese Wünsche bin ich die falsche Ansprechpartnerin. 😉 Als wäre man für so etwas je zu alt. 😉 Ich Danke dir sehr für deine lieben Zeilen und deinen Besuch. Ich wundere mich auch manchmal über meine Ideen. 😉 Supi dass alles verständlich ist und so alles verständlich ist. Danke für dein Feedback! Beim Thema Video bin ich erstmal raus , vielleicht irgendwann mal, momentan halte ich mich lieber an solche Beiträge. 🙂 Ich Danke dir dennoch dass du mir das zutraust. 🙂 Dir auch ganz liebe Grüße und happy weekend Melanie

  9. Liebe Melanie,
    die Tasche ist ja Zucker, total süß. Bei meinen zwei Jungs zuhause brauche ich mit sowas ja nicht anzukommen (was manchmal schade ist). Sehr schön, 1++++ 
    Liebe Grüße, Katja

    • Melanie Köhler - April 24, 2015

      Liebe Katja, vielen Dank für die Note, schade dass ich dich in der Schule nicht als Lehrerin hatte. 😉 Ja manchmal ist es bestimmt doof, nix mit Glitzi, dass würde mir auch schwerfallen. Dafür kennst du dich mit Jungsdingen auch super aus, da bin ich ja total raus. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,Melanie

  10. Hallihallo Melanie!
    Die Verpackung ist ja zuckersüß, da wird sich die kleine Prinzessin aber freuen. 🙂
    Und deine Ausführliche Beschreibung ist grandios. Danke für diese schöne Anleitung! Schade das ich keine Kinder habe, aber dafür habe ich Nichte und Neffe. Die freuen sich auch immer über solche Sachen.
    Nächstes Jahr hat mein Neffe Konfirmation, da heißt es dann Einladungskarten werkeln 🙂
    Jedenfalls werde ich die sicherlich mal ausprobieren, denn sie ist einfach klasse. Ich wünsche dir von Herzen ein schönen Rest Sonntag noch.
    Gaaanz liebe Grüße an dich…winke, winke 😀
    Michaela

    • Melanie Köhler - April 27, 2015

      Hallo Michaela, na du bist mir ein Herzchen 😉 Freut mich dass dir meine Anleitung so gut gefällt.Ich habe ja auch keine Kinder aber genug in der Nachbarschaft oder auch im Freundeskreis..hihi! Kinder freuen sich ja immer über sowas selbstgemachtes, dass wird bei deinen Nichten und Neffen nicht anders sein,gell! Ich mache mir keine Sorgen um nächstes Jahr, du bist für mich die Königin der Konfirmationskarten. 🙂 Ich wünsche dir eine tolle Woche, ganz liebe Grüße, Melanie 😉 Winke, Winke !

  11. wirklich ganz bezaubernd! 
    da hätte ich auch gerne eine von ;D
    lg christina

    • Melanie Köhler - April 30, 2015

      Liebe Christina, herzlichen Dank für dein Lob. 🙂
      Liebe Grüße , Melanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.